richtiges brust training

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von FreakLikeMe, 26.04.2009.

  1. #1 FreakLikeMe, 26.04.2009
    FreakLikeMe

    FreakLikeMe Eisenbieger

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Texas
    hey leute,
    will meine brust breit machen und tranieren.

    hier mal kurz wie ich sie immer traniere:

    butterfly am gerät :
    1. satz: 3 x 15wdh 30kg, 2. satz: 3x 15wdh 36kg
    bankdrücken:
    1. satz 3x 15wdh 35kg, 2. satz: 3x 12wdh 45kg
    schrägbank:
    1.satz 3x 12wdh 40kg, 2. satz 3x 10wdh 50kg
    kabelzug
    1satz 3x 12wdh 36kg 2.satz 3x 10wdh 43kg
    dann mache ich noch ein paar sätze mit kh und am ende vom brusttraining wieder butterfly am gerät.

    habe mal gelesen das man seine schulterblätter zusammen ziehen soll?! ich habs mal versucht i-wie klappts nicht.
    habt ihr ein paar tipps?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BudBundy, 26.04.2009
    BudBundy

    BudBundy Hantelträger

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rodgau
    Wer hat dir diesen "Plan" fürs Brusttraining verpasst?
    Zähle ich richtig...
    24 Sätze und paar Sätze mit KH und noch paar Butterly extra am ende?
    Wie kommst du auf so etwas?

    Was meinst du mit "Brust breit machen"?
    Schultern zusammenziehen?! Dehnung???

    Hä?!?!
     
  4. #3 FreakLikeMe, 26.04.2009
    FreakLikeMe

    FreakLikeMe Eisenbieger

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Texas
    ist das etwa zu viel???


    ehm also sri meine mit breit machen halt die brust soll groß werden definiert und halt hart.
     
  5. #4 Skunk87, 27.04.2009
    Skunk87

    Skunk87 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    du nimmst h-drol und hast noch absolut kp wie man die zb seine brust richtig trainiert?

    bist doch immerhin schon en halbes jahr hier angemeldet, deshalb muss dir doch klar sein, dass der plan absolut nichts taugt....

    nach was für einem traingsplan trainierst du überhaupt?
    split,gk-zirkel...?
     
  6. #5 FreakLikeMe, 27.04.2009
    FreakLikeMe

    FreakLikeMe Eisenbieger

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Texas
    ich glaub ich komm hier nicht mehr on -.- skun wie verblödet bist du eigentlich?
    h-drol= geschichte???..omg antworte nicht bevor du keine ahnung hast
     
  7. #6 BudBundy, 27.04.2009
    BudBundy

    BudBundy Hantelträger

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rodgau
    Langsam, langsam...ist doch alles cool.
    Wenn du nichts einwirfst, wovon bei deinen Daten hoffentrlich auszugehen ist, bleibt in jedem Fall, das dein Plan...nichts taugt.

    Die Brustmuskulatur sollte zwar in der Regel ein paar Sätze mehr zu leisten haben als zum Beispiel Arme und Schultern...aber dein Programm stimmt von den Satzzahlen her nicht und von der damit fehlenden sinnvollen Variation her auch nicht.

    Grundsätzlich.
    1. Weniger Sätze. Schau das du drei oder vier Übungen machst mit entweder 4 oder 3 Sätzen...so das du dich bei 12 Arbeitssätzen und 1 oder 2Aufwärmsätzen bewegst.
    2. Lasse die Übungen durchrotieren. 5 Stück hast du genannt...mache pro Einheit, ich schlage vor, 3 davon. Ich persönlich rate dir zu dreien, die eine vielseitige Belastung für deinen Oberkörper bedeuten.
    Zum nächsten Brusttag schmeisst du eine oder zwei raus für eine andre und beim übernächsten das selbe.

    Eine trainierte Brust bekommst du, wenn du Stagnation meidest. Zu viele Sätze für die Brust bringen dir nichts, genausowenig wie zuviele Sätze für Bizeps, etc.
    Irgendwann nach dem x-ten Satz kommt einfach kein Reiz mehr, der Körper hat genug und lädt nur noch den Speicher auf wie er kann, irgendwann kommt dann auch noch katabole Stoffwechsellage dazu, etc.
     
  8. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ändere mal ganz schnell deinen Tonfall, sonst kommst du wirklich nicht mehr on hier.
     
  9. #8 M@xodus, 27.04.2009
    M@xodus

    M@xodus Eisenbieger

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Erding (Bayern)
    Lass Kabelzug und Butterfly weg.

    Mach dann jeweils 3-4 Sätze Schräg - u. Flachbankdrücken.
     
  10. #9 Skunk87, 27.04.2009
    Skunk87

    Skunk87 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    ich habe dich ja gefragt ob du es nimmst,ich meinte mal etwas davon gelesen zu haben, deshalb das FRAGEZEICHEN......
     
