Nochmal von neuem

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von skate-devil, 12.05.2007.

  1. #1 skate-devil, 12.05.2007
    skate-devil

    skate-devil Newbie

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Augsburg
    Erstmal "Hallo" an alle;) Bin neu hier im Forum und habe auch mit "geplantem" BB noch nicht all zu viel am Hut gehabt.
    Ich bin mir nicht sicher, ob es hier schon sowas gegeben hat bzw ob es überhaupt jemanden gibt, der für diesen Tread Interesse zeigt, aber ich möchte hier eine Art Mischung aus einem Verlauf mit meinen Erfolgen und einem Fragen-Tread erstellen :roll:

    Zu Beginn ein paar Eckdaten:
    Ich bin fast 18 Jahre alt, 1.87m groß, wiege 67kg und habe einen (per Onlinescript berechneten und daher sehr ungenauen)KFA-Wert von 12,5%.
    Ich bin ziemlich sportlich (fahre seit 6 Jahren Skateboard) weshalb meine Bauchmuskulatur, um die es in diesen Tread großteils gehen wird, schon recht gut ausgebildet ist, jedoch für meinen Geschmack zu wünschen übriglässt.
    In vergangener Zeit habe ich sehr gezielt aber nach neusten Erkenntnissen aus diesem board total falsch meine Bauchmuskeln mit Crunches&Hüftheben zuhause trainiert (alle 2 Tage 30Wh&3Sätze).
    Natürlich auch andere Muskelpartien wie z.B. Brust mit Butterflys, aber das steht auf nem anderen Blatt^^

    Mein Ziel ist es, im Laufe der Zeit eine stärker ausgeprägte Bauchmuskulatur zu bekommen, ohne meinen Leistungssport (denn etwas anderes ist Skaten für mich nicht) einschränken zu müssen.


    So nun meine Frage an alle wirklich erfahrenen User dieses Forums und natürlich auch an alle anderen, die mir gute Ratschläge geben können:
    Welcher ist für mich der beste weg zu meinem Ziel, wenn der Zeit und Leistungsaufwand für mich keine Rolle spielt? Einzige Einschränkung: für mich kommt aus Kostengründen nur ein Training in Frage, das ich auch zuhause durchführen kann.

    Zum Schluss noch ein paar Fotos um die bisherige Situation besser einschätzen zu können:
    http://devilshome.rg-home.com/bilder/bauch1.jpg
    http://devilshome.rg-home.com/bilder/bauch2.jpg
    http://devilshome.rg-home.com/bilder/bauch3.jpg
    http://devilshome.rg-home.com/bilder/bauch4.jpg

    mfg skate-devil
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 12.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallöle,

    warum willst du dir nur den Bauch trainieren?Sieht doch net schön aus wenn du perfekte Bauchmuskeln hast und der Rest hängt hinterher? :confus:

    Das was du suchst findest du hier im Lexikon unter Wody´s Grundlagen und Bauchmuskeltraining :prof:
     
  4. #3 Anonymous, 12.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ja, würd ich aber auch sagen. wenn du deinen bauch traninieren willst, dann aber auch den rücken, da die beiden in so einer art balance schweben (oder irre ich mich da??).
    außerdem 67 kg auf 1,87 is auchned gerarde arg viel
     
  5. #4 no_pain_no_gain, 13.05.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Nun ja, du hast auf jeden Fall einen geringen KFA, aber so die massiv ausgebildete Bauchmuskulatur seh ich da jetzt nicht :oops:

    Mach am besten ein leichtes Ganzkörpertraining.

    e: Willst du zu Hause trainieren oder hast du ein Studio zur Verfügung?
     
  6. #5 Hantelfix, 13.05.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Hi Neuer,

    genau, zieh dir mal Wodys Bauchmuskelthreat rein.

    Nur den Bauch zu trainieren führt zu Disbalancen zw. Bauch und Rücken. Besser den ganzen Körper trainieren.

    2-3x pro Woche ein GK-Workout.
     
