Refeed / KFA Senken

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Mkfitness, 19.04.2016.

  1. #1 Mkfitness, 19.04.2016
    Mkfitness

    Mkfitness Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo , bin neu hier und suche schon sehr lange im Internet tipps zu diesem Thema :))
    Zu mir ich bin 19 Jahre alt und seit Anfang der Jahres im Fitness angemeldet ,
    Gestartet bin ich bei 79,9 kg bei einer Größe von 172(KFA war laut KF Wage 20% in echt mehr :D)
    Habe meine Ernährung umgestellt und Kraftsport betrieben Jetzt wiege ich zwischen 65-66 Kilo und Kfa von 12 ( Laut wage ) und laut Caliper ca zwischen 14-15% !

    Habe meinen Kcal bedarf bei Mic Body shop berechen lassen mit der Einstellung abnehmen ! dort kam 1700 Grundbedarf und 1033 Arbeitsumsatz und 289 Freizeitumsatz zusammen ca 2500 kcal
    112g Eiweiß 45g Fett und 405 g KH.

    Muss ich nun von denn 2500kcal noch kcal abziehen zum abnehmen ? oder sind die schon so berechnet oder ist der wert sogar falsch ?

    Und kommen auf die 2500kcal noch 300-400 drauf für Kraftsport ?

    Dazu tut sich auf der Wage eig nichts mehr seit ca 3 Wochen :/

    Und macht es sinn Refeed Tage zu machen ? und wenn ja wann sollten diese sein und wie sollte die Verteilung von KH Fetten und Eiweiß sein ? und wie viel mehr sollte man essen ? Im Internet steht 30 % mehr aber von was denn ? denn 2500 kcal ? oder von denn kcal bedarf wo das Gewicht sich nicht verändert ? ist alles sehr kompliziert ^^

    Und sollte ich noch weiter eine Diät machen ? weil am Bauch ist noch etwas fett :D oder was sagt ihr ?

    Hoffe ihr könnt mir helfen und es meine Probleme einiger maßen verstehen :p und sry das es so viel auf einmal ist

    MFG :))
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
     
  4. #3 Fitterfit, 20.04.2016
    Fitterfit

    Fitterfit Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.11.2015
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Lünen
    Größe (in cm):
    186
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    1996
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    150
    Bankdrücken (in kg):
    87
    Ganz ehrlich!? Für was willst irgendwo abnehmen oder irgendwas senken? Du bist Dünn fast schon Mager, würdest du jetzt noch mehr abnehmen kann man dich gegen das Licht halten und man hat ein Röntgenbild.
     
  5. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    ich sehe das ähnlich wie der kollege über mir. wenn bei dem jetzigen ist-stand(172cm/65kg) weiter diätet wird geht auf jeden fall auch mageres muskelprotein mit weg und das ergebnis wird alles andere als sportlich/athletisch sein.

    14% kfa lt. caliper ist ein sehr guter wert, um jetzt sauber aufzubauen.
     
  6. #5 Mkfitness, 20.04.2016
    Mkfitness

    Mkfitness Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal vielen dank für die antworten :)

    Zum saubern aufbauen was verstehst du da drunter ? Und wie wird das gemacht ?
    Und wie lange sollte man das aufbauen machen möchte nicht zu fett werden da bald sommer ist :p
    Gibt es es schon ein thema dazu was meine fragen beantwortet:) wenn ja ein link wär gut :)
    Mit freundlichen Grüßen
     
  7. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    hoch qualitatives essen, kalorienbedarf berechnen, leichtes plus fahren, auf fastfood, junkfood etc verzichten, anständig sport machen.
     
  8. #7 Fitterfit, 21.04.2016
    Fitterfit

    Fitterfit Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.11.2015
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Lünen
    Größe (in cm):
    186
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    1996
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    150
    Bankdrücken (in kg):
    87
    Bodybuilding und Fitness bereich gibt es 3 goldene Regeln.
    Eat right ( esse gut oder sauber )
    Train Hard ( trainiere Hard )
    Sleep well ( ruhe dich gut aus )
    Beachte diese 3 Regeln und gebe niemals auf und lass dich nicht ablenken, dann reicht man sein Ziel.
     
