Reset, neuer Ernährungsplan

Diskutiere Reset, neuer Ernährungsplan im Ernährung allgemein Forum im Bereich Ernährung; Liebe Forum User, auch meiner Ernährungsplan würde ich gerne sorgfältig gestallten, in der Vergangenheit habe ich immer sehr unregelmäßig...

  1. #1 Markus0912, 19.03.2015
    Markus0912

    Markus0912 Newbie

    Dabei seit:
    19.03.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Forum User,

    auch meiner Ernährungsplan würde ich gerne sorgfältig gestallten, in der Vergangenheit habe ich immer sehr unregelmäßig gegessen, dass einzige was ich regelmäßig zu mir genommen habe war mein Eiweiß Shake, der bestand aus folgenden Zutaten:

    500 Gramm Magerquark
    500 ml Milch
    100 ml Wasser
    4 Löffel Haferflocken
    2 Löffel L-Glutamin

    Diesen Shake habe ich mir 1-2 Mal am Tag gemacht.

    Ich bin 1.95m groß und wiege momentan ca. 85kg, mein Ziel ist einiges mehr. Ich hoffe dies ist auch möglich ohne übermäßiges Fett anzubauen.
    Ich hoffe ihr könnt mir da ein paar Tipps geben.

    Mit freundlichen Grüßen
    Markus

    Hier geht’s zu meinem Trainingsplan. topic23998.html
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Google mal "Kalorienverbrauch berechnen"

    Dann nimmst du dir 5,6 von den zahlreichen Seiten raus, berechnest dort anhand deiner Tätigkeiten etc. deinen Grundumsatz und Verbrauch, addierst diese Zahlen und teilst sie dann durch 6. Damit hast du nen guten Durchschnittswert.

    Dann guckst du, abhängig von deinen Zielen, welche Art der Ernährung dir liegt, gibst einen Plan in "Kaloma" (Programm zur Berechnung deiner Kcal/Nährwerte) ein und gleichst ihn mit deinem errechneten Umsatz ab.

    Gruß f4me
     
  4. #3 Markus0912, 21.03.2015
    Markus0912

    Markus0912 Newbie

    Dabei seit:
    19.03.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Okay hab ein paar "Rechner" benutzt. Ich komme auf einen täglichen Bedarf von 3.996kcal.
    Jetzt wo ich meinen Bedarf kenne, lad ich mir das Programm herunter und probiere dort einen Ernährungsplan aus?

    Wie findest du denn den Shake, ist der in Ordnung?

    Gruß Markus
     
  5. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    is top. ich würd zwar whey mit reinmischen, weil da nur langsame proteine drin sind, aber okay
     
  6. #5 tazuro94, 30.03.2015
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Viel Spaß beim zunehmen bei einem Kalorienverbrauch von 4000 kcal :kringel:
    würde sagen ordentlich Haferflocken reinstopfen ist angesagt :ok:
     
  7. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Markus0912, 31.03.2015
    Markus0912

    Markus0912 Newbie

    Dabei seit:
    19.03.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Haha ja danke, noch andere Ideen? :D
     
  9. #7 Bavaria, 01.04.2015
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    Instant Oats :mrgreen: Haferflocken so klein gemahlen, dass sie sich auflösen. Damit kommst du schnell auf deine kcal
     
Thema:

Reset, neuer Ernährungsplan

Die Seite wird geladen...

Reset, neuer Ernährungsplan - Ähnliche Themen

  1. Reset, neuer Trainingsplan

    Reset, neuer Trainingsplan: Liebe Forum-User, ich hoffe in diesem Forum kann man mir zum Erfolg verhelfen und konstruktive Tipps geben. Trainingsplan: Ich trainiere seit...
  2. Vorstellung als neuer Admin

    Vorstellung als neuer Admin: Hallo liebe Mitglieder und liebe Gäste. sorry, hätte mich schon längst vorstellen können, musste aber erst mal alles in die Reihe bekommen. Da...
  3. Neuer Trainingsplan - was macht Sinn?

    Neuer Trainingsplan - was macht Sinn?: Hallo Leute, diesen Monate möchte ich noch meinen GK-Plan durchziehen. Dann habe ich ihn ein Semester, sprich fünf Monate durchgezogen. Ich hab...
  4. neuer 3er Antagonisten zum neuen Jahr

    neuer 3er Antagonisten zum neuen Jahr: Hallo, Ich hoffe Ihr habt eine ruhige Weihnachtszeit. Ich möchte im Januar auf einen 3er Split mit Antagonisten umstellen. Kurz zu mir: 27 Jahre,...
  5. neuer 3er Split

    neuer 3er Split: Hallo zum Sonntag, Möchte nächste Woche von 2er- auf 3er-Split umstellen. Habe im Sommer nach einer 1/4 jährlichen verletzungsbedingten Pause...