richtige Ernährung?

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von DeepDiver, 18.03.2007.

  1. #1 DeepDiver, 18.03.2007
    DeepDiver

    DeepDiver Newbie

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo Allerseits,

    hab grad euer Forum gefunden hab auch schon ne Menge fragen.

    Zur Vorgeschichte:
    Bin aus beruflichen und privaten Gründen lange Zeit nicht zum trainieren ins Gym gekommen, hab aber wenigstens versucht mich mit Liegestützen und Crunches etwas "beieinander" zu halten.
    So, seit einpaar Wochen geh ich nun wieder regelmäßig abends(3x Woche) ins Gym und zieh mein Split-Programm durch.

    Irgendwie bräuchte ich etwas hilfe/Anregungen bei meiner Ernährung.

    Mein Tag sieht z.Z. so aus:

    6:30 Frühstück: 1 Glas Milch + 1 Glas Protein-Kh-Shake
    8:00 Arbeitsbeginn: 1-2 Tassen ital. Kaffe mit etwas Zucker

    10:00 Obst-Snack (1 Apfel, Banane, o.ä)

    12:00 Mittag meistens Salat (Pute-Mais, Italienisch mit Schinken+Ei,
    Thunfisch)

    Abendessen findet erst gegen 18:30 oder ab 21Uhr an Tagen wo ich Abends noch zur Uni muß statt. meistens warm, viel Pute/Geflügel + Gemüse od. Fisch oder verschiedene Salate

    Training ist entweder zw. 18-19:30 Uhr.

    Ach ja, Kochen in der Mittagspause fällt aus, da ich sehr viel Kundenkontakt habe und kann es mir nicht erlauben kann nach Kantine od. Küche "zu stinken" .
    Was haltet Ihr davon??? Bin dankbar für jeden Tipp!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -Tux-

    -Tux- Hantelträger

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Speyer
    Ich würd in der Zeit zwichen 12 und 21 uhr auf jeden fall noch ne kleinigkeit essen und dafür bischen weniger abends.
     
  4. #3 Daymate, 18.03.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    ich würde abends noch n shake nehmen oder gar zwischendurch.

    willst du denn abnehmen oder was ist dein ziel. was du isst liest sich doch ganz gut.
     
  5. #4 Anonymous, 19.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Exakt...die Frage ist, was Dein Ziel ist...MAssezuwachs oder Reduzierung des KFA.
     
  6. #5 DeepDiver, 19.03.2007
    DeepDiver

    DeepDiver Newbie

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    hm...also genau genommen beides ;-)

    Ich weiß das beides (Reduzierung KFA und steigern Muskelmasse) nicht gleichzeitig geht. Zur Zeit versuch ich wohl etwas mehr daran zu arbeiten erstmal meine Fettpölsterchen abzubauen ohne jetzt irgend eine krasse Kur od. Diät zu machen. Ich geh halt an den Trainingsfreien Tagen aufm Crosstrainer daheim und im Studio vor und nach dem "eigentlichen" Training.

    Ich denke das ich auch ohne KH-zählen ordentlich Fett abbauen kann.

    Zweitens dachte ich immer das man mit zunehmender Muskelmasse und intensiven Training doch sowieso mehr fett verbrennt, da der Körper durch die Anstrengung ansich und die Muskeln ja mehr Energie verbraucht.
    Oder lieg ich da falsch???
     
  7. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Richtig. Schon mal über ein Zirkeltraining im Kraftausdauerbereich nachgedacht ?
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 DeepDiver, 20.03.2007
    DeepDiver

    DeepDiver Newbie

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Wie soll denn das Zirkelprogramm beim Kraftausdauertrainingaussehen?

    Wird man denn beim Ausdauertraining nicht einfach "nur" drahtig und nimmt kaum Muskelmasse zu???
     
  10. #8 Hantelfix, 20.03.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Zirkel:

    z.B. 10 Übungen ohne Pause hintereinander, dann Pause und 2-3 weitere Runden.

    Wh: 10-20

    Ich tendiere eher zu 10 Wh um weiterhin Muskeln aufzubauen.
     
Thema:

richtige Ernährung?

Die Seite wird geladen...

richtige Ernährung? - Ähnliche Themen

  1. Die richtige Ernährung

    Die richtige Ernährung: Moin Freunde, bin neu hier, falls der Thread falsch plaziert oder schon besteht, entschuldigt mich. Geht darum, Ich bin seit Mitte Januar im...
  2. Richtiger Trainings+Ernährungsplan?

    Richtiger Trainings+Ernährungsplan?: Hallo erst mal, :-) Da ich seit gut 1 Monaten eigentlich ohne jeglichen Plan trainiere wollte ich mich hier mal schlau machen, und wäre um jede...
  3. Die richtige Ernährung für meinen Körpertyp! Brauche ein Rat

    Die richtige Ernährung für meinen Körpertyp! Brauche ein Rat: Hallo, ich gehe jetzt schon seit ca. einem Dreiviertel Jahr ins Studio, doch habe bis heute keinen wirklichen Effekt bemerkt. Erst mal was zu...
  4. Sixpack in kürzester Zeit, richtige Ernährung

    Sixpack in kürzester Zeit, richtige Ernährung: Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich bin Student und mit dem Studium sehr ausgelastet. Ich esse unregelmäßig und wenig, doch dann oftmals Fast...
  5. richtige Ernährung als Vegetarier, um abzunehmen

    richtige Ernährung als Vegetarier, um abzunehmen: Hallo zusammen. :) Ich bin zufälligerweise auf euer Forum gestoßen und habe mir schon ein wenig hier durchgelesen, vielleicht könnt ihr mir ja...