neuer trainingsplan

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von maddin_990, 20.02.2008.

  1. #1 maddin_990, 20.02.2008
    maddin_990

    maddin_990 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    hallo erstmal!
    nettes forum hier!

    also ich habe bisher immer so trainiert wie ich bocke hatte, dh. oft brust/bizeps und Rücken/trizeps
    beine und schultern fast garnicht...

    naja nun wollte ich die sache mal n bischen ernster nehmen und hab meine ernährung umgestellt und n ordentlichen(?) trainingsplan gemacht!
    hab das jetzt gute 4 wochen durchgezogen und läuft jetzt ganz gut.
    hätte jetzt aber doch noch ganz gern n gewisses feefback...

    1 Tag: Brust/Trizeps/Bauch

    2 Tag: Rücken/Schultern/Bizeps

    3 Tag:Bein/Bauch

    zwischen den Tagen gehe ich fast immer 45min laufen...

    MfG maddin_990
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich würde die Schultern evtl noch zu den Beinen packen. Ausserdem würde ich auch noch den Brusttag zwischen Rücken und Beine setzen, damit die Beine mehr Regeneration haben.

    Füll den Plan mal mit Übungen.
     
  4. #3 maddin_990, 02.06.2008
    maddin_990

    maddin_990 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Bitte mal bewerten - danke


    Tag Muskel Übung Sätze

    Butterfly 3
    Tag1 Brust KH-Flachbank 3
    KH-Schrägbank 2

    Bizeps KH-Sitzend 3
    SZ-Stange 3

    Tag 2 Rücken Klimzüge 2
    Kreuzheben 3
    Rudern LH 3

    Trizeps Dips/altenative 3
    Kabelzug 3


    Tag 3 Schultern Nackendrücken LH vorn 3
    Nackendrücken KH 3
    Seitheben KH 2
    Nacken SZ Stange 2
    Shrugs 2

    Beine Kniebeugen 4
    Beinstrecker 2
    Beinbeuger 2
     
  5. #4 Ayersrock07, 02.06.2008
    Ayersrock07

    Ayersrock07 Hantelträger

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Brust:
    KH-flach
    KH-Schräg ->3 Sätze
    Butterfly ->2-3Sätze

    diese reihenfolge

    Bizeps:
    würde 1 Satz weniger machen, ist aber Geschmackssache

    Rücken:
    Kreuzheben ->3-4Sätze
    Klimmzüge ->3 Sätze
    Rudern LH

    diese Reihenfolge

    Trizeps
    siehe Bizeps
    alternative: arnold Dips, Dips sind eher ne Brustübung

    Schultern:
    Frontdrücken 3 Sätze
    Seitheben 2 Sätze
    vorgebeugtes Seitheben 2 Sätze
    Shruggs 2 Sätze

    die Späße im Nacken raus, damit machst du dir die Schultern kaputt.

    Beine:
    Beinbeuger einbeinig -> 2 Sätze
    zweibeinig -> 2 Sätze, damiit drt Muskel auch ordentlich ausgelastet ist

    wahlweise nach den Kniebeugen noch 2 Sätze Beinpresse, wenn dus ganz hart magst :mrgreen:

    100er Satz Waden, damit du die auch noch drin hast

    edit: dort wo ich keine Satzzahlen geschrieben hab oder ne Übung weggelassen hab ohne zu schreiben, dass sie raus gehört, passen deine Werte.
     
  6. #5 maddin_990, 02.06.2008
    maddin_990

    maddin_990 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    danke für die bewertung - werd mir aus den beiden jetzt so ein für mich ideales zwischending drehen

    wegen brust: ich mach butterfly immer am anfang da ich sonst so scheiß schwere hanteln nehmen muss und das ist scheiße zum trainieren - deshalb die geziehlte vorerschöpfung

    wegen rücken war ich mir immer unsicher wegen der reihenfolge... werd das mal von dir ausprobieren - gibts für die reihenfolge irgendeine begründung oder reine geschmackssache?

    Mfg
     
  7. #6 Ayersrock07, 02.06.2008
    Ayersrock07

    Ayersrock07 Hantelträger

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    1) Es wäre trotzdem besser wenn du die Iso (Butterfly) am Ende machst, weil ein höheres Gewicht bei der Grundübung (BD) bedeutet einen besseren Reiz fürs Muskelwachstum.
    Aber all zu schlimm ist es natürlich nicht, wenn dus in deiner Reihenfolge machst, nur halt optimierbar :baeh:

    2)Rücken:
    Das hat einen Grund: Kreuzheben ist ebenfalls eine der drei Hauptgrundübungen. Sie belastet den ganzen Körper, dass heißt du gehst am wenigstens Risiko bei Haltung, etc. wenn du noch ausgeruht bist. Außerdem kannst du durch ein höheres Gewicht wiederum bessere Reize setzen.

