PlaN OK???

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Ginuwine09, 30.01.2009.

  1. #1 Ginuwine09, 30.01.2009
    Ginuwine09

    Ginuwine09 Newbie

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi hab früher schon ab und zu mal angefangen zu pumpen
    hab jetzt vor bis zum sommer body in form zu bringen und masse aufzubauen :mrgreen:

    Alter: 20
    Trainingserfahrung(Jahre): hm ein wenig
    Körpergröße: 176
    Gewicht: 66
    KFA : weiß nicht
    Bisheriges Trainingssystem(GK, Volumen, HIT):
    Eigene Ziele: Masse aufbauen
    Zeitaufwand: ..
    Trainingsmöglichkeiten(Studio, Hometraining, Geräte etc..): Studio
    Verletzungen/Trainingseinschränkungen: keine
    Ernährungsplan(ja/nein): nein

    GK-Plan Studio:

    Beine:
    3x12-15---------------------------------------Hackenschmittkniebeuge
    3x12-15---------------------------------------Beinbeuger
    3x12-15-----------------------------Wadenheben stehend

    Rücken:
    2x12-15-------------------------Latzugmaschine
    2x12-15-------------------------------------Rudern am Kabelzug
    3x12-15-------------------------------Ruderzugmaschine

    Brust:
    3x12-15---------------------Bankdrücken

    Schulter:
    2x12-15------------------------------------------Schulterheben
    3x12-15-Schulterpresse
    2x12-15------------------------------------------Seithebemaschine

    Bauch:
    3x 20-----------------------------Crunch ---> Nur zweimal die Woche

    Unterer Rücken:
    3x20-------------------------------------Rückenstrecker

    Werd Damit Alle 2 tage Trainiieren !!!
    Würd gern hörn was richtig ist ob ich es so lassen kann und co....

    Danke schon mal :-D
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 30.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

     
  4. Might

    Might Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region Hannover
    Mal eine Frage zu den Kniebeugen.

    Was sind die Vorteile von (Front)Kniebeugen gegenüber den Hackenschmidts?`

    Hier http://www.muskelpower-forum.de/ftopic3338.html steht das die Hackenschmidtkniebeugen besser für die Quads sind als (Front)Kniebeugen.
     
  5. #4 Anonymous, 30.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hackenschmidts sind insbesondere beschissen für's Knie. Dieses ursprünglichen Hacks mit Hantel hinter Körper sind sind eher unpraktikabel und die am Gerät halt eine Geräteübung. Hackenschmidt-KB sind für mich keine ernsthafte KB-Alternative.

    Eine fehlerhaft ausgeführte Beuge (Knie rutschen nach vorn) legt auch mehr Gewicht auf den Quad, ist aber eben auch nicht gut für's Knie.
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

PlaN OK???

Die Seite wird geladen...

PlaN OK??? - Ähnliche Themen

  1. Suche zum Trainingsplan um sich endlich wohl zu fühlen

    Suche zum Trainingsplan um sich endlich wohl zu fühlen: Hey, Ich besuche derzeit die 12. Klasse und bin 18 Jahre alt geworden. Ich bin um die 1.75 groß mit einem Gewicht von 90 Kg...Ich fühle mich stark...
  2. Wieso scheitere ich mit diesem Plan?

    Wieso scheitere ich mit diesem Plan?: Sehr geehrte Forum Mitglieder, da ich momentan immense Probleme mit meinem Körper, mit meiner Zeit und allgemein habe Frage ich um euren Rat und...
  3. Plan optimierung

    Plan optimierung: Ich trainiere jetzt seit 1-2 Monaten mit meinem GK-Plan: Kniebeugen Langhantel Wadenheben Klimmzüge Kreuzheben Gebücktes Rudern Bankdrücken...
  4. Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still

    Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still: Guten Abend zusammen ! Seit dem 01.09. diesen Jahres gehe ich regelmäßig dem Sport nach. Begonnen habe ich ohne einen Plan und habe mich einfach...
  5. Hilfe beim Trainingsplan

    Hilfe beim Trainingsplan: Hey Leute, also ich brauche eure Hilfe, ich versuche es so kurz wie möglich zuhalten Ich 20 Jahre, 82kg 190cm. Da ich extrem abgenommen habe ist...