optisches Problem :(

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von mark92, 18.06.2010.

  1. mark92

    mark92 Newbie

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich wollte mal fragen wie man seinen Oberarm "optisch" größer/voluminöser machen kann? ICh trainiere schon etwas länger aber es passiert nicht viel, also ich kann mehr gewichte stämmen und wenn ich anspanne sieht es auch gut aus, aber halt nicht schlaff...hab gehört beim intensiven Trizepstraining "pusht" der den ganzen Arm nach oben also optisch bessere Wirkung, ist was dran? :confus: :confus:


    Dabei habe ich mal gehört das man mit viel gewichten und wenig wiederholungen (ich machen immer 3x 8-10) eher auf "Masse" trainiert.

    Des weiteren wollte ich fragen ob 3 mal dei Woche trainieren (1mal hart, 2mal mittel) gesund sind? Nach dem harten training am dienstag mach ich immer bis freitag pause und sonst nur jeweils ein tag dazwischen.

    Ich weiß ich frag relativ viel und es gibt vlt. schon iwo solch ein Thema, jedoch hab es nicht so gefunden wie ich es hier geschildert habe. Also tut mir leid wenn ich so stürmisch alles wissen will, bin nur neugierig :p


    LG Mark
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 techniker, 18.06.2010
    techniker

    techniker Hantelträger

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leverkusen
    also erstens: jeder mensch hat irgendwo eine oder mehrere schwachstellen, mit denen er absolut nicht zufrieden ist. das ist ganz normal.

    und nun zu deinem problem: kann ich von hier nicht beurteilen. poste doch mal deinen ernährungsplan, trainingsplan usw. ...und was ist bitte hartes und mittleres training? wenn ich trainieren gehe, dann immer mit vollgas und nicht mit angezogener handbremse?! grundsätzlich ist dreimal training die woche vollkommen in ordnung in einer massephase. und ja, der trizeps macht den größten teil des armes aus, d.h. macht den arm erst so richtig "wuchtig"...

    grüße
     
  4. #3 Schueffe, 18.06.2010
    Schueffe

    Schueffe Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    Scheißt doch mal auf eure Arme alle.
    Wie oft man hier inzwischen "Bizeps" liest...
    Wenn man nen bissel Plan von Ernährung und Training hat und sich brutal reinhängt, dann läuft das alles von alleine.
     
  5. #4 VipStar, 18.06.2010
    VipStar

    VipStar Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Word!
     
  6. #5 Strohkopf, 18.06.2010
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    ja es gibt wichtigeres... z.b. den trizeps xD
     
  7. #6 Nitray1, 18.06.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    das Geilste ist eh der Delta xP
     
  8. #7 K-Towner, 19.06.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    mach halt mehr für den trizeps da er eh bei den meisten vernachlässigt wird

    ausserdem leg dich nicht auf einen muskel in deinem arm bereich fest wenn du alles trainierst sprich bizeps trizeps unterarm die 3 deltas und den nacken dann wird der arm auch irgendwann deien ansprüchen genügen

    ps um 1cm armumfang zuzulegen musst du ers mal komplett 4 -5 kg muskelmasse zulegen
     
  9. mark92

    mark92 Newbie

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    danke für eure Antworten. Ja ich trainiere auch beine, schulter etc. also nciht nur arm keine sorge :p

    Das mit dem zunehmen ist halt nur schwer...wieg jetzt 74KG bei 189cm >< sind ca. 3-4 KG mehr seit ca. 3 Monaten. ALso ich esse zum frühstück 3 Toast mit Käse, zum Mittag relativ viel (Nudeln, Fisch, Lassagne, aber leider auch manchmal fertig Pizza :( ist das sehr schlimm?) und abends nochmal ordentlich. Kurz vorm schlafen gehen (23uhr) zieh ich mir nochmal nen shake mit 300gr quark+früschten+Haferflocken rein. Aber ich nehm nicht mehr zu ahb ich das gefühl bzw nur im schneckentempo.

    Vielleicht ist das das hauptproblem?!? :bash:
     
  10. #9 Nitray1, 19.06.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    3 Mahlzeiten als 18 jähriger sind viel zu wenig,

    sprich einmal in der Früh einmal zu Mittag und einmal vorm schlafengehen, nur noch nen Shake, da fehlen locker 2-3 Zwischenmahlzeiten.
     
  11. mark92

    mark92 Newbie

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    das liegt größtenteils glaub ich auch daran das ich unter zeitdruck stehe wenn ich aus der schule komme und 2h später wieder zum handballtraining muss, da kann man sich nicht vorher den wannst voll hauen :(

    würden mehr Shakes helfen? Also 3 mal den obengenannten? BZW habt ihr noch einfache/schnell gerichte parat die eiweißhaltig sind und als ganze "Mahlzeit" durchgehen also nichts mit rigeln etc.
     
  12. #11 Nitray1, 19.06.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    einfach wenn du zeit hast was zum essen machen, und das dann in den kühlschrank geben und in den nächsten tagen essen.

    oder schnelle mahlzeiten wie reis&huhn, dauert höchstens 20m.
    gibt eh viele sachen, welche nicht lange brauchen.
     
  13. #12 K-Towner, 19.06.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    das kann man pauschal so nicht sagen

    wenn er zb bei jeder mahlzeit 1000 kcal futtern würde an trainingstagen würde es reichen

    ps ich bin kein fan von 6 mahlzeiten am tag :mrgreen:
     
  14. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Nitray1, 19.06.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    ja, manche sagen hald alle 3h was essen, andere "Experten" wieder 3 deftige Hauptmahlzeiten.
    Geht um die blockierte Fettverbrennung und den Aufbau/Abbau von Muskelmasse, grob geschildert, da ist man sich bis heute nicht einig.

    Ich persönlich nehme so mindestens 5 Mahlzeiten bzw Snacks zu mirKommt hald immer drauf an, was einen besser gefällt und womit man besser klar kommt.
     
  16. #14 K-Towner, 19.06.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    Geanu man muss gucken wie der eigene Körper auf die verschiedenen Anzahlen von Mahlzeiten reagiert und danach seinen EP abstimmen
     
Thema:

optisches Problem :(

Die Seite wird geladen...

optisches Problem :( - Ähnliche Themen

  1. Tipps für Anfänger mit Rückenproblemen

    Tipps für Anfänger mit Rückenproblemen: Hallo Leute Vor ca 4 Monaten wurde bei mir ein angehender Bandscheibenvorfall im unteren Lendenwirbelbereich diagnostiziert und mir wurde ans...
  2. Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training )

    Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training ): Hey Leute, ich trainiere nun seit knapp 8 Monaten. Früher war ich ein absoluter PC-Nerd, doch dann beschloss ich mein Leben komplett...
  3. Atemprobleme

    Atemprobleme: Hey. In den letzten Wochen scheiter ich immer wieder bei den Kniebeugen daran, das ich fast ersticke und Atemnot habe. › Oben erst einatmen,...
  4. Neuling mit Fragen und Problemen...

    Neuling mit Fragen und Problemen...: Hallo Zusammen, zu beginn "Frohe Ostern!" :) - Ich nutze heute mal die Zeit um mich hier etwas über das Thema "Richtig Trainieren und Ernähren" zu...
  5. Trainingsplan Problem

    Trainingsplan Problem: Hallo ich bin neu hier und hätte gleich eine Frage. :) Ich trainiere schon c.a 1 1/2 jahre und habe auch schon einigermaßen aufgebaut und bin...