  7. #6 Daymate, 13.05.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    nur bauch führt zu rückenproblemen. und einer disbalance. wenn du sagst du möchtest nur rumpf trainen dann bitteschön. dann aber bauch und rücken. der gegenspieler muss immer mit trainiert werden. :prof:
     
  8. #7 Anonymous, 14.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das mit den Disbalancen will ich nun nicht nochmal erwähnen. Aber es ist entscheident den Rücken zu trainieren, denn was nützt Dir ein schöner Sixpack, wenn Du nicht aufrecht gehen kannst??? ;-)

    Sied Dir mal den Thread hier an und sagt mal bitte welche Trainingsmöglichkeiten Du hast.
     
  9. #8 skate-devil, 14.05.2007
    skate-devil

    skate-devil Newbie

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Augsburg
    ok, das war jetzt mal schlecht von mir formuliert. mein naheliegenstes ziel ist eben das mit der bauchmuskulatur, zmd dass das was schon da ist besser sichtbar wird. der sache mit gegenspieler und disbalance bin ich mir bewusst und darauf werd ich auf jeden fall auch achten.
    wody's artikel habe ich mir schon durchgelesen und finde ich sehr aufschlussreich :anbeten:
    zZ kann ich aus kostengründen nur zuhause trainieren, d.h. mit kurzhanteln (2*5kg) gymnastikball vllt mit einem alten rudergerät, falls ich dieses reparieren kann und optional noch mit einer alten schaukelstange für klimmzüge im garten. vllt kann ich mir in naher zukunft noch das ein oder andere kleine gerät anschaffen, aber damit ist jetzt mal nicht fest zu rechnen.
    natürlich möchte ich auch den rest meines körpers in form bringen;)
    ist es für mich möglich einen effektiven trainingsplan für gk, wie er zb in wody's artikel vorgeschlagen ist, um eine gewisse lauf-gewohnheit (mitwoch abend ca 8km/1h + sonntag vormittag10-12km/1,5h) aufzustellen und wie sollte dieser dann ca aussehen?

    mfg skate-devil
     
  10. #9 Anonymous, 14.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mit der Ausrüstung ist leider nichts wirklich effektives möglich.
     
  11. #10 skate-devil, 14.05.2007
    skate-devil

    skate-devil Newbie

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Augsburg
    ist damit zumindest schonmal ein anfang möglich? bzw was wäre in meinem fall am notwendigsten?
     
  12. #11 Anonymous, 14.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Eine Langhantel, eine Hantelbank, 2 Kurzhanteln und 100-150kg an Hantelscheiben in Form von 2,5kg, 5kg & 10kg Scheiben.
     
  13. #12 skate-devil, 14.05.2007
    skate-devil

    skate-devil Newbie

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Augsburg
    zwei kurzhanteln samt scheiben (biszu je 15kg) oder eine langhantel mit kleinem gewichtssatz könnte ich wohl organisieren, der rest muss aber erstmal warten
    allerdings will ich ja sowieso nicht sooo viel an muskelmasse zulegen
    also ich hab mir nicht als ziel gesetzt sehr muskulös zu werden, sondern "lediglich" etwas ausgeprägtere konturen, zuwachs am oberarmumfang von 29 auf vllt 33 cm, etwas mehr (wie schon gesagt) bauchmuskeln und joa, es soll halt ins gesamtbild passen, sprich was eben dafür noch nötig ist
    brauch ich dafür wirklich so "viel" oder ist das nur notwendig wenn ich in größeren maßstäben denke?
     
  14. #13 Anonymous, 14.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Für Größerer Maßstäbe muss nochmehr her. :-) Grade für Kniebeugen und Kreuzheben muss schon etwas mehr Gewicht her, deswegen sollten es schon min. 100kg sein.
     
  15. #14 skate-devil, 14.05.2007
    skate-devil

    skate-devil Newbie

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Augsburg
    ok, muss mal schaun,ob bzw wie ich sowas herbekommen kann...als sklave der lehrer is das für mich ned grade billig ;)
    aber ohne sowas kann man denk ich mal auch schon einiges machen, zmd anfangs, oder?

    mein gedanke wäre gewesen dass ich erstmal ein GK in etwas diesem Stil mache:

    Montag:
    Brust und Trizeps
    Dienstag:
    Bauch und Beine
    Mittwoch:
    abends laufen (Gewohnheit)
    Donnerstag:
    Nacken, Schultern, Bizeps
    Freitag:
    Frei
    Samstag:
    Bauch und Beine
    Sonntag:
    früh laufen (Gewohnheit)

    ich denke mal das ist noch stark verbesserungswürdig, oder sollte ich die sache vorerst ganz anders angehen?
     
