probleme bei gewicht steigerung

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Christian88, 07.02.2012.

  1. #1 Christian88, 07.02.2012
    Christian88

    Christian88 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    hey
    ich hab ein problem beim training ich kann seit ca 4 monaten kein gewicht mehr erhöhen bei brusttraining...ich habe schon mehrfach mein traingsplan umgestellt hab erst kraft gemacht mit 6-8 wiederholungen für 4 wochen dann habe ich umgestellt wieder auf 10-12 wiederholungen nach weiteren 4 wochen hab ich auf ausdauer um gestellt mit wenig gewicht un 20-25 wiederholungen aber ich bekomme es nicht hin irgendwie die gewichte zu erhöhen sobald ich erhöhe brech ich voll ein.....kann mir jemand weiter helfen ich trainiere jetzt seit ca 2jahren im studio schaff aber nicht mehr als 80 kg im bankdrücken das macht depressiv...ich hab mal den trainer im studio gefragt der sagt ich soll mehr ausdauer trainieren????
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bavaria, 08.02.2012
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    is klar wenn du das gewicht erhöhst das die wdh dann erst einmal einbrechen, würde das dann erst mal so lassen dann sollte das auch wieder weiter gehen
     
  4. #3 gasmeister, 08.02.2012
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Du könntest mal das Pyramidensystem ausprobieren.
    Zum Beispiel beim Bankdrücken:

    (Aufwärmen)
    1. Arbeitssatz: 60kg so viel wie geht
    2. Arbeitssatz: 70kg so viel wie geht
    3. Arbeitssatz: 80kg so viel wie geht

    nächste Woche dann

    1. Arbeitssatz: 62,5kg so viel wie geht
    2. Arbeitssatz: 72,5kg so viel wie geht
    3. Arbeitssatz: 82,5kg so viel wie geht

    und so weiter...das ganze so lang, bis dir der letzte Satz zu schwer wird(wenn beispielsweise nur noch 3 Wdh gehen), dann gehst du einfach wieder ein par kg runter.

    mfG
     
  5. Ronnix

    Ronnix Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    150
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    135
    Hat sich die letzten 4 Monate dein Körpergewicht verändert?
    Möglicherweise liegt es auch an der Ernährung.

    Generell würde ich nie alleine auf 20-25 Wiederholungen gehen, sondern immer mit einer Wiederholungszahl im Hypertrophie-Bereich kombinieren. Die Gefahr, dass die schnellen Muskelfasern abgebaut werden ist ansonsten zu groß.
     
  6. #5 Christian88, 10.02.2012
    Christian88

    Christian88 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    danke für eure hinweise
    ich werd das mal mit dem pyramiden training versuchen ..
    also mein körpergewicht hat sich die letzten monate überhaupt nicht geändert...das einzige was anders ist ist das ich die letzten wochen nach dem training den nächsten tag noch nix merke aber dann den 2 tag hab ich extremen muskelkater und das dauert eh der wieder weg ist...
     
  7. Ronnix

    Ronnix Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    150
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    135
    ´weiß ja nicht wie dein Ernährungsplan aussieht, aber ich würd an deiner stelle einfach mal versuchen mehr zu essen, vor allem eiweißhaltige Lebensmittel. Optimal baut man nur Muskelmasse auf, wenn der Körper auch das bekommt, was er benötigt. daher würd ich ihm eher etwas zu viel wie zu wenig zuführen.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: probleme bei gewicht steigerung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bankdrücken keine gewichtssteigerung

    ,
  2. schaffe es nicht mehr das gewicht zu erhöhen

    ,
  3. schaffe beim krafttraining keine steigerung mehr

    ,
  4. beim fitness schwierigkeiten gewicht zu erhöhen,
  5. gewicht keine steogerung,
  6. bankdrücken gewichtssteigerung,
  7. probleme bei gewichtssteigerung ,
  8. krafttraining keine gewichtssteigerung,
  9. schaffe keine gewichtssteigerung hanteln,
  10. keine gewichtssteigerung bankdrücken
Die Seite wird geladen...

probleme bei gewicht steigerung - Ähnliche Themen

  1. MASSIVE gewichts probleme :/

    MASSIVE gewichts probleme :/: ....ja
  2. Tipps für Anfänger mit Rückenproblemen

    Tipps für Anfänger mit Rückenproblemen: Hallo Leute Vor ca 4 Monaten wurde bei mir ein angehender Bandscheibenvorfall im unteren Lendenwirbelbereich diagnostiziert und mir wurde ans...
  3. Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training )

    Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training ): Hey Leute, ich trainiere nun seit knapp 8 Monaten. Früher war ich ein absoluter PC-Nerd, doch dann beschloss ich mein Leben komplett...
  4. Atemprobleme

    Atemprobleme: Hey. In den letzten Wochen scheiter ich immer wieder bei den Kniebeugen daran, das ich fast ersticke und Atemnot habe. › Oben erst einatmen,...
  5. Neuling mit Fragen und Problemen...

    Neuling mit Fragen und Problemen...: Hallo Zusammen, zu beginn "Frohe Ostern!" :) - Ich nutze heute mal die Zeit um mich hier etwas über das Thema "Richtig Trainieren und Ernähren" zu...