Neuer Plan

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von JJ, 20.11.2007.

  1. JJ

    JJ Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen neuen Plan empfohlen bekommen, der lautet wie folgt:

    Mo Beine, Rücken, Bizeps
    Di Brust, Schulter, Nacken, Trizeps

    Fr Beine, Rücken, Bizeps
    Sa Brust, Schulter, Nacken, Trizeps

    Je nach Belieben Bauch... ich finde den Plan eigentlich in Ordnung oder was sagt ihr dazu ?

    JJ
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich finds relativ bescheiden. Wenn du 4 Tage Zeit hast, mach nen 4er Split.
     
  4. JJ

    JJ Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Warum, die großen Muskelgruppen haben genügend Regenerationszeit und mir reichen 3-4 Übungen für die gr. Muskelgruppen und 1-2 für die kleinen und die Intensität bleib gewährleistet.

    Meiner Meinung verpufft die Superkompensation wieder, wenn du die Muskeln eine ganze Woche ruhen lässt..
     
  5. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Dadurch wird der Plan aber total überladen. Dazu nehmen sich die Muskeln gegenseitig die Energie weg. Ich glaube nicht, dass du nach einem harten Beintraining noch die notwendige Energie für ein vernünftiges Rückenworkout und noch Bizeps hast, da wirst du um Intensitätseinbussen nicht herumkommen.
     
  6. #5 Hantelfix, 20.11.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Wenn man 2 große MG an einem Tag trainiert, dann kann man beide MG nicht mit voller Intensitaet trainieren. Auch nehmen sie sich gegenseitig Energie usw.

    Dazu ist die Regeneration deutlich schlechter.

    Dies ist wieder so ein Plan nach dem Motto: viel bring viel...
     
  7. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Hier heisst das Zauberwort "Synergische Belastung". Du trainerst jeden Muskel mindestens zweimal pro Woche. Einmal isoliert als Zielmuskeln und min. einmal als Synergist.
     
  8. JJ

    JJ Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Beim Krafttraining gibt es ja eh kein Dogma und ich kann ein richtigen 4er Split nicht mit der Trainingslehre vereinbaren.
     
  9. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Das musst du mir erklären.
     
  10. JJ

    JJ Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Das meinte ich damit.. für mich heißt Superkompensation den Muskel am Klimax oder Maximum wieder voll zu trainieren und nicht nur synergetisch..
     
  11. JJ

    JJ Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Wie lange sollte ich ihn den maximal ausprobieren ? Wenn ich merke, dass er nichts bringt oder wann ?
     
  12. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    so habe ich auch schon im rahmen meines masse und defiprogramms trainiert, wobei ich bei der defi mit intensitätstechniken gearbeitet und am di, mi und fr, sa jeweils 45min cardio gemacht habe.

    alledings halte ich diesen 2er split 2mal die woche für absolut übertrieben, gerade weil die hohe intensität unweigerlich ins übertraining führt.

    und noch eine frage am rande...nicht nur an den threadersteller.

    warum versuchen eigentlich so viele(meist junge/anfänger) das rad neu zu erfinden???
    die wichtigste grundlage beim masseaufbau heisst nun mal ohne ausreichende regeneration kein wachstum. warum also 4 oder 5mal die woche 2h trainieren, wenns geht noch alle mg mehrmals?

    das kapier ich irgendwie nich...
     
  13. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    in den köpfen ist eben noch die ansicht, dass mehr mehr bringt, verankert. dabei kann man sich doch kaum richtig bewegen nach dem training.
     
  14. Lakim

    Lakim Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Ja leider nur das bringt eher weniger weil man wie in diesem Fall die Beine nicht dabei hat und kostet mehr Zeit und wenn man noch Muskelkater hat ist es gefährlich und anstrengend ...
     
  15. JJ

    JJ Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Es geht nicht um mehr sondern um zu wenig...

    Split 1:
    Rücken-Trizeps-Bauch
    Split 2:
    Schultern-Nacken
    Split 3:
    Brust-Bizeps-Bauch
    Split 4:
    Beine

    Montag wird hier der Rücken trainiert, der dann eine Woche links liegen gelassen wird, Dienstag ist der Rücken geschwächt und am Mittwoch macht man nochmal Pause, isst ordentlich und dann ist der Rücken wieder fit für neue Dinge.. wie können Shaolin Mönche sonst jeden Tag trainieren und jetzt soll mir einer sagen, dass die zu viel machen und sogar Muskeln abgebaut werden, dann hätten die ja gar keine Muskeln mehr..
    Oder nehmen wir die Beine, ein großer Part des Menschen aber muss der eine ganze Woche Erholung erhalten ??
     