  9. #8 Mkfitness, 21.04.2016
    Mkfitness

    Mkfitness Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Alles kla:)
    Ja sauber essen und gesund tuhe ich :)
    Und beim Training gebe ich alles :p

    Nur das problem ist das ich die kcal nur schlecht voll bekomme also am die KH da ich fett und eiweiss voll hab und die kh noch etwas fehlen und ich bin dann meistens so voll das nix mehr runter geht ..
     
  10. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    dein satz ist etwas unverständlich...wenn du nur fett und Eiweiß zu dir nimmst und das so gewohnt bist, dann behalte das doch einfach bei?!?
    Es geht um kcal nicht um kohlehydrate...über allem steht die kalorienbilanz.
     
  11. #10 Mkfitness, 21.04.2016
    Mkfitness

    Mkfitness Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Meinte das so das wenn ich jetzt zum kontrolierten aufbau 3304 kcal täglich zu mir nehmen muss 414 kcal durch fett 456 aus eiweiss und rest hat Kohlenhydrate das wären dann 588
    Jetzt komme ich auf meine kcal durch eisweiss und fett und Kohlenhydrate nur etwas 300 das ist dann ja ein kcal defizit und fördert ja nocht denn muskel aufbau oder ?
     
  12. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    ich kapier deine komische Berechnung gerade irgendwie nicht...
    ich weiß auch nicht warum für dich sauberer aufbau heißt du sollst kohlehydrate, Eiweiß und fett zu fast gleichen teilen zu nehmen...

    es ist im Prinzip ganz easy. wenn dein berechneter aufbaukalorienverbrauch 3300 beträgt, dann isst du eben genau diese 3300. ob dabei jetzt mal etwas mehr oder weniger carbs dabei sind ist völlig wurscht.

    nochmal:
    über allem steht die kalorienbilanz
    darunter kommt die makroverteilung

    sieh zu dass du ungefähr das 1,5 bis 2 fache deines körpergewichts an Eiweiß aufnimmst (in g natürlich) und decke den rest durch gesunde fette und gute carbs ab, ganz easy eigentlich (bevor jetzt die frage kommt: zu den guten carbs zähle ich auch und gerade Obst und Gemüse, sowie vollkornprodukte und andere langkettige kohlehydrate).

    und wie bereits mehrfach gesagt:

    wenn du ein kalorienplus fährst nimmst du zu, wenn du ein minus fährst nimmst du ab...ist doch alles recht einfach...
     
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Fitterfit, 21.04.2016
    Fitterfit

    Fitterfit Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.11.2015
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Lünen
    Größe (in cm):
    186
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    1996
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    150
    Bankdrücken (in kg):
    87
    Biologie Unterricht 5 Klasse. Ich sehe schwarz für meine Rente.
     
  15. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.329
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    made my day ;)
     
Thema: Refeed / KFA Senken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. KFA senken

    ,
  2. kfa wert senken

Die Seite wird geladen...

Refeed / KFA Senken - Ähnliche Themen

  1. Ist ein refeed day gut für mich?

    Ist ein refeed day gut für mich?: Hallo an alle, die mir helfen können! ich mache schon über monate hinweg (seit ca. märz) eine low carb diät. esse höchstens 20 gramm kh am...
  2. Refeed day in low carb Diät?

    Refeed day in low carb Diät?: Hallöchen, ich hab heute meine low-carb Diät begonnen. Wie sieht es eigentlich mit einem generellen Refeed day während der Diät aus? Wenn ja,...
  3. refeed tag ja oder nein?

    refeed tag ja oder nein?: am sa is eig mein 12h refeed day. aber hab gestern abend (steinigt mich) ausversehen 3-4stück pizza gegessen nun bin ich mir unschlüssig ob...
  4. Refeed auch bei "normaler" Diät?

    Refeed auch bei "normaler" Diät?: Hey, definier grad ein bischen für den sommer und wollte nur mal wissen ob man auch ohne eine richtige low carb diät mit ep einen refeed tag...
  5. Refeed 24h, aber an zwei Tagen?

    Refeed 24h, aber an zwei Tagen?: Hallo, ich habe mir mal folgendes überlegt: Ich würde gerne den Refeedtag am Freitag um 18.00 starten und am Samstag um 17.59 beenden. Ist das...