  16. #15 Anonymous, 14.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das ist kein GK, das ist nen 4er Split! ;-)
     
  17. #16 skate-devil, 14.05.2007
    skate-devil

    skate-devil Newbie

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Augsburg
    hoppla ich seh grade gk bedeutet ja was ganz anderes^^
    na dann eben nen 4er-split der auf den ganzen körper ausgelegt ist, wenn ich jetzt nix gravierendes vergessen habe ;) :roll:
    passt der so, oder soll ich erst nen gk durchziehen?
     
  18. #17 Anonymous, 14.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Was ist mit dm Rücken????
     
  19. #18 skate-devil, 14.05.2007
    skate-devil

    skate-devil Newbie

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Augsburg
    oh XD also doch was (sehr wichtiges) vergessen :mrgreen:

    ooook dann so:

    Montag:
    Brust/Trizeps
    Dienstag:
    Bauch/Beine/Bizeps
    Mittwoch:
    abends laufen
    Donnerstag:
    Rücken/Nacken/Schultern
    Freitag:
    Frei
    Samstag:
    Bauch/Beine/Bizeps
    Sonntag:
    früh laufen

    sah vorhin bis auf dass rücken fehlte richtiger aus^^
    muss das gegenstück genauso oft in der woche trainiert werden bzw ist es falsch am tag nach dem bein&bauchtraining laufen zu gehen?

    was sollte man da noch verbessern?
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anonymous, 14.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Der Plan taugt nicht...keine Regeneration und keine Synergieeffekte.

    Wenn so:

    Montags: Beine/Waden/ Bauch
    Dienstags: Frei / Cardio
    Mittwochs: Brust/Bizeps
    Donnerstag Frei / Cardio
    Freitags: Rücken/Trizeps/Bauch
    Samstags: Schulter/ Nacken
    Sonntag: Frei
     
  22. #20 skate-devil, 14.05.2007
    skate-devil

    skate-devil Newbie

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Augsburg
    ok danke
    aber nur mal so am rande: synergieeffekte? was ist das?
     
Thema:

Nochmal von neuem

Die Seite wird geladen...

Nochmal von neuem - Ähnliche Themen

  1. Nochmal Ernährungs Plan von mir (Defiphase-Meinungen)

    Nochmal Ernährungs Plan von mir (Defiphase-Meinungen): Hi ich schreibe das hier nochmal rein weil hier mehr aktive Nutzer sind: Defiphase-Ernährungsplan: 1) 50g Haferflocken mit Fettarmer Milch und 1...
  2. Wie war das jetzt nochmal?

    Wie war das jetzt nochmal?: ... mit Zink, Magnesium, Eisen 1. Unnötig (placebo) oder effektiv? 2. Wann und wieviel einnehmen? Weshalb frag ich so doof? Ich...
  3. Und nochmal einige Fragen, die ihr beantworten dürft....

    Und nochmal einige Fragen, die ihr beantworten dürft....: Ich mache ja meine Bauchmuskelübungen sehr sorgfältig und mit aller Ruhe :-D aber eine Frage hab ich da noch: auf hantelfix.de steht, dass ich...
  4. Nochmal einige Fragen zu meinem BWE-Training

    Nochmal einige Fragen zu meinem BWE-Training: Ich trainiere zur Zeit nach dem BWE-Zirkel aus dem Lexikon....aber da mir nun auch erlaubt wurde, vor dem Zirkel noch ein Satz Bauchmuskelübungen...
  5. Defi ,Masse und nochmals Masse!

    Defi ,Masse und nochmals Masse!: Hallo ! Ich bin jetzt 18 Jahre und mache eine Ausbildung zum Teschnischen Assistenten für Informatik. Lange Zeit war ich übergewichtig ,aber...