Richtige Ernährung?

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Lucian, 15.09.2007.

  1. Lucian

    Lucian Newbie

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Leute...
    Also es geht dadrum,ich bin 17 jahre alt aber etwas dünn,ich weiß nicht woran es liegt oder ob meine verbrennung zu schnell is aber ich nehme einfach nicht zu,egal was ich esse...
    Könntet ihr mir vllt sagen was man so essen sollte um Masse aufzubauen?
    ich bedanke mich
    grüße,Lucian
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Sag uns doch mal, was und wieviel du isst.
     
  4. Odin

    Odin Hantelträger

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    lies mal das hier und das

    und füll am besten mal dein profil aus
     
  5. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    In seinem Alter sollte er sich noch nicht soviel gedanken darüber machen, was er isst. Hauptsache er ist genug davon. Sein Körper braucht alle Nährstoffe die er bekommen kann.
    (Hab ich auch erst letzte Woche von Fraggles gelernt)
     
  6. Lucian

    Lucian Newbie

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland

    was soll ich dir da sagen ich hab niht so besonders drauf geachtet...
    3x täglih mal mehr mal weniger,joa,normale haushaltssachen halt hehe...
     
  7. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    3x mal am Tag ist schon ein bisschen wenig. Hau nochmal ein paar Mahlzeiten zwischen rein.

    Und was sind bei dir normale Haushaltssachen? Das ist bei jedem was anderes.
     
  8. Lucian

    Lucian Newbie

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    hmm normal,nudeln,brot,toast,fleisch,eier,suppe,fast food bisjen ;> joa so sachen halt
    ich weiß halt echt nich welche nahrung die meisten nährstoffe für masse hat...
     
  9. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Naja, ich kenne Familien, da ist es normal jeden Mittag Pizza zu essen.

    Ernähr dich ganz normal weiter und versuch einfach etwas mehr zu essen. Das sollte erstmal reichen.
     
  10. Lucian

    Lucian Newbie

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland

    naya.ih weiß nich kreuz un quer egal was zu essen is doch auch nicht die lösung oder?
     
  11. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Les dir mal die Threads durch, die Odin gepostet hat.

    Etwas solltest du schon auf deine Ernährung achten, Zum Beispiel darauf, Gemüse und Obst zu dir zu nehmen. Und genügend Eiweiss (z.B. Magerquark, Geflügel), Kohlenhydrate (Nudeln, Reis) und auch Fette (z.B. Nüsse). Aber es spricht auch nichts dagegen mal alle 5 gerade sein zu lassen und das zu essen, auf was du Verlangen hast.
     
  12. Lucian

    Lucian Newbie

    Dabei seit:
    15.09.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    ok kumpel...
    dann hab ich noch ne frage,
    beeinschränkt das rauchen den aufbau von fett oder masse oder verringert es nur das hungergefühl?
     
  13. #12 Daymate, 16.09.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    hauptsache ran ans eisen. der rest kommt von allein. :prof:
     
  14. #13 no_pain_no_gain, 16.09.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Rauchen wirkt sich negativ auf das Muskelwachstum aus, da es schädlich für den Testosteronhaushalt ist.
     
  15. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Profil wäre übrigens auch nicht ganz verkehrt :wink: Bis jetzt weiß ich nur, dass Du 17 bist
     
  16. #15 no_pain_no_gain, 17.09.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    ... und Raucher :baeh:
     
  17. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Hmmm....stimmt :roll: :biggrin:
     
  18. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    naja aber rauchen macht jetzt nicht sooo viel aus trau ich mir jetzt mal zu sagen.
     
  19. #18 no_pain_no_gain, 17.09.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Klar, das macht ne Menge aus. Wieso soll das wenig ausmachen? Das ist genau so ein Trugschluss, wie "den Krebs kriegen nur die anderen".
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    weil ich auch rauche. und ich hätte mir noch nie gedacht oder bemerkt das sich das negativ aufs muskelwachstum auswirkt. da spielen so viele andere faktoren eine viel wichtigere rolle finde ich.

    gesund is natürlich nicht das ist schon klar. und ich werds mir auch bald aufhören. hoffe ich halt...
     
  22. #20 no_pain_no_gain, 17.09.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Das ist mal eine richtig gute Begründung. Nur, weil du trotzdem zunimmst, heisst das für dich automatisch, dass es wohl nicht so schädlich für den Muskelaufbau sein kann.
    Schon mal darüber nachgedacht, wie viel größer deine Erfolge ohne diesen Schwachsinn sein könnten? ;) :roll:
     
Thema:

Richtige Ernährung?

Die Seite wird geladen...

Richtige Ernährung? - Ähnliche Themen

  1. Die richtige Ernährung

    Die richtige Ernährung: Moin Freunde, bin neu hier, falls der Thread falsch plaziert oder schon besteht, entschuldigt mich. Geht darum, Ich bin seit Mitte Januar im...
  2. Richtiger Trainings+Ernährungsplan?

    Richtiger Trainings+Ernährungsplan?: Hallo erst mal, :-) Da ich seit gut 1 Monaten eigentlich ohne jeglichen Plan trainiere wollte ich mich hier mal schlau machen, und wäre um jede...
  3. Die richtige Ernährung für meinen Körpertyp! Brauche ein Rat

    Die richtige Ernährung für meinen Körpertyp! Brauche ein Rat: Hallo, ich gehe jetzt schon seit ca. einem Dreiviertel Jahr ins Studio, doch habe bis heute keinen wirklichen Effekt bemerkt. Erst mal was zu...
  4. Sixpack in kürzester Zeit, richtige Ernährung

    Sixpack in kürzester Zeit, richtige Ernährung: Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich bin Student und mit dem Studium sehr ausgelastet. Ich esse unregelmäßig und wenig, doch dann oftmals Fast...
  5. richtige Ernährung als Vegetarier, um abzunehmen

    richtige Ernährung als Vegetarier, um abzunehmen: Hallo zusammen. :) Ich bin zufälligerweise auf euer Forum gestoßen und habe mir schon ein wenig hier durchgelesen, vielleicht könnt ihr mir ja...