Pyramide vs. umgedrehte Pyramide??

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von hirschi, 12.02.2008.

  1. #1 hirschi, 12.02.2008
    hirschi

    hirschi Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Hät ne Frage zu diesem Thema.
    Trainier seit 2,5 monaten nach umgedrehter Pyramide,kann mich auch nicht über aufbau beklagen.

    Welche Wdh.zahlen verwendet ihr hierbei/ würdet ihr verwenden????

    Ist es besser / schlechter als / gleich gut wie Pyramide????

    Wie oft sollte man Intensitätstechniken, wie Reduktionssätze / Supersätze machen???
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Besser oder schlechter gibt es in diesem Fall nicht. Es führen viele Wege zum Ziel.

    Intensitätstechniken sollten von Anfängern garnicht, später nur äusserst sparsam eingesetzt werden.
     
  4. #3 sixpack, 23.02.2008
    sixpack

    sixpack Handtuchhalter

    Dabei seit:
    24.08.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Würde mich auch mal interessieren.

    Sind beide gleich gut zum Aufbau, oder gibt es evtl. eine
    Trainingsvariante die noch besser zum Aufbau ist ??

    Und welche Wdh.-Zahlen verwendet ihr ?
     
  5. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich hab immer mit folgenden Zahlen gearbeitet: 12 - 10 - 8 - 6
     
  6. #5 Anonymous, 23.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also ich würde eher zu aufsteigenden Gewichten raten, so kann man sich langsam an die Bestleistung rantasten, alles andere nur mit ausreichender Erfahrung.


    Was Intensitätstechniken angeht, es gibt einige Stellen an denen sie auch schon früher eingesetzt werden können, ich verwende z.B. beim Nacken immer Supersätze aus aufrechtem Rudern und Shruggs, da für die Shruggs meine Griffkraft einfach zu schwach ist. Ansich ist das dann auch nichts anderes als ein Training im Kraftausdauer-Bereich bei dem ich zwischendrin die Übung wechsle.
     
  7. xel

    xel Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    Ich mach auch aufsteigende Gewichte sprich also umgekehrte Pyramide. Und dann mit 16 - 12 - 8 Wiederholungen. Ein Trainer meinte letztens, dass man die Richtig-gekehrte Pyramide dann mal zur Abwechslung machen kann. Um auch das maximale Gewicht hochzukriegen.
     
  8. #7 hirschi, 23.02.2008
    hirschi

    hirschi Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    aber wenn du aufsteigende Gewichte benutzt, dann is es doch ne "normale" Pyramide
    ==> Aufsteigende Gewichte + sinkende Wdh.zahl (12,10,8,6)

    Umgekehrte wäre ja Sinkende Gewichte + steigende Wdh.zahl (6,8,10,12)
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Tommy

    Tommy Newbie

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    @hirschi du hast vollkommen Recht
     
  11. #9 gasmeister, 24.02.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Kannst du machen.
    Mach ich beim Bankdrücken auch gerade, hab auch schon gut steigern können.

    mfG
     
Thema:

Pyramide vs. umgedrehte Pyramide??

Die Seite wird geladen...

Pyramide vs. umgedrehte Pyramide?? - Ähnliche Themen

  1. 3er/4er Split Pyramide

    3er/4er Split Pyramide: Hallo leute, wollte euch mal meinen Trainingsplan posten und eventuell verbesserungsvorschläge einholen. wichtig ist vielleicht zu sagen das...
  2. 3er Split Volumen nach Pyramide

    3er Split Volumen nach Pyramide: Ich hab mir mal Andy´s 3er Split als Grundgerüst genommen und etwas auf mich zugeschnitten. Kreuzheben & Klimmzüge habe ich bewusst rausgetan,...
  3. Pyramide so !oder so ! ???

    Pyramide so !oder so ! ???: Macht es eigentlich sinn direkt den 3er Split mit einer umgekehrten Pyramide zu trainieren ? Oder soll ich bei er steigernden Pyramide bleiben...
  4. Pyramiden System als Anfänger?

    Pyramiden System als Anfänger?: Würde es denn Sinn machen wenn man schon als Anfänger nach dem Pyramiden System trainiert? Oder sollte man das erst durchziehen wenn nichts mehr...
  5. Frage zu Pyramiden-Training und mehr...

    Frage zu Pyramiden-Training und mehr...: Hallo... ich hab da ein paar fragen zum Pyramiden-Training. Frage 1: Ich wollte wissen ob ich auch nur einige übungen (z.b. Bankdrücken oder...