Neuling braucht Hilfe beim Fitnesstrainingsaufbau

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von moore, 23.05.2013.

  1. moore

    moore Newbie

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forenmitglieder,

    ich bin Moore, komme ursprünglich aus Österreich, lebe aber seit 3 Jahren in Deutschland. Uns Ösis wird ja nachgesagt, wir äßen gern Süßes und das stimmt auch, was auch Teil meines Problems ist. Ich habe eigentlich eine gute Figur, aber am Bauch sieht man mir das eine oder andere Stückchen Sachertorte schon an :oops: :oops:

    Ich möchte deswegen Fitness betreiben und zwar nicht nur einfach um abzunehmen, sondern auch um meinen Kreislauf und meine kondition zu verbessern.

    Mehr dazu dann im entsprechenden Thread.

    Es grüßt Moore
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Hallo Moore! Schön, dass du jetzt hier im Forum bist!

    Um zu helfen bräuchten wir Infos wie Geschlecht, Alter, Körpergröße und -gewicht.
    Hast du schon etwas Trainingserfahrung in diesem Sport oder aus anderen Sportarten?


    Viele Grüße, Colin
     
  4. moore

    moore Newbie

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 29
    Größe: 1,72 m
    Gewicht: momentan 61 kg

    Bezüglich Trainingerfahrung: Ich habe früher volleyball gespielt, ganz schön professionell, musste aber wegen einer Knieverletzung aufhören, diese Verletzung ist zwar auskuriert, aber volleyball ist wegen der Sprünge und den Stürzen tabu. Habe mit Ausdauertraining angefangen vor 2 Monaten (Fahrrad und Schwimmen). Ich muss immer knieschonend bleiben.

    Mehr gibt es nicht zu berichten.

    Danke für die Begrüßung! :-D
     
  5. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Alles klar, um einfach gesagt Speck loszuwerden und Ausdauer aufzubauen empfiehlt sich viel Cardio. Das verbessert das Herzkreislaufsystem und bildet rote Muskelfasern für aerobe, lange andauernde Belastungen und verbrennt gleichzeitig noch Kalorien.

    Wenn du gleichzeitg noch Muskelmasse (=weiße Muskelfasern) zulegen möchtest, was viele Frauen leider nicht wollen, weil sie immer diese Monsterbodybuilderfrauen vor Augen haben, dann empfielht sich ein Ganzkörperplan mit Zusatzgewichten (zum Vergleich einfach mal Dianna Dahlgren, Alex Zerega oder wie sie sonst alle heißen ergooglen, da sieht man dass Gewichtetraining nicht zwangsweise zu Bartwuchs führen muss :mrgreen: ). Schau einfach mal nach Plänen, wenn du einen gefunden hast kannste dich ja noch mal melden und ggf bewerten lassen, ich weiß nicht was dir da so vorschwebt. Setz den Fokus am besten auf die klassischen Grundübungen, wenn du keine Freihanteln willst gehen auch Geräte. Die Gewichte in den Übungen wählste am besten gering denn die Ausführung ist das A und O, dementsprechend höhere Weiderholungsbereiche und dann pasts.

    Das Fett wird man am effektivsten los wenn man auf die Ernährung achtet, du musst dafür ein kaloriendefizit fahren. Verzichte also am besten auf Schokolade und all so einen Schmarrn. Ab und zu ists okay, aber um langfrisitg Fett abzubauen braucht man ein konsequentes Kaloriendefizit und gleichzeitig genug Eiweiß um den Muskelaufbau zu gewährleisten.

    Zusammengefasst:
    Cardio + moderates Gewichtetraining + bewusste Ernährung= Weg zum Ziel :-)
     
  6. #5 Hantelfix, 24.05.2013
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Willkommen im Forum... :-D

    Österreich - mein Lieblingsreiseland. :ok:
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. moore

    moore Newbie

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    @Colin: Danke für die umfangreiche Antwort, das hilft schon mal weiter. Muskeln aufbauen will ich nicht in erster Linie, lieber Fettanteil reduzieren. ich schau mich mal nach den Plänen um!
    @Hantelfix: Ja Österreich ist immer eine Reise wert, ich mag es auch sehr gern. - Schöner nickname

    Gruß, Moore
     
  9. #7 Hantelfix, 27.05.2013
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Selbst ausgedacht. :mrgreen:
     
Thema:

Neuling braucht Hilfe beim Fitnesstrainingsaufbau

Die Seite wird geladen...

Neuling braucht Hilfe beim Fitnesstrainingsaufbau - Ähnliche Themen

  1. Neuling braucht Hilfe von Profis

    Neuling braucht Hilfe von Profis: Guten Morgen, hallo zusammen Tolles Forum,gefällt mir sehr gut :ok: Bin 27 Jahre alt und wiege 59 Kilo und hab vor kurzem angefangen mit...
  2. Fitnessneuling braucht hilfe bei Trainingsplan

    Fitnessneuling braucht hilfe bei Trainingsplan: hallo erstmal, ichbin 1.80m groß nd wiege 86kg (fett). ich möchte 3 mal die Woche ins Fitness zum abnehmen gehen und haoofe, das sich hier jemand...
  3. Neuling Braucht Traingsplan Hilfe

    Neuling Braucht Traingsplan Hilfe: Hallo ich hab keine ahnung von effektiven plänen und hoffe ihr könnt mir helfen ;) alles was ich zur verfügung habe ist..... eine Curlstange +...
  4. Neuling,16 jahre, braucht Hilfe für hanteltraining

    Neuling,16 jahre, braucht Hilfe für hanteltraining: Hey Leute! erstmal zu mir: ich bin 16 Jahre alt, 184cm groß. Ich habe bisher noch nie wirkliches Muskelaufbautraining gemacht und möchte mit...
  5. Absoluter Neuling braucht Hilfe

    Absoluter Neuling braucht Hilfe: Hallo Community, ich möchte gerne mal mit richtigem Training beginnen! Ich habe immer nur mit dem Eigengewicht trainiert, aber da ich jetzt bald...