  16. #15 Hantelfix, 21.11.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Seit wann machen denn die Shaolin Mönche Bodybuilding????

    Split 1:
    Rücken-Trizeps-Bauch
    Split 2:
    Schultern-Nacken
    Split 3:
    Brust-Bizeps-Bauch
    Split 4:
    Beine

    Wenn du den Plan so aufteilst, dann muss zw. Split 2 und 3 mindestens ein Tag Pause her, sonst läuft dein Brusttraining nicht gut wegen den platten Schultern.
     
  17. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    versteh iwie jjs einwände nich so ganz :confus:
     
  18. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Die Beine werden z.B. beim Kreuzheben mit belastet. Die Brust u.a. beim Schultertraining und auch (wenn auch nur gering) beim Rückentraining. Manche Muskeln brauchen bis zu 100 Stunden um sich zu regenerieren. Es gibt Sportler, die trainieren eine Muskelgruppe nur alle 10 Tage.
     
  19. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    is ja echt interessant, was du dir da so alles zusammenreimst... :biggrin:

    da ja grosse mg bis zu 72h zur regeneration brauchen und dann erst das wachstum einsetzt, wie soll das gehen wenn eine erneute belastung erfolgt?
    sicherlich gibt es solche monsterpläne für profis, die seit 20 jahren trainieren und ihre regeneration mit roids unterstützen.

    mein rat an dich: da du ja eh von dem plan überzeugt bist, probier ihn einfach aus. vielleicht bist du ja so ein genetisches wunderkind, was keine oder wenig regenration braucht.


    ...ausserdem muss ich hantelfix recht geben...ich kann mich nich erinnern, das ich mal gesehen hab, wie ein shaolinmönch kreuzheben oder kniebeuge macht... :biggrin:
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. JJ

    JJ Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Bei welcher Schulterübung wird denn dir Brust richtig belastet ?? Welcher Muskel braucht denn 100 Stunden, ich finde ihr unterschätzt ein wenig den menschlichen Organismus und seine Regenerationskraft...!
     
  22. JJ

    JJ Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Regeneration ist gleich Wachstum, das Wachstum setzt sicherlich nicht nach der Regeration ein! Außerdem wollte ich am Beispiel der Shaolin-Mönche nur zeigen, dass sie unheimlich kräftig und stark sind obwohl sie jeden Tag trainieren. Im Forum wird immer erzählt, tägliches Trianing führe zu Muskelatrophie, was ja durchaus nicht stimmt!
     
Thema:

Neuer Plan

Die Seite wird geladen...

Neuer Plan - Ähnliche Themen

  1. Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still

    Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still: Guten Abend zusammen ! Seit dem 01.09. diesen Jahres gehe ich regelmäßig dem Sport nach. Begonnen habe ich ohne einen Plan und habe mich einfach...
  2. Neuer Trainingsplan

    Neuer Trainingsplan: Neuer Trainingsplan. Wäre cool, wenn ihr mal drüber schaun würdet :) Tag 1: Brust/Bizeps Tag 2: Rücken/Trizeps Tag 3: Bauch/Schulter/Beine...
  3. Mein neuer Trainingsplan

    Mein neuer Trainingsplan: Hi @all! Ich (w, fast 23 Jahre alt) bin neu hier und würde mir gerne Anregungen zu meinem Trainingsplan einholen. Ich mache seit 5 Jahren...
  4. Mein neuer Trainingsplan, bitte optimieren!

    Mein neuer Trainingsplan, bitte optimieren!: Hi, dies ist mein neuer Trainingsplan und ich bitte um Verbesserungsvorschläge, Tipps etc. Zu mir: Ekto- bis Mesomorph, 186cm, 69kg, trainiere...
  5. Ratlos - neuer Trainingsplan

    Ratlos - neuer Trainingsplan: Hy zusammen, ich bin momentan ziemlich ratlos und gefrustet. Kurz zu meinem Hintergrund : Bin seit November / Dezember letzten Jahres im...