    Klimmzüge und Rudern kann man meines Wissens nach rotieren. In meinem ersten Plan hab ich Klimmzüge vorgezogen, derzeit mach ich Rudern zuerst.
     
  8. #7 Anonymous, 02.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    @Ayersrock07

    Dips gehen dann mehr auf die Brust,je mehr man sich nach vorn beugt!
     
  9. #8 Ayersrock07, 02.06.2008
    Ayersrock07

    Ayersrock07 Hantelträger

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    deswegen hab ich auch geschrieben "eher ne Brustübung"

    Hab die Arnold Dips ja auch unter "Alternative" aufgeführt, weil di meisten Leute eben Dips als Brustübung machen. :-)
     
  10. #9 maddin_990, 05.06.2008
    maddin_990

    maddin_990 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    @ayersrock07
    hab mein rückentag hinter mir - hab erst kreuzehben gemacht
    war sehr gut :ok:
     
  11. #10 Ayersrock07, 05.06.2008
    Ayersrock07

    Ayersrock07 Hantelträger

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    freut mich wenn ich helfen konnte.
    Hat man das Gefühl auch mal was von dem weiterzugeben, was man hier im Forum selbst so an hilfe bekommt :-D
     
  12. #11 maddin_990, 12.06.2008
    maddin_990

    maddin_990 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    also mein Tag 1 hab ich nach der dritten woche für scheiße befunden
    das mit dem butterfly bringt garnichts
    werd´s jetzt mit dips zur vererschöpfung versuchen
    oder sollt ich die erste brustübung als suppersatz ausführen
    seitsenken - bankdrücken flach KH??????

    wahrscheinlich hilft mal wieder nur ausprobieren...
     
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Ayersrock07, 13.06.2008
    Ayersrock07

    Ayersrock07 Hantelträger

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Also ich würde an deiner Stelle Dips versuchen. Wundert mich aber ehrlich gesagt, dass Butterfly bei dir nix bringt, meine Brustmuskeln sind immer tot nach Flies.
    Du könntest sonst auch statt Butterfly mal Flies am Kabelzug oder mit KH versuchen.

    vON Supersätzen als Standard würde ich abraten, ehrhöht erstens die Gefahr von Übertraining und zweitens hast du dann später immer weniger Möglichkeiten deine Muskeln zu schocken um ein Plateau zu überwinden.
     
  15. #13 maddin_990, 13.06.2008
    maddin_990

    maddin_990 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    bei mir ist das auch so das nach dem butterfly voll ende ist, aber eben nur wenn ichs zum schluss mache...

    ich muss jetzt leider erstmal wieder 3 wochen aussetzen (beruflich :dampf: )
    danach werd ichs mit dip´s versuchen...
    MfG
     
Thema:

neuer trainingsplan

Die Seite wird geladen...

neuer trainingsplan - Ähnliche Themen

  1. Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still

    Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still: Guten Abend zusammen ! Seit dem 01.09. diesen Jahres gehe ich regelmäßig dem Sport nach. Begonnen habe ich ohne einen Plan und habe mich einfach...
  2. Neuer Trainingsplan

    Neuer Trainingsplan: Neuer Trainingsplan. Wäre cool, wenn ihr mal drüber schaun würdet :) Tag 1: Brust/Bizeps Tag 2: Rücken/Trizeps Tag 3: Bauch/Schulter/Beine...
  3. Mein neuer Trainingsplan

    Mein neuer Trainingsplan: Hi @all! Ich (w, fast 23 Jahre alt) bin neu hier und würde mir gerne Anregungen zu meinem Trainingsplan einholen. Ich mache seit 5 Jahren...
  4. Mein neuer Trainingsplan, bitte optimieren!

    Mein neuer Trainingsplan, bitte optimieren!: Hi, dies ist mein neuer Trainingsplan und ich bitte um Verbesserungsvorschläge, Tipps etc. Zu mir: Ekto- bis Mesomorph, 186cm, 69kg, trainiere...
  5. Ratlos - neuer Trainingsplan

    Ratlos - neuer Trainingsplan: Hy zusammen, ich bin momentan ziemlich ratlos und gefrustet. Kurz zu meinem Hintergrund : Bin seit November / Dezember letzten Jahres im...