Proteinshake wechseln?

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Smokey9471, 12.07.2015.

  1. #1 Smokey9471, 12.07.2015
    Smokey9471

    Smokey9471 Newbie

    Dabei seit:
    12.07.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,
    Erstmal zu mir.
    Ich bin 18 Jahre alt, ca. 1,75cm groß und wiege derzeit 72kg.
    Gehe seit kurzer Zeit ins Fitnessstudio (Anfänger)

    Derzeit nehme ich das Produkt Mutant Mass (siehe Bild). Die erste 6,8kg Packung ist leer aber eine neue schon gekauft. Es geht darum erstmal ein bisschen an Masse zu gewinnen, da ich der Typ bin der eher durch normales essen wenig/garnicht zunimmt.

    Nun zu meiner Frage. Nach der weiteren Packung Mutant Mutant Mass, ist es besser auf Whey Gold (siehe siehe Bild) umzusteigen? Da ich ja nicht dauerhaft Masse zunehmen will, war es meine Überlegen. Da die meisten von euch allerdings mehr Erfahrung haben wie ich, hoffe ich das ihr mir weiterhelfen könnt und mir mal ein paar Meinungen geben könnt.
    Mfg. :-)
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Hey und willkommen hier!

    Beschränk dich auf Whey, Weight Gainer brauchst du nicht.

    Gründe sind, dass du sowas alles über die Ernährung decken kannst und es günstiger ist; Whey hingegen ist schlichtweg praktisch und eignet sich zweifelsfrei ideal für den Shake vor oder nach dem Sport (persönliche Vorliebe zählt hier, die meisten trinken ihn danach) oder an freien Tagen für zwischendurch. Zunehmen regelst du über die Ernährung sowie alles andere auch, also Supps unterstützen dich bloß, können aber keinen Weg weisen.

    Liebe Grüße!
     
  4. #3 SnicPro, 10.08.2015
    SnicPro

    SnicPro Newbie

    Dabei seit:
    10.08.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Größe (in cm):
    177
    Gewicht (in kg):
    84
    Trainingsbeginn:
    2013
    Bankdrücken (in kg):
    110
    Moin,

    Als erstes solltest du dich noch einmal Informieren,
    die Aussage du kaufst dir das Zeug um Masse aufzubauen,
    lässt bei mir schon die Alarmglocken klingeln.

    Lass diese ganzen Ergänzungen ,die ersten 6 Monate
    komplett weg und lern erstmal :). Errechne deinen
    Tagesbedarf und Ess 200-300 Kalorien mehr als du
    verbrauchst.

    Optimalerweise zählst du deine Makros und versuchst
    mit normalen essen auf ca 160g Eiweiß zu kommen.
    Dann sollte dem Aufbau nichts entgegen stehen.

    Eiweißshakes .... kommen dann später wenn du
    erst einmal die Grundlagen verstanden hast.
     
  5. Ati

    Ati Newbie

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hi, falls du noch immer auf der Suche nach guten Shakes sein, kann ich dir die ESN Produkte empfehlen. Geschmacklich sind sie meiner Meinung nach super und auch so bin ich mit den zufrieden. Hier -Link entfernt- sind sie auch auch gerade im Angebot. Vielleicht zum Probieren gar nicht so schlecht.
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Proteinshake wechseln?

Die Seite wird geladen...

Proteinshake wechseln? - Ähnliche Themen

  1. Proteinshake täglich nehmen

    Proteinshake täglich nehmen: Ich habe neu angefangen ein Proteinshake nach dem Training zu trinken.Nun möchte ich wissen ob ich den shake täglich oder nur nach dem Training...
  2. Proteinshakes

    Proteinshakes: Hey:) Ich trainiere jetzt seit ungefähr einem Jahr . Ich will jetzt auch Proteinshakes nehmen aber ich weiß nicht wie oft. Bisher nehme ich an...
  3. Proteinshake - wie oft, wann?

    Proteinshake - wie oft, wann?: Hi alle zusammen, bin gerade aufs Forum gestoßen. Ich fange gerade an mit intensivem Muskeltraining, bin da noch komplett am Anfang. Grdsl. habe...
  4. Proteinshake Ersatz

    Proteinshake Ersatz: Guten Morgen. Seit einiger Zeit betreibe ich Kraftsport. Mal mehr mal weniger - seit ein paar Monaten nun doch intensiver mit dazu passenden...
  5. Begrüßung + 2 Fragen(Trainingsplan, Proteinshake)

    Begrüßung + 2 Fragen(Trainingsplan, Proteinshake): Guten Abend Community! Ich bin neu hier. Habe mich gerade angemeldet, da ich gerne noch mehr über Muskelaufbau und ggf. Fitness erfahren möchte....