Probleme beim brusttraining

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von kai51, 26.06.2010.

  1. kai51

    kai51 Newbie

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hey
    Bis vor kurzem habe ich für die brust immer 3 sätze flachbankdrücken 8-12 Wh gemacht und 3 sätze butterfly 8-12 Wh
    Habe mich was mehr erkundigt da ich kaum fortschritte an de rbrust gemacht habe und habe geraten bekommen es mit schrägbankdrücken zu versucehn da das effektiver für die brust ist...so jetzt habe ich das eben aus probiert und hab die langhantel noch was weiter außen angefasst aber das geht zu extrem i nden trizeps so dass ich nicht mal meine 8 Wh schaffe und die brust wird kaum beansprucht...Nun meine frage soll ichs beim flach bank drücken belassen und die langhantel da weiter außen anfassen ich hab irgendiwe beim ganzen training in der brust danach richtig gemerkt dass ich die beansprucht habe im gegenteil zu den anderen muskelgruppen...hoffe ihr könnt mir helfen trainiere zuhause auf ner hantelbank die auch latissimus zug und butterfly hat hat habe 1 kurzhantel und genügend gewichte...hoffe ihr könnt mir tipps geben für mein brust training das ist die einzige muskelgruppe die sich nicht steigert
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kai51

    kai51 Newbie

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    verschrieben

    meinte dass ich die brust kaum beantsprucht habe und nur die anderen muskelgruppen nachem training wirklich zeigen dass man was getan hat
     
  4. #3 AxL1337, 26.06.2010
    AxL1337

    AxL1337 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Flachbankdrücken geht eher so auf die untere und mittlere brust und schräbd geht auf die obere brust. Aber wenn du weiter greifst gehts eher auf die brust. Also ich merke mein trizeps kaum nachm bd;)

    Am besten machst du flach, schraeg, fliegende und dips auf jeden fall.
    Ich würde erst fliegende machen und die brust vorermüden und dann die anderen übungen;)
     
  5. kai51

    kai51 Newbie

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    thx...das ist nämlich mein problem dass drückt bei mir extrem auf den trizeps und so schaffe ich nicht mal meine 8 Wh pro satz und so kann es ja auch gar nicht effektiv werden. Ich versuchs mal mit 3 sätzen flach 8-12 Wh und so weit außen anfassen wie es geht ohne gewicht zu reduzieren..dann 3 sätze schräg das selbe....und 3 sätze fliegende auch das selbe
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Probleme beim brusttraining

Die Seite wird geladen...

Probleme beim brusttraining - Ähnliche Themen

  1. Probleme beim Training

    Probleme beim Training: Hi Leute! Kennt ihr das, wenn ihr z.B. Kniebeugen macht das eure Knie beim unteresten Punkt den man erreich knaxen? Das habe ich aber auch...
  2. brennede fussohlen....probleme beim wadenhaben

    brennede fussohlen....probleme beim wadenhaben: ich mache an der 45°presse mein wadenheben mit 120kg ich hab die knie leicht angebaugt und veruche sowohl die dehnung wie auch die maximale...
  3. Probleme beim Beintag/Brusttag mit Muskelkater...

    Probleme beim Beintag/Brusttag mit Muskelkater...: Ich hab manchmal so meine probleme mit dem Beintag weil manchmal ich im Beinbizeps Muskel muskelkater habe vom kreuzheben vor 2 tagen...jetz weiß...
  4. Probleme beim Mountainebiking

    Probleme beim Mountainebiking: Hallo, habe heute wieder mit dem biken durchgestartet und dabei festgestellt das meine Oberschenkel sehr schnell, sehr schwer wurden. Woran...
  5. Probleme beim login

    Probleme beim login: hab seit gestern probs beim login und konnte mich mt firefox nimmer anmelden woran kann das liegen. ich bitte die mods oder zumindest mal die...