Richtiges und effizientes Aufbau-Training / Vorgehen für Anfänger

Diskutiere Richtiges und effizientes Aufbau-Training / Vorgehen für Anfänger im Fitness & Bodybuilding Allgemein Forum im Bereich Allgemein; Hallo! Ich bin männlich, 35, Normalgewicht, bis auf bisschen Inlinerfahren mache ich absolut 0 Sport, nach einem Freeletics-Tag war ich nun 2...

  1. mh7711

    mh7711 Newbie

    Dabei seit:
    27.11.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!
    Ich bin männlich, 35, Normalgewicht, bis auf bisschen Inlinerfahren mache ich absolut 0 Sport, nach einem Freeletics-Tag war ich nun 2 Wochen komplett "tot".
    Mein Ziel ist bisschen Muskelaufbau, bisschen Definition (durch gesunde Ernährung mehrere KG abnehmen bekomme ich alleine hin, so dass die Muskeln überhaupt bisschen sichtbar werden).
    Was mir am wichtigsten ist, dass ich es so effizient wie möglich erreiche, durch richtige Übungen in kürzester Zeit zum größten Erfolg. Heißt für mich, um Zeit zu sparen: nicht ins Fitness-Center sondern am besten zuhause im Zimmer. Aber: mit oder ohne Zusatzgeräte? Freeletics oder ein anderes normales Programm? Oder ist das alles zu gefährlich und ich soll doch lieber erst paar Monate in ein Fitnesscenter und mir Übungen zeigen lassen?
    Ich lese so viele unterschiedliche Sachen, einer rät zu Freeletics weil sehr effektiv, der nächste sagt das ist nichts weil für Anfänger zu gefährlich, der 3. sagt das bringt nicht viel für Aufbau sondern eher für Kraft und Ausdauer. Dann hört man, dass ohne Zusatzgeräte auch kein Aufbau erzielt werden kann da Körpergewicht zu gering, zu viele Wiederholungen. Also läuft es auf Heimtraining mit Hanteln hinaus, zusammen mit einem Programm, Durchführungsvideos? Gibts da was komplettes? Kostenlos oder meinetwegen auch gegen Bezahlung? Welche Anlaufstelle empfiehlt ihr mir? Was ist so der aktuellste Stand?
    LG Max
     
  2. f4me

    f4me Es lebe der Sport!
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Deutschland
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Was genau ist denn dein Ziel?
    Muskelaufbau und gleichzeitig abnehmen?
     
  3. mh7711

    mh7711 Newbie

    Dabei seit:
    27.11.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Ja genau, hatte ich ja geschrieben, Muskelaufbau, dass man die Muskeln auch besser sieht, dafür nötig ist, dass ich mindestens 6-7 KG abnehme, aber das passiert ja eh nebenbei wenn man mehr sport macht, das ist nicht das Problem.

    Ich sehe gerade du hast paar interessante Anleitungen / Texte, die lese ich gleich alle mal durch! :)
     
  4. f4me

    f4me Es lebe der Sport!
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Deutschland
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Ja klar lies dir mal den Beginner Text von mir durch. Da steht erst mal alles wichtige an Basics drin. Dann nen anständigen Ernährungsplan und natürlich Trainingsplan...ich würd erst mal +- Null essen für dein aktuelles Gewicht. Durch mehr Muskeln erhöht sich auch dein Grundumsatz, wodurch der Rest ganz von alleine kommt. Jetzt erst ne Defi oder so etwas wäre Quatsch. Erst mal ein stabiles Fundament schaffen. Danach kann man die Dachziegel aussuchen...
     
    mh7711 gefällt das.
  5. mh7711

    mh7711 Newbie

    Dabei seit:
    27.11.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank Dir! ja, da hast du recht, leuchtet mir ein! Bin gespannt :)
     
    Aburatsubo gefällt das.
Thema:

Richtiges und effizientes Aufbau-Training / Vorgehen für Anfänger

Die Seite wird geladen...

Richtiges und effizientes Aufbau-Training / Vorgehen für Anfänger - Ähnliche Themen

  1. Richtiges Training + Essen?

    Richtiges Training + Essen?: Hallo liebe Gemeinde :) kurz zu mir, ich bin 21 Jahre alt und ca. 170cm groß, wiege zurzeit 56kg. Nun habe ich letzte Woche angefangen zu...
  2. Richtiges Training

    Richtiges Training: Hallo ersteinmal! Schon seit 2-3 Jahren habe ich jetzt immer wieder auf eigene Faust trainiert. Ich habe damit angefangen als... naja das...
  3. Richtiges Training + Ernährungsplan

    Richtiges Training + Ernährungsplan: Hallo Leute, mein Name ist Lenny, ich bin 18 Jahre alt, 1,90 Meter groß, wiege ca. 70kg und möchte gerne etwas an meinem Körper machen. Ich bin...
  4. richtiges masse training ?

    richtiges masse training ?: hallo ich will an masse zunehmen und habe immer so trainiert das ich bei jedem satz immer mehr gewicht draufgemacht hab und immer 10...
  5. 4 Wochen kein richtiges Training.

    4 Wochen kein richtiges Training.: Hey Leute ich war vor 4 Wochen auf Klassenfahrt und wir haben wenig geschlafen 3-4 stunden am tag und dann früh morgens viel Sport gemacht sowie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden