Protein

Diskutiere Protein im Supplements / Nahrungsergänzungen Forum im Bereich Ernährung; wüßte gerne was der unterschied zwischen whey und protein mit Time Released Effekt sind und welches eher zu empfehlen wäre. Ich hab bis jetzt nur...

  1. slampy

    slampy Newbie

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    wüßte gerne was der unterschied zwischen whey und protein mit Time Released Effekt sind und welches eher zu empfehlen wäre. Ich hab bis jetzt nur gelesen, dass das whey protein eine kürzere wirkung erzielt.
    wenn das schon im forum steht könnte es mir bitte wer zeigen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.948
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Was meinst Du mit "kürzere" Wirkung ? Die Resorbtion ?
     
  4. slampy

    slampy Newbie

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    ich hab gelesen, das whey nach 30m im blut ist und es spätestens 2-3 stunden wieder aus dem blut ist im gegesatz zu time released protein (mit 7 stunden)
     
  5. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.948
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Richtig....aber da würde ich Magerquark vorziehen, das Casein ist auch extrem lange verfügbar. Überhaupt halte ich alles außer ein Whey als reines Workoutprotein für zu übertrieben. Das "normale" Nahrungsprotein ist GRUNDSÄTZLICH vorzuziehen
     
  6. slampy

    slampy Newbie

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    das heißt, falls man es trotz nahrung nicht ausreichend zu sich nehmen kann, lieber whey als anderes protein ?
     
  7. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.948
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Sorry, aber das habe ich noch nie verstanden. Wie kann man es nicht schaffen seinen Tagesbedarf an Protein nicht über die Nahrung zu decken ?
     
  8. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Denke mal das der finanzielle Aspekt da auch eine gewisse Rolle spielt und man will ja auch nicht immer das selbe essen.
     
  9. glp

    glp Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei darmstadt
    ich bin momentan z.b. beim bund, ich kann mich da nicht richtig ernähren und bin deshalb auf supps/.. angewiesen um meinen proteinbedarf zu decken. wenn ich im dezember ausscheide werde ich meine ernährung auch umstellen um mehr darüber zu mir zu nehmen. aber momentan geht da echt wenig.. kleines beispiel :o

    edit/

    das stimmt auch, gesunde und richtige ernährung ist nicht grad billig
     
  10. slampy

    slampy Newbie

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte ja nur wissen was besser bzw wirkungsvoller ist. Mir wurde geraten mir sowas zuzulegen, nur wusste ich eben nicht genau welches dieser zahlreichen Produkte. Wahrscheinlich falscher Ernährungsplan.
     
  11. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.948
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Whey, wenn schon

    und was heißt hier finanzieller Aspekt ? Muss doch nicht immer Rumpsteak oder sowas sein. Auch die pflanzlichen und die versteckten Proteine dürfen ruhig mitangerechnet werden. Das ist auch Eiweiß. Ich hab erst kürzlich mal meine Nährstoffbilanz im Rahmen der Ketose ermittelt und von wegen 2,2g Eiweiß/ kg Körpergewicht....mit den ganzen versteckten Proteinen kam ich glatt mal auf 4,6g Eiweiß/ kg Körpergewicht
     
  12. slampy

    slampy Newbie

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    aso ok..danke für die Information
     
  13. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.948
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Bittö...der Punkt ist halt auch immer das Aminoprofil und da gibt´s schon derbe Unterschiede
     
  14. slampy

    slampy Newbie

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    welche unterschiede denn ?
    könntest mir ein paar gute Produkte empfehlen
     
  15. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.948
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Unterschiede in Sachen Ausgewogenheit....hier werden öfters mal Proteinkonzentrate gepostet (von den Preisen jetzt mal vollkommen abgesehen), die einfach zu unausgewogene Aminoprofile haben. Sehr gute Profile haben z.B. das WheyPro und das Special Whey Isolat hier aus´m Shop.
     
  16. glp

    glp Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei darmstadt
    hmmm bin der meinung irgendwo mal gelesen zu haben dasses schwachsinn is wenn wenn shops ne biol. wertigkeit von über 100 angeben, das wäre garnich möglich... lieg ich da jetzt falsch?
     
  17. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
  18. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.948
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Meiner Meinung nach wird die biologische Wertigkeit überbewertet. Viel wichtiger wäre ein ausgewogenes Aminoprofil....sich einzig und allein auf eine hohe BW zu verlassen halte ich für nicht unbedingt sehr schlau
     
  19. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. glp

    glp Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei darmstadt
    danke big b :)
     
  21. Dey

    Dey Eisenbieger

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Die biologische Wertigkeit ergibt sich aus dem Aminoprofil. In dem man Proteine mit verschiedenen Aminoprofilen kombiniert, lässt sich die BW steigern.
     
Thema:

Protein

Die Seite wird geladen...

Protein - Ähnliche Themen

  1. Reichen Proteine aus?

    Reichen Proteine aus?: Hi, ich bin 2kg untergewichtig und möchte diese 2kg am liebsten durch Muskelmasse zunehmen, der Versuch, durch erhöhte Kalorienzufuhr zuzunehmen...
  2. Probleme, Proteinbedarf zu erreichen

    Probleme, Proteinbedarf zu erreichen: Hallo, ich bin 18 und männlich und habe seit ein paar Tagen mit Fitnesstraining angefangen. Ich möchte an Muskelmasse zunehmen, weil ich...
  3. Proteinreiche Snacks für zwischendurch

    Proteinreiche Snacks für zwischendurch: Hallo Forum. und zwar bin ich auf der Suche, nach sehr proteinreichen Snacks für zwischendurch, welche aber schon relativ satt machen sollten....
  4. AS beim myprotein whey

    AS beim myprotein whey: Hallo, Weis jmd wo bzw ob überhaupt man bei dem impact whey von myprotein die genaue AS-Zusammensetzung herausfinden kann?
  5. Protein Riegel

    Protein Riegel: Milchschnitte von Omi Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten So hier die Milchschnitte, von den Nährwerten einigermaßen ok super lecker leider...