Rudergerät

Dieses Thema im Forum "Cardio- und Fitness-Training" wurde erstellt von Matze1985, 25.03.2014.

  1. #1 Matze1985, 25.03.2014
    Matze1985

    Matze1985 Eisenbieger

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Moin Leute,

    momentan ergänze ich mein Training manchmal um knapp 30 Min Joggen auf dem Laufband. Aufgrund von Knieproblemen geht momentan nicht mehr, aber es wird kontinuierlich besser! :ok:

    Jetzt überlege ich, an einem Tag in der Woche, an dem ich keinen Muskelaufbau durchführe, 60 Minuten auf dem Rudergerät zu machen. Für eine Stunde Joggen reicht, wie oben beschrieben, die Belastbarkeit des Knies noch nicht aus, daher Rudern.

    Grundgedanke hierbei war, möglichst viele Muskelpartien des Körpers zu aktivieren um noch einen besseren Effekt zu erzielen, als z.B. beim Fahrradfahren oder Cross-Trainer.

    Liege ich mit diesem Grundgedanken richtig und könnt ihr das Rudergerät grundsätzlich empfehlen?

    Grüße
    Matze
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hantelfix, 27.03.2014
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Kannst du natürlich machen. Aber hier wird das Knie doch auch bewegt und auch noch doppelt so lang.
    Wie wäre es mit schwimmen?
     
  4. #3 Matze1985, 27.03.2014
    Matze1985

    Matze1985 Eisenbieger

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    danke Hantelfix für deine Antwort.

    Das Ziel meiner Frage war nicht unbedingt auf die Schonung meines Knies ausgerichtet. Ich soll das Knie immer stärker belasten und mich durch Muskelaufbau und joggen wieder an eine Belastung gewöhnen, die z.B. zum Fußballspielen reicht.

    Meine Frage zielte eher darauf ab, ob es irgendwelche Vorbehalte gegen das Rudergerät als Cardiomöglichkeit gibt: z.B. zu große Belastung für die Arme bei 1h Zeitintervall. Oder aber für den Rücken.

    So, dass es möglicherweise nicht förderlich ist, wenn ich an drei oder vier anderen Tagen in der Woche trainiere.
     
  5. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Ich hatte auch an den Punkt der Kniebelastung gedacht, mein dad hat nen Rudergerät, das ist super, aber die Beine sind schon stark belastet dabei. Aber wenn das kein Grund ist, das Teil zu meiden, dann ziehs durch, ich finde das richtig gut, man kommt ruckzuck auf Touren und es wird wirklich hart, wenn man da mit Kraft rudert. Also 60min sind verdammt lang, musst schauen, ob du das nicht etwas kürzen willst.

    Lieben Gruß
     
  6. #5 ladyfit, 28.03.2014
    ladyfit

    ladyfit Newbie

    Dabei seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Eine Stunde auf dem Rudergerät finde ich ehrlich gesagt zuviel. Ich denke du solltest den Widerstand erhöhen und maximal 20 Minuten machen. Das ganze eignet sich dann auch sehr gut als Hiit Einheit. Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine Stunde sehr effektiv sein kann, denn wenn du es mit dem richtigen Widerstand machen würdest, würdest du sicherlich schon weit weit vor dem Ziel nicht mehr rudern können :baeh:
     
Thema: Rudergerät
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cardio xl widerstand erhöhen

Die Seite wird geladen...

Rudergerät - Ähnliche Themen

  1. Rudergerät für zu Hause kaufen?

    Rudergerät für zu Hause kaufen?: Hallo zusammen :) Habe vorhin einen interessanten Artikel über das Thema Rudergeräte gelesen (verlink ich euch mal - Link gelöscht / Forenregeln...
  2. Kaufberatung Rudergerät

    Kaufberatung Rudergerät: Hallo zusammen, nutzt Ihr Rudergeräte zu Hause für ein optimales Workout? Wie sind eure Trainingsergebnisse? Ich will mir auch eins zulegen, da...
  3. Trainingseinstieg mit Rudergerät?

    Trainingseinstieg mit Rudergerät?: Hallo ;) Ich bin 21, knapp 1,90 und wiege 70kg (ja, nicht viel :D).. Hab die letzten 3 Jahre studienbedingt überhaupt keinen Sport gemacht und...
  4. Rudergerät

    Rudergerät: Hallo, ich will mir ein Rudergerät kaufen. Habe mir jetzt mal das Rudergerät Kettler Coach M rausgesucht weil es glaub ich vom...
  5. Rudergerät

    Rudergerät: Hey Leute, ich hab mich vor kurzem