neuer Trainingsplan für neue Motivation :D

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von PhenomTheOne, 16.05.2012.

  1. #1 PhenomTheOne, 16.05.2012
    PhenomTheOne

    PhenomTheOne Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Hallo Zusammen

    Ich wollte mich hier mal beraten lassen für einen TP. Ich trainiere seit Anfangs Januar im Fitnesstudio jeweils Mo, Do und Sa ca 1.5-2h
    Ich habe am Anfang einen Plan gekriegt, jedoch ist mir dieser schnell aufn Sack gegangen. War son Hausfrauenplan -.-

    Hab dann angefangen mit Kollegen und Bekannten ausem Fitness neue Geräte zu benützen und hab dann die ausgewählt, die mir das beste Gefühl gaben.
    Mittlerweile mache ich schon so immer das gleiche, jedoch einfach soviel, wie ich an diesem Tag schaffe. z.B. Montags bin ich oft müde, Donnerstags eher fit.

    Doch je mehr ich hier lese und beantwortet bekomme scheint ein TP unumgänglich zu sein. Deshalb wollte ich mich einmal hier melden ;)


    Zu sagen wäre vllt noch, dass ich primär auf Oberkörper und Arme trainieren will, sekundär Bauch/Rücken und nebenbei noch Beine.
    Kann nur Montags, Donnerstags und Samstags Trainieren. öferts geht nicht :S


    Hoffe hier kann mir geholfen werden, damit ich nicht vom Weg abkomme und die Motivation auf reisen geht :)

    Bedanke mich schoneimal für eure Bemühungen!

    Grüsse
    Phenom
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gostface, 16.05.2012
    Gostface

    Gostface Hantelträger

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Also als 1. werden dir alle ans Herz legen, dass du jedem Körperteil gleich viel aufmerksam schenken solltest. Sprich, Beine solala ist nicht gut. Ebenso werden deine Schultern ziemlich nach vorne schauen wenn du Rücken nicht ebenso wie Brust trainierst. Dysbilancen ergeben sich dann ziemlich schnell, was auch nicht gesund ist.
    WIe hast du den bis jetzt trainiert? Ganzkörper oder via split?

    Schau mal unter Trainingspläne, da sind nützliche dabei und hole dir anregungen. poste dan wie du es machen würdest. Wie gesagt die Leute helfen dir gern diesen zu optimieren :)
    Grüße
     
  4. #3 PhenomTheOne, 16.05.2012
    PhenomTheOne

    PhenomTheOne Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich
    Bis jetzt immer Ganzkörper.
    immer schön mit 48h Regenarationszeit.

    Oke, les mich mal ein bisschen durch ;)
     
Thema:

neuer Trainingsplan für neue Motivation :D

Die Seite wird geladen...

neuer Trainingsplan für neue Motivation :D - Ähnliche Themen

  1. Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still

    Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still: Guten Abend zusammen ! Seit dem 01.09. diesen Jahres gehe ich regelmäßig dem Sport nach. Begonnen habe ich ohne einen Plan und habe mich einfach...
  2. Neuer Trainingsplan

    Neuer Trainingsplan: Neuer Trainingsplan. Wäre cool, wenn ihr mal drüber schaun würdet :) Tag 1: Brust/Bizeps Tag 2: Rücken/Trizeps Tag 3: Bauch/Schulter/Beine...
  3. Mein neuer Trainingsplan

    Mein neuer Trainingsplan: Hi @all! Ich (w, fast 23 Jahre alt) bin neu hier und würde mir gerne Anregungen zu meinem Trainingsplan einholen. Ich mache seit 5 Jahren...
  4. Mein neuer Trainingsplan, bitte optimieren!

    Mein neuer Trainingsplan, bitte optimieren!: Hi, dies ist mein neuer Trainingsplan und ich bitte um Verbesserungsvorschläge, Tipps etc. Zu mir: Ekto- bis Mesomorph, 186cm, 69kg, trainiere...
  5. Ratlos - neuer Trainingsplan

    Ratlos - neuer Trainingsplan: Hy zusammen, ich bin momentan ziemlich ratlos und gefrustet. Kurz zu meinem Hintergrund : Bin seit November / Dezember letzten Jahres im...