Rinder-Hack Mexikanischer Art

Dieses Thema im Forum "Rezepte" wurde erstellt von Wody, 04.10.2007.

  1. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Und noch was Feines für die Low Carb :drooling:

    Zutaten:

    1 Pfund Rinderhack

    1 gehackte Zwiebel

    1 rote Paprikaschote gewürfelt

    1 Peperoni, fein gewürfelt (Vorsicht scharf!)
    1 Tasse geriebener Sojakäse (ersatzweise Edamer)
    Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver zum Abschmecken

    Zubereitung:

    Rinderhack in einer großen Pfanne ca. drei Minuten andünsten, bis es halb gar ist. Häufig umrühren.

    Zwiebel, Paprika- und Peperoni-würfel hinzufügen. Aufpassen, dass das Fleisch nicht zu trocken wird und die Gemüsewürfel noch „Biss" haben.

    Fett aus der Pfanne gießen, Gewürze zugeben, gut umrühren und abschmecken. Käse über die Fleischmischung streuen. Herdplatte ausschalten, Deckel auf die Pfanne setzen und warten, bis der Käse geschmolzen ist.

    Ergibt vier Portionen.
    Pro Portion:


    418 kcal; 39g E; 6g KH; 26g F
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rinder-Hack Mexikanischer Art