Pause zwischen den Sätzen

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von savashi, 09.04.2008.

  1. #1 savashi, 09.04.2008
    savashi

    savashi Handtuchhalter

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Frankfurt
    Größe (in cm):
    196
    Gewicht (in kg):
    92
    Trainingsbeginn:
    2006
    Hi Leute,

    ich habe mal n frage was die Pausen zwischen den Sätzen angeht.
    Ich höre immer, dass die Goldene Regel 2min Pause zwischen den Sätzen vorschreibt. Weniger bzw. mehr soll nicht optimal sein. Kann mir jemand erklären warum man dabei so penibel sein muss. Ich hab mal eine Erklährung gehört, dass der Körper in dieser Zeit optimal Kohlenhydrate in die Muskeln pumpen kann und wenn man ihm zu viel oder zu wenig Zeit gibt, kann es dazu kommen, dass man weniger Wiederholungen schafft, bzw schneller ermüdet.
    Kann das jemand bestätigen oder ist das Schwachsinn?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bnA

    bnA Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hmm ich kann es dir auch nicht genau sagen,
    aber ich würde mal schätzen, dass sich in der Zeit die ATP Speicher wieder füllen, damit der Körper dir wieder genügend Energie bereitstellen kann.
     
  4. #3 Anonymous, 09.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich meine mal gelesen zuhaben (auch hier) das die Pausen sich zwischen 60 und 90 sec. halten sollten.
     
  5. bnA

    bnA Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke, man sollte da auf seinen eigenen Körper hören... Aber 60-120 Sekunden sollte so ein gutes Maß sein.
     
  6. #5 Hantelfix, 10.04.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Wichtig ist, dass der Kreislauf genug Erholung bekommt.

    Ich halte es so: kleine Muskelgruppen 60-90 s und große MG 3-5 min.
     
  7. DragoN

    DragoN Eisenbieger

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giessen
    Ich würde sagen zwischen den sätzen kannste bei geringem Gewicht ca 1 min Pause machen und bei hohem Gewicht um die 2 min bis 2.50.
     
  8. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    so halte ich es auch.

    beim jetzigen Kraft Ausdauer Plan maximal 60 sekunden pause. bei volumen oder kraft mach ich so 1:30 - 2 min pause.
     
  9. DragoN

    DragoN Eisenbieger

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giessen
    Ja länger würd ich auch gar nicht machen. ich merks jetzt selbst durch powerlifting wie intensiver es ist, weil wir ja wirklich mit ner Spotuhr zwischen den Sätzen sitzen und genau drauf achten.
     
  10. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    hi dragon.

    echt beim powerlifting nimmt man das so genau? hat das nen bestimmten grund?

    mich schauns immer so blöd an im studio und fragen immer ob ich nen stress habe weil ich das auch sehr genau nehme. ich schau immer auf die uhr. die innere uhr ist bei mir sehr schlecht. *ggg* darum verschlaf ich auch jeden tag.
     
  12. DragoN

    DragoN Eisenbieger

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giessen
    Ja bei uns nehmen die das wirklich so genau.. hat bestimmt nen bestimmten grund aber dazu kann ich dir jetzt gerade leider nichts sagen, hab auch keine Zeit um im internet zu schaun, muss was am Pc machen und schau hier als mal rein.

    Merk nur selbst das ich durch diese bestimmte Pausenzeit immer die Power für den nächsten Satz habe aber denoch alles sehr intensiv ist. Die Kenner hier werden bestimmt zu dem Thema noch was schreiben ;)

    Aber mach dir nichts draus ich würd auch jeden tag verschlafen, wenn es meinen Wecker nicht gäbe :D
     
Thema:

Pause zwischen den Sätzen

Die Seite wird geladen...

Pause zwischen den Sätzen - Ähnliche Themen

  1. Pause zwischen den Sätzen

    Pause zwischen den Sätzen: Hallo Meine frage ist ob ich die pausen zu lang bzw zu kurz wählen kann? ich mache zb bei Klimmzügen 3 Sätze mit jeweils 2 min pausen...
  2. Pause zwischen den Sätzen, ein Muss?

    Pause zwischen den Sätzen, ein Muss?: Hey Jungs, da ich jetzt anfangen wollte korreckt zu trainieren hab ihr zuvor mal eine frage die pausen zwischen den sätzen ist ya ca 1,5-2min...
  3. Pause zwischen den Sätzen

    Pause zwischen den Sätzen: Hallo zusammen:) Also ich trainiere un seit ca. 6 Monaten und mein Trainer sagte ich solle ca. 1 min Pause zwischen den Sätzen machen. Das habe...
  4. Pause zwischen den Sätzen

    Pause zwischen den Sätzen: Hallo, mich würde es ma gerne interessieren, was ihr plus minus an Pausen zwischen 2 Sätzen einlegt? Ich neige leider oft dazu, zu schnell...
  5. Pause zwischen den Sätzen und Wiederholungen

    Pause zwischen den Sätzen und Wiederholungen: Hallo ich bin relativ neu und hätte mal eine bescheidene Frage, die sicher ein wenig komisch ist. Muss ich, wenn ich mehrere Übungen mache und...