Richtig gut und günstig ernähren um Muskeln aufzubauen

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Ssab13, 12.02.2009.

  1. Ssab13

    Ssab13 Newbie

    Dabei seit:
    07.02.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hi ich bin nur azubi..und kann es mir net leisten soviel geld für lebensmittel auszugeben....es gibt doch bestimmt einfach mittel und wege so günstig wie möglich..eine bestmögliche ernährung zu erzielen...das essen für einen tag soll net mehr wie 5euro am tag kosten und trotzdem meinen bedarf gut decken und dazu wenigstens einiger maßen schmecken....sachen wie
    eier....milch...geflügelwurst....haferflocken sind schonmal in der liste...aber dann wirds schwierig....was für nüsse taugen was....?

    jetzt noch zum Whey-protein...ich will mir bald so einen einmer holen da er ...auch vom gesammtpreis sehr günstig is.....aber nebenbei noch möglichst günstig und gut essen....

    gruß Tolga
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 12.02.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

     
  4. Hordak

    Hordak Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Zu den Nüssen..., Wallnüsse sind super und besitzen viel Eiweiß!
     
  5. #4 anabolfreak, 12.02.2009
    anabolfreak

    anabolfreak Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Magerquark ist auch super für den Muskelaufbau!
     
  6. #5 Teddy Bruschi, 12.02.2009
    Teddy Bruschi

    Teddy Bruschi Foren Held

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Harzer Käse :mrgreen:
     
  7. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    @Ssab13, wenn deine finanziellen mittel begrenzt sind dann verzichte auf das whey und investiere das geld lieber in hochwertige lebensmittel. diese sollten immer an erster stelle stehen.
     
  8. #7 Anonymous, 13.02.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest


    Durchschnittliche Nährwerte pro 100g Walnüsse
    Kalorien 645 kcal
    Fett 60 g
    Kohlenhydrate 10 g
    Protein 15 g

    Ich empfehle dir Cashewkerne, meine Lieblingsnüsse :mrgreen:

    Durchschnittliche Nährwerte pro 100g Cashewkerne
    Kalorien 602 kcal
    Fett 46 g
    Kohlenhydrate 29,3 g
    Protein 17,2 g

    die haben 2,2g mehr Eiweiß und 14g weniger Fett! ;)
     
  9. Ssab13

    Ssab13 Newbie

    Dabei seit:
    07.02.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ok..schonmal super tipps....was kann ich zuz dem quark dazugeben...was gut ins und auch billig.....hab jetzt leinöl gekauft....verstehe aber noch net so richtig wie ich das verwenden kann..zum braten is das doch net so gut geeignet......

    das whey protain is garnet so teuer.....ein sahke kostet 50cent ..wenn man 2 pro tag verzehrt sind das 1euro pro tag.........ein bissi bequemer soll es schon sein..hab kein bovk jeden tag unmengen von qurk in mich reinzustopfen...
     
  10. #9 Anonymous, 13.02.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du kannst das Leinöl entweder so Trinken ( 1-2 Löffel ) was aber ziemlich wiederlich ist , das Leinöl ist total bitter.

    Ich mische es immer in den Quark rein ;)
     
  11. #10 Maddin00, 13.02.2009
    Maddin00

    Maddin00 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Ich mache einfach die gewünschte Menge in ein bisschen lauwarmes Wasser und trink is dann :D
    Finde so schlecht schmeckt es garnicht^^
     
  12. #11 Anonymous, 13.02.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    bleibt das Öl denn dann nicht an der Oberfläche :confus:
     
  13. liehos

    liehos Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    06.06.2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Ich nehme Leinöl mit einem Löffel und trinke dann ein Glas Wasser. Da bleibt vom Geschmack kaum was übrig.
     
