Richtige Einnahme von Supplements

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Gostface, 19.04.2012.

  1. #1 Gostface, 19.04.2012
    Gostface

    Gostface Hantelträger

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Jetzt war ich schon sehr lange nicht mehr hier zugegen, aber bin jetzt wieder da mit einer bzw. mehr fragen :)

    Also, bin jetzt wieder fleißig am trainieren, da ich beim zivildienst oft zu faul war zu trainieren.
    Jetzt komme ich wieder auf mein letztes Level und habe mir überlegt ein paar supplements zu kaufen, und zwar:

    D-Ribose
    L-Glutamin
    Einen Kohlenhydrate-mix
    Und nen Whey shake
    (wenn ihr mir noch was empfehlen würdet, nur zu ;))

    Ich trainiere per 2er split, sprich jeden 2.tag und habe mich schon über die supps informiert. Nur wäre es gut zu wissen wie ich diese am besten mische und so diese effizienter wirken.

    Für Tipps, Kritik, und so bin ich ganz offen.
    Danke schonmal im vorraus ;)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gostface, 20.04.2012
    Gostface

    Gostface Hantelträger

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Hat keiner einen Tipp oder so?
     
  4. #3 Matze1985, 20.04.2012
    Matze1985

    Matze1985 Eisenbieger

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Sind deine Profildaten aktuell?

    178 cm
    115 kg
    95kg Bankdrücken?

    Alle Supps weglassen - Diät anfangen

    Das einzige was du brauchst ist Whey und eventuell Creatin.

    Kohlenhydrat Mix? Was soll / ist das? Iss Haferflocken, Müsli, Brot, Reis, Kartoffeln.

    Ernährung anpassen; nach dem Aufstehen ein Whey mit Wasser, nach dem Training einen. Das wars.

    Creatin kannst du, wenn überhaupt nötig, 5g am Tag supplementieren ohne Aufladephase.
     
  5. #4 Gostface, 20.04.2012
    Gostface

    Gostface Hantelträger

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Daten sind insofern richtig was Gewicht betrifft.
    Heute hatte ich brusttraining und habe mein max. gewicht aktualisiert.
    Also max. kraft ist jetzt 100kg.
    Ansonsten stimmt alles.
    Diät fange ich keine an, warum auch?
    Ich möchte jetzt grad nicht definiert oder so sein sondern an masse und kraft weiter-gewinnen. Eig hören sich 115kg viel an aber fett bin ich überhaupt nicht. Eig schätzt man moch auch immer unter 90 ;)

    So kohlenhydrat mix ist eig für nach dem training. Sprich schnell verwertbare Kohlenhydrate, da nach dem Training essentiell.

    Aja habe ich vergessen zu sagen. Kreatin verwende ich grad, will aber demnächst damit pausiern. Deshalb kein Kreatin.
     
  6. #5 Gostface, 20.04.2012
    Gostface

    Gostface Hantelträger

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Sonst keine Tipps?...
     
  7. #6 Nitray1, 21.04.2012
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    Casein fürn Abend?

    ansonsten kannst mal Beta-Alanin ausprobieren, oder paar Booster wie L-Arginin.

    Ich würds nur nicht übertreiben, Ernährung und Schlaf machen das meiste aus, würd nicht zu viel Geld in Supps stecken.
     
  8. #7 Gostface, 21.04.2012
    Gostface

    Gostface Hantelträger

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Hmm casein ist gut, aber diesen boostern trau ich iwie nicht übern weg xD
    Hab e schon chronische hypertonie, da kommt das nicht so gut :)
    Naja und wie kann ich die gewähnte supps kombinieren? Also außer casein.
     
  9. #8 Nitray1, 22.04.2012
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    morgens: whey, 10 g l-glutamin
    vormittags: 3g Beta-Alanin
    vor dem Training: 10g BCAAs
    nach dem Training: whey, 5g Kreatin und Dextrose/Malto
    Zwischendurch: 3g Beta-Alanin
    vor dem Schlafen gehn: 10g l-glutamin ,(Casein)
     
  10. #9 Gostface, 22.04.2012
    Gostface

    Gostface Hantelträger

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    danke;) em das b- alanin ist für was?
    und ohne creatin geht das auch?
    denn ich meinte ja das ich mit creatin pausiere...
     
  11. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Nitray1, 22.04.2012
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
  13. #11 Gostface, 22.04.2012
    Gostface

    Gostface Hantelträger

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    hey echt cool, danke. hat mir voll weitergeholfen. wsl bester threat zu dem thema. nochmals danke :)
    jetzt passt alles :)
     
Thema:

Richtige Einnahme von Supplements

Die Seite wird geladen...

Richtige Einnahme von Supplements - Ähnliche Themen

  1. HIlfe! !!!!richtige einnahmeempfehlung........

    HIlfe! !!!!richtige einnahmeempfehlung........: hi, ich hab foilgendes problem....... ich hab zu hause: creatin, glutamin, tri-plex, stanzolon-B, parabolon-B. könnt ihr mir tipps geben in...
  2. Richtige Ausführung der Übung

    Richtige Ausführung der Übung: Hei, (bin m,15) Ich mache heute zum 2. mal dieses Training [MEDIA] Bei der Übung, die er ca bei 9.10min zeigt, schmerzt es bei der Ausführung...
  3. Die richtige Ernährung

    Die richtige Ernährung: Moin Freunde, bin neu hier, falls der Thread falsch plaziert oder schon besteht, entschuldigt mich. Geht darum, Ich bin seit Mitte Januar im...
  4. Richtiger Trainings+Ernährungsplan?

    Richtiger Trainings+Ernährungsplan?: Hallo erst mal, :-) Da ich seit gut 1 Monaten eigentlich ohne jeglichen Plan trainiere wollte ich mich hier mal schlau machen, und wäre um jede...
  5. Richtiger Aufbau?!

    Richtiger Aufbau?!: Hallo, ich bin neu hier um Forum und wollte mich mal erstmal kurz vorstellen. Ich bin m/17 und Trainiere seit c.a 1 Jahr und achte tägllich auf...