  11. #10 the-one-and-only, 27.04.2009
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    ein Tipp von mir! trainiere deine Brust 1x in der Woche mit 3 Sätzen ganz normales Bankdrücken! kein Schrägbank! nur Bankdrücken

    gestalte deinen Brusttraining so:

    Bankdrücken 3 Sätze - 8,6,4 Wh
    danach einen Dropsatz bis du nur noch 10kg auf der Langhantel hast.

    glaube mir deinen Brust wird wachsen. Du wirst mir danken! diese 20+ Sätze nützen nichts und sind nur kostbare Zeit die man verbringt, umsonst! es geht auch so ich spreche aus eigener Erfahrung. Probiers aus und Berichte wie es war.

    Gruß
     
  12. #11 2kxzero, 27.04.2009
    2kxzero

    2kxzero Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kurze zwischenfrage :D

    Was ist mit Dropsatz gemeint? Danke.
     
  13. #12 the-one-and-only, 27.04.2009
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Man macht ganz normal seine Sätze! danach reduziert man das gewicht ein wenig und macht weitere Wiederholungen danach wiederholt man das immer wieder soviel man halt will! ich mache es 3 Stufig meistens als 3 mal Gewicht reduzieren und so viele Wh wie es geht.

    Gruß
     
  14. #13 FreakLikeMe, 27.04.2009
    FreakLikeMe

    FreakLikeMe Eisenbieger

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Texas
    ok werde also bei 40kg anfangen und dann halt gewicht z.b auf 35 und dann auf 25 reduzieren???
     
  15. #14 FreakLikeMe, 27.04.2009
    FreakLikeMe

    FreakLikeMe Eisenbieger

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Texas
    aber ist das nicht so das man das gewicht hoch machen soll??
     
  16. Falk

    Falk Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.07.2008
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kann man beides machen. Nennt sich Pyramide (von schwer nach leicht) oder eben umgedreht (von leicht nach schwer).
    Grundsätzlich solltest du das Gewicht so wählen, dass du noch deine Sätze sauber ausführen kannst aber trotzdem gerade so schaffst !
     
  17. #16 FreakLikeMe, 28.04.2009
    FreakLikeMe

    FreakLikeMe Eisenbieger

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Texas
    ok hmm..mal ausprobieren aber denke erhöhe immer....
     
  18. #17 the-one-and-only, 28.04.2009
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    So wie du es erklärt hast wären es aber keine Dropsätze mehr und er wollte das mit den Dropsätzen wissen.

    Dropsätze = gewicht verringern - soviel Wh wie möglich machen weiterhin verringern...
     
  19. #18 denni111, 30.04.2009
    denni111

    denni111 Newbie

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hi all!
    Ich wollte auch noch zu meinem sixpack ein bisschen die brust trainieren ich habe mir ein trainingsplan erstellt und wenn ich schon langsam ein sixpack bekomme ( was man schon leicht sieht )möchte ich auch n bisschen brustmusklen bekommen ich bin 12 jahre wie soll ich am besten meine brust trainieren?
    grus dennis
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 M@xodus, 30.04.2009
    M@xodus

    M@xodus Eisenbieger

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Erding (Bayern)
    In deinem Alter beschränkt sich die Auswahl auf Liegestützen.

    Alles andere ist noch viel zu früh für dich.



    Aber ehrlich gesagt halte ich das alles bei dir sowiso noch für mindestens zwei Jahre zu früh.

    Mach doch bis dahin lieber Leichtatlethik oder Schwimmen, um dann eine gute Grundlage zu haben für das Krafttraining.
     
  22. j9nnY

    j9nnY Handtuchhalter

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    dips wären auch noch ne möglichkeit oder eben arnold dips, wobei die eher noch auf den trizeps gehen...
     
Thema: richtiges brust training
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hit brusttraining

Die Seite wird geladen...

richtiges brust training - Ähnliche Themen

  1. Richtiges Training + Essen?

    Richtiges Training + Essen?: Hallo liebe Gemeinde :) kurz zu mir, ich bin 21 Jahre alt und ca. 170cm groß, wiege zurzeit 56kg. Nun habe ich letzte Woche angefangen zu...
  2. Richtiges Training

    Richtiges Training: Hallo ersteinmal! Schon seit 2-3 Jahren habe ich jetzt immer wieder auf eigene Faust trainiert. Ich habe damit angefangen als... naja das...
  3. Richtiges Training + Ernährungsplan

    Richtiges Training + Ernährungsplan: Hallo Leute, mein Name ist Lenny, ich bin 18 Jahre alt, 1,90 Meter groß, wiege ca. 70kg und möchte gerne etwas an meinem Körper machen. Ich bin...
  4. richtiges masse training ?

    richtiges masse training ?: hallo ich will an masse zunehmen und habe immer so trainiert das ich bei jedem satz immer mehr gewicht draufgemacht hab und immer 10...
  5. 4 Wochen kein richtiges Training.

    4 Wochen kein richtiges Training.: Hey Leute ich war vor 4 Wochen auf Klassenfahrt und wir haben wenig geschlafen 3-4 stunden am tag und dann früh morgens viel Sport gemacht sowie...