  14. #13 VipStar, 13.02.2009
    VipStar

    VipStar Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ich empfehl dir auch das Leinöl auf nen löffel zu tun und dann mit einen schwung runter zu kippen wie medizin, hatte es letztens mal versucht mit in nen shake zu mischen, resultat war das ich mir dammit den shake versaut hab weil das so wiederrlich schmeckt :-D
     
  15. Might

    Might Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region Hannover
    eben deshalb ja nimmt man Walnüsse jetzt bzg des Fettes.
    In Walnüssen stecken sehr viele gesunde Fette drin die man abends gerne benutzt um seinen Kalorienüberschuss zu erreichen.
     
  16. Hordak

    Hordak Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    G-NAU :-)
     
  17. #16 AndieGrenze, 14.02.2009
    AndieGrenze

    AndieGrenze Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    19.12.2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    TIP DES TAGES:
    Lein-öl ins gefrierfach :wink: das bleibt flüssig und kann so mehrere wochen haltbar gemacht werde OHNE bitter zu werden! klappt natürlich nur wenns noch nicht bitter geworden ist.
     
  18. Ssab13

    Ssab13 Newbie

    Dabei seit:
    07.02.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ok das mit dem leinöl hab ich schonmal verstanden.....mische das jetzt immer mit olivenöl indem besagten verhältniss 100ml olive 20ml lein

    aber zum quark...er bekommt doch net sowas jeden tag runter 500g sind schon ne ordentliche portion.....da muss man schon was reinmachen was das ganze bekömmlicher macht und gut für den aufbau ist......was macht ihr da so rein ...ja leinöl mach ich auch rein aber was kann ich noch tun ...das schmeckt so ..einfach bescheiden....
     
  19. #18 Anonymous, 14.02.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Öhh, wieso mischst du es in dein Olivenöl rein?? Wenn es nicht erhitzt wird, nimmst du nur Leinöl um so viel wie möglich zu bekommen, wenn erhitzt wird, nimmst du gar kein Leinöl.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anonymous, 14.02.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Den Quark kannst du noch leckerer machen indem du etwas flüssigen Süßstoff dazugibst ;)
     
  22. #20 Anonymous, 14.02.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also meine Quarkfavouriten sind:
    Quark pur
    Quark mit etwas Marmelade
    Quark mit einem Teelöffel Kakkaopulver (Kein Kaba, sondern Kakkao!)
    Quark mit einem Teelöffel Zimt

    Zu den letzten beiden jeweils noch nen Schuss Süßstoff.
     
Thema: Richtig gut und günstig ernähren um Muskeln aufzubauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. günstig masse aufbauen

    ,
  2. preisgünstig Muskeln aufbauen

    ,
  3. Billig viel masse aufbauen

    ,
  4. günstig muskeln aufbauen
Die Seite wird geladen...

Richtig gut und günstig ernähren um Muskeln aufzubauen - Ähnliche Themen

  1. Richtige Ausführung der Übung

    Richtige Ausführung der Übung: Hei, (bin m,15) Ich mache heute zum 2. mal dieses Training [MEDIA] Bei der Übung, die er ca bei 9.10min zeigt, schmerzt es bei der Ausführung...
  2. Vieles richtig und doch geht wenig

    Vieles richtig und doch geht wenig: Hi, das ist mal wieder einer dieser "warum-geht-bei-mir-nichts-posts", aber ich brauche leider eure Hilfe. Trainiere nun seit ca. 2 Jahre mal...
  3. Muskelaufbau, Wiederholungen usw. was ist den nun richtig?

    Muskelaufbau, Wiederholungen usw. was ist den nun richtig?: Hi Leute, ich habe mich ja schon vorgestellt, bin 43 Jahre und fange (wieder) mit Krafttraining und Muskelaufbau an. Ich verstehe hier einige...
  4. Die richtige Ernährung

    Die richtige Ernährung: Moin Freunde, bin neu hier, falls der Thread falsch plaziert oder schon besteht, entschuldigt mich. Geht darum, Ich bin seit Mitte Januar im...
  5. Richtiger Trainings+Ernährungsplan?

    Richtiger Trainings+Ernährungsplan?: Hallo erst mal, :-) Da ich seit gut 1 Monaten eigentlich ohne jeglichen Plan trainiere wollte ich mich hier mal schlau machen, und wäre um jede...