Oberarmumfang stagniert

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von tazuro94, 19.08.2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 tazuro94, 19.08.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Hallo Sportsfreunde.

    mein Oberarmumfang stagniert momentan. Ich habe schon ziemlich viele verschiedene Trainingsmethoden ausprobiert:
    - mit ~12-20 Wiederholungen, Reduktions- und Supersätzen auf Pump
    - mit ~6 Wiederholungen auf Kraft
    - mit ~8-12 Wiederholungen auf Hypertrophie

    Es tut sich aber nichts :boese: Die Technik passt. Es ist ja auch normal, dass es nicht immer direkt aufwärts gehen kann, aber hättet ihr sonst noch irgendwelche Tipps für mich, die eventuell Sinn machen würden? :mrgreen:

    €: Hab bisher auch schon folgendes ausprobiert:
    Bizeps + Trizeps zusammen in einer Einheit pro Woche
    Bizeps nach Pull, Trizeps nach Push je 2x die Woche
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mario89, 19.08.2014
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
    Übungen austauschen hast du bestimmt schon probiert!?
     
  4. #3 tazuro94, 19.08.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Ja alles schon durch. Sowohl die komplexeren als auch die reinen Isolationsübungen. Auch die verschiedenen Köpfe des Trizeps etc.

    Muss ich wohl einfach am Ball bleiben :ratlos:
     
  5. #4 powerfood, 21.08.2014
    powerfood

    powerfood Newbie

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Größe (in cm):
    186
    Gewicht (in kg):
    110
    Probiere es mal mit dieser Einheit. Vielleicht kann ich dir damit weiter helfen.....

    Trainingswoche mit einer Einheit:

    Langhantelcurls stehend: 3 Sätze 8-10 WH

    Kurzhantel auf der Bank sitzend: 3 Sätze 8-10 WH

    Konzentrationscurls vorgebeugt: 2 Sätze 10-12 WH

    Trainingswoche mit zwei Einheiten:

    1 Einheit

    Langhantelcurls stehend: 3 Sätze 8-10 WH

    Kurzhantelcurls 3 Sätze 8-10 WH

    Konzentraionscurls vorgebeugt: 2 Sätze 10-12 WH

    2 Einheit:

    Scoutcurls: 3 Sätze 8-12 WH

    Hammercurls: 3 Sätze 8 – 12 WH

    :-))
     
  6. #5 tazuro94, 21.08.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Das ist jz nur Bizeps, der Trizeps nimmt aber 2/3 des Oberarms ein :mrgreen:
    Aber tzd danke für den Tipp :kuss:
     
  7. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Lad doch mal dein Bild in groß hoch, aber das was ich sehe, sieht gut aus. Da fehlt esdem Arm nicht an Masse, aber kann natürlich täuschen. Ich muss sagen, dass teilweise Schübe da sind, bei jeder Muskelgruppe, und zwischen den Schüben stagniert es scheinbar.

    Ich kann dir sonst nur empfehlen dieArme einfach mal 2 Wochen gar nicht zu trainieren und dann mit neuen Übungen und wenig Gewicht, also kein Ego Lifting, richtig gezielt die Arme regelmäßig durchzunehmen. Ich hab auch immer wieder Phasen woich sie 0 trainiere, und dann pack ich wieder regelmäßig nen paar Sätze mit rein und das klappt ganz gut. Dass sich was abbaut in den 2 Wochen brauchst du ja eh nicht zu befrüchten, Klimmziehen, Dips, blabla das ist ja alles völlig ausreichend, aber das weißt du selbst. ;-)

    Lieben Gruß
     
  8. #7 tazuro94, 23.08.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    [​IMG]

    Hier sieht man meine Lappen-Arme ganz gut :mrgreen: Sind auf 38,5 cm Umfang momentan, tut sich aber schon seit längerer Zeit nichts mehr. Neben dem Lat meine größte Schwachstelle :dampf:
     
  9. #8 mario89, 24.08.2014
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
    Das ist zwar nicht hilfreich, aber sei froh, dass es "nur" die Arme sind und nicht z.B. die Brust, wie bei mir, die nicht so richtig will... und das schon seit Beginn.
     
  10. #9 tazuro94, 24.08.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Ja Brust was soll man sagen, ist halt leider ziemlich genetisch bedingt, wenn man Pech hat kommt da garnichts raus :/

    Naja bis Ende des Jahres sind 40cm drin gogogo :mrgreen:
     
  11. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Arme sehen gut aus, du hast bloß nen Adoniskomplex :mrgreen:

    Meine sind ja rund 38cm als ich sie damals gemessen habe als du nachfragtest, und ich find die auch zu dünn. Also ich kann dich verstehen, aber vielleicht hilfts ja schon wenn du weißt, dass man sich selbst viel dünner sieht als man letzten Endes wirklich ist. :ok:
     
  12. #11 tazuro94, 25.08.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Ja da hast du wohl Recht, ich hab hohe Erwartungen :mrgreen:
    Auf dem Bild sehen sie natürlich noch zusätzlich dünn aus, weil die gestreckt sind. Finde es bloß schade, dass andere viel weniger Gewicht packen aber tzd. dickere Arme haben :boese:

    Aber für 9 Monate Training ist das schon ganz ok, ich bleib einfach am Ball, danke für eure Meinungen! :anbeten:
     
  13. #12 Harry:p, 30.08.2014
    Harry:p

    Harry:p Handtuchhalter

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich (schweiz)
    Größe (in cm):
    194
    Gewicht (in kg):
    108
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    1
    Kreuzheben (in kg):
    1
    Bankdrücken (in kg):
    1
    Du trainierst seit 9 Monaten! Ich rate dir dich auf deine Big Lifts zu konzentrieren. Dich zusätzlich auf Arme zu konzentrieren kann nicht schaden, wichtig sind aber die Grundübungen. Man kann es nicht genug sagen :kringel:
     
  14. #13 tazuro94, 31.08.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Mit 140kg Kreuzheben und Kniebeugen bin ich auch gut dabei, die Grundübungen sind nicht das Problem :p
     
  15. #14 GreatWhisperer, 10.09.2014
    GreatWhisperer

    GreatWhisperer Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2011
    Bankdrücken (in kg):
    40
    Möglicherweise liegt es ja auch daran, dass jeder Körper unterschiedlich ist :) Viel mehr als das, was du beschrieben hast, kannst du ja eigentlich kaum machen :) Ist schon ganz gut, denke ich! Einfach am Ball bleiben und weitermachen :)
     
  16. #15 Pullface, 13.09.2014
    Pullface

    Pullface Foren Guru

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Wenn du erst seit 9 Monaten dabei bist, dann kann es auch einfach sein, dass der anfängliche Wachstumsschub, den viele haben, nun einfach vorbei ist. Der Körper hat sich an die Belastung gewöhnt und sich adaptiert. Ab jetzt geht es einfach nicht mehr so flott wie früher.

    Ebenfalls könnte es helfen, einfach mal zu pausieren. Wenn die Arme immer unter Belastung sind und nicht mehr wachsen wollen, kann man irgendwann einfach nicht mehr "noch mehr" machen. Meine größten Zuwächse habe ich nach Phasen längerer Pausen bekommen.

    Außerdem solltest du meiner Meinung nach erstmal bei einer Traningsmethode bleiben und die durchziehen. Es braucht seine Zeit, bis der Körper die Antwort in Form von Wachstum darauf liefert.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass, wenn du erst seit 9 Monaten trainierst und dein Armumfang erst seit kurzem stagniert, du wirklich alle Methoden voll ausreizen konntest um zu sagen, dass nichts mehr geht. Daher meine Empfehlung: Wie Colin bereits sagte, die Arme einfach mal eine Weile weglassen, danach mit neuer Motivation und einem sinnigen Armtraining neu durchstarten und das ganze auch eine Weile durchziehen. Wenn du die Gewichte steigern kannst, wird auch der Umfang irgendwann weiter zunehmen :ok:
     
  17. #16 Brain Westphal, 15.09.2014
    Brain Westphal

    Brain Westphal Newbie

    Dabei seit:
    08.09.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn es wirklich nur der Oberarmumfang stagniert solltest du mit deine Übungen variieren, wenn das nicht funktioniert, liegt es entweder an deiner Ernährung, deine Ruhephasen oder an deiner Technik, eines von den 3 wird es sein.
    Wie schon gesagt, der Trizeps gehört auch zum Arm dazu, wenn der etwas zurückhängt oder auch garnicht trainiert wird, wird da so schnell nichts wachsen.
     
  18. GETUP

    GETUP Newbie

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moin :-D

    also es gab mal in nem fitnessmagazin so einArtikel :D... villeicht mal den gesammten Trainigsplan von der reihenfolge her umstellen,. Wenn du z.B Rücken und Bizeps trainierst, dann bizeps zuerst und dann erst rücken, also so als idee.
    und um dich noch mehr zu pushe das deine Arme wieder wachesen, mach doch hier mit :D
    https://www.youtube.com/channel/UC-jSBz ... ux1qKHEqxw :huepf:
     
  19. #18 tazuro94, 15.09.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Ich werde erstmal einige Wochen aufhören Bizeps + Trizeps zu trainieren und danach einige Zeit lang die Arme in den Fokus setzen, also zu Beginn des Trainings, danke für die Tipps :ok:
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Brain Westphal, 16.09.2014
    Brain Westphal

    Brain Westphal Newbie

    Dabei seit:
    08.09.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Also ich trainiere aktuell gar keine Arme, mir reicht schon der Reiz den ich durch die Grundübungen setzte.
     
  22. #20 powerfood, 29.09.2014
    powerfood

    powerfood Newbie

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Größe (in cm):
    186
    Gewicht (in kg):
    110
    Wichtig ist erstmal wieviele Sätze machst du und wie oft trainierst du die Arme in der Woche! Danach kann man dir ein genauen Plan erstellen.....
     
Thema: Oberarmumfang stagniert
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. oberarmumfang statistik

Die Seite wird geladen...

Oberarmumfang stagniert - Ähnliche Themen

  1. Oberarmumfang

    Oberarmumfang: Ich bin 1,62m und wiege 50 kg Mein oberarm umfang ist 30cm findet ihr dass das für meine größe normal ist??? Wieviel hattet ihr, als ihr so...
  2. Oberarmumfang?

    Oberarmumfang?: durch welche Übung kriege ich einen größeren Oberarmumfang? Montag mache ich Bizeps und Freitag Trizeps :alarm:
  3. Stagnierender Oberarmumfang

    Stagnierender Oberarmumfang: Liege jetzt schon seit einer relativ langen Zeit(6 Monate) bei dem selben Oberarmumfang...Was mache ich falsch?!
  4. 51 cm oberarmumfang mit 17?

    51 cm oberarmumfang mit 17?: Hallo! hab gerade nen bericht gelesen,dass jugendliche in berlin schon in nem alter von 15 jahren steroide nehmen! es wurde dort von nem 17...
  5. Bizeps: Muskelaufbu stagniert - Alternative Übungen

    Bizeps: Muskelaufbu stagniert - Alternative Übungen: Hallo. Es heißt ja, man sollte grundsätzlich die Übungen variieren und abwechseln mit der Zeit, um den Gewöhnungseffekt zu verhindern, bei dem...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.