Rinder-Schmortopf

Dieses Thema im Forum "Rezepte" wurde erstellt von Orgasmatron, 11.03.2008.

  1. #1 Orgasmatron, 11.03.2008
    Orgasmatron

    Orgasmatron Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    500g Rindergulasch
    1 rote Zwiebel
    1 rote Paprika
    1 gelbe Paprika
    1 grüne Paprika
    1 Dose Cannellini (weiße Bohnen)
    1 Tomate
    1 Flasche Chilisauce (250 ml)

    Den Backofen auf 200°C vorheizen.
    Das Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. Das Wasser von den Bohnen abschütten. Das Gulasch in daumennagelgroße Stücke zerkleinern.
    In einen backofenfesten Topf zuerst das Gemüse - bis auf die Zwiebeln - schichten. Dann das Fleisch darauf verteilen. Dann die Zwiebeln über das Fleisch verteilen und am Schluß die Sauce darüber geben.
    NICHT UMRÜHREN!
    Deckel drauf und für 2,5h in den Ofen.
    Mit Salz und Pfeffer abschmecken, fertig!

    Alternativ kann es mit jedem beliebigen Fleisch gemacht werden oder auch mit mehreren Fleischsorten.
    Um die KH zu drücken und auf den unbeliebten Zucker (oder andere Zusatzstoffe) in Fertigsaucen zu verzichten, kann man das ganze auch mit 250 ml passierten Tomaten machen. Dann sollten diese allerdings sehr kräftig gewürzt werden.

    Ergibt 2 Portionen
    Nährwerte pro Portion:
    457 kcal
    EW: 56g
    KH: 32g
    Fett: 10g
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rinder-Schmortopf