obst essen

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von booster77, 02.05.2008.

  1. #1 booster77, 02.05.2008
    booster77

    booster77 Hantelträger

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    heidenheim
    hallo wollte mal fragen welche obstsorten besonders gut für die ernährung im training ist da ich sehr gern obst esse danke für die antworten
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 02.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, Obst ist sehr gut, sofern du es ordentlich sauber machst.
     
  4. Static

    Static Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Bananen sind denke ich mal Platz 1, sind lecker und enthalten Magnesium ;)
     
  5. #4 booster77, 02.05.2008
    booster77

    booster77 Hantelträger

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    heidenheim
    danke für die antworten !! was ist beonders zu empfehlen beio hartem training ausser bananen? esse fast alle obstsorten!
     
  6. #5 Anonymous, 02.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bananen sind nicht mehr und nicht weniger zu empfehlen als andere Obstsorten. Prinzipiell gilt hier die Mischung machts. Ich würde zusehen, dass du 5 unterschiedliche Sorten pro Tag isst, und auch ein bisschen rohes Gemüse. Zu viel gibt's hier eigentlich nicht, nur wenn du das Obst nicht richtig wäschst kann es aufgrund von Pestiziden ungesund werden, am besten gleich Bio-Obst kaufen.
     
  7. #6 booster77, 02.05.2008
    booster77

    booster77 Hantelträger

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    heidenheim
    welches rohes gemüse ist denn gut ..kenn me da nicht so gut aus
     
  8. Static

    Static Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Gilt wohl das gleiche, wie für Obst- der Mix machts ;)
     
  9. #8 Anonymous, 02.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Genau, alles was man roh verzehren kann ist gut, Paprika, Tomaten, Gurke, Möhren, Salat... Insbesondere bei Paprika gilt gut waschen und im Zweifel Bio kaufen.
     
  10. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Neben der Banane sind v.a. Mangos (sind reich an Karotenen, Vitamin E (schützt die ölig-feuchten Membranhüllen der Körperzellen), Vitamin C (stärkt u.a. das Zellinnere), Vitamin A (Schutzstoff für die Schleimhäute, welcher außerdem als Transkriptionsfaktor der Gene fungiert und so den ganzen Stoffwechsel stimuliert, was vitalisierend, befreiend und auch euphorisierend wirkt), Vitamin B6 (unerlässlich für die Proteinsynthese, da ohne Vitamin B6 Eiweiß im Organismus zu schädlichem Müll wird), Niazin (Vitamin B3, für Zellatmung, Nerven, Schlaf) und Panthotensäure (Vitamin B5, für Energieproduktion, Haarfarbe, Stressabwehr). Des weiteren bieten Mangos auch reichlich Mineralien und Spurenelemente: Kupfer (für gebräunte Haut, Zellenergie, Hormone), Magnesium (für Herz und Muskeln), Mangan (für Haut- und Haarpigmente, Sexualdrüsen und die Schilddrüse) und enorm viel Kalium (wirkt entwässernd und entfettend) und Zink (für Drüsen, Libido und Orgasmusfähigkeit, festes Bindegewebe, Sehkraft und kräftiges Haar). Am Abend ein kleines Schälchen mit Mango, Banane und Joghurt vermischt gegessen verhilft zu einem sanften Schlummer.) und Papayas (Papayaenzyme sind ein Gemisch mehrerer Enzyme: Papain, Chymopapain und Papayalysozym. Diese Enzyme werden von der Frucht zur Abwehr von Insekten während der Reifezeit benötigt. Doch dabei handelt es sich nicht nur um Killerenzyme zum Schutze der Frucht, sondern ebenfalls um eine wahre „Naturheildroge“. So spaltet Papain das Eiweiß der Nahrung in einzelne Aminosäuren auf. Wie die Genforschung mittlerweile weiß, geschieht alles was die körperliche und mentale Gesundheit des Menschen bestimmt durch Eiweiß, dem Grundbaustein des Lebens. Sämtliche anderen Nährstoffe (Fettsäuren, Vitamine, Spurenelemente usw.) sind lediglich Hilfsmittel des Proteinstoffwechsels. Ein Mangel an Magensäure (überaus wichtig für die Eiweißvorverdauung) und an proteolytischen (eiweißspaltenden) Enzymen der Bauchspeicheldrüse führt bereits ab dem 35. Lebensjahr zu einer miserablen Proteinverwertung. In der Folge fault unverdautes Eiweiß im Darm und dieser „Proteinmüll“ verursacht wiederum Verdauungsstörungen, Hautbeschwerden und Allergien. Hier kann die Papaya mit ihren Enzymen helfen. Doch auch ihr Reichtum an Provitamin A (für Schutz der Schleimhäute, Sehkraft, Zellvitalität), Pantothensäure (Vitamin B5, für Zellenergie, farbkräftiges Haar) und Vitamin C (für Immunsystem, positive Seelenlage) ist nicht zu verachten) sehr empfehlenswert, da sich beide extrem positiv auf die Proteinsynthese des Körpers auswirken :prof:
     
  12. #10 belpump, 02.05.2008
    belpump

    belpump Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ist ja interessant - Danke! :wink:
     
Thema:

obst essen

Die Seite wird geladen...

obst essen - Ähnliche Themen

  1. Obst, Nüsse

    Obst, Nüsse: Hallo Jungs Meine Ernährung ist ziemlich schlecht und deshalb erreiche ich meine Ziele nicht. Eine Massnahme ist, dass ich die Kalorien zähle (+-...
  2. Was hat mehr Vitamin C - Obst oder Apelsaft/Orangensaft

    Was hat mehr Vitamin C - Obst oder Apelsaft/Orangensaft: Hi Was meint ihr? Was hat mehr Vitamine??? Meine Gastmutter hier in den USA meint es sei besser Orange Juice mit verdammt viel Zucker zu...
  3. Obst und Gemüse (Low Carb)

    Obst und Gemüse (Low Carb): 1.Welche Obst und welche Gemüsesorten kann man bei einer Low Carb Diät ohne "Reue" Essen. Also wo sind die wenigsten Kohlenhydrate drinnen?...
  4. obst in shake

    obst in shake: wollte mal fragen was ihr wen ihr obst in euren shake tut dan welches
  5. wie schlimm ist obst

    wie schlimm ist obst: hi, also da obst ja kurzkettige kohlenhydrate enthält sollte man ja nicht zu viel davon essen. meine frage ist jetzt ob es sich beim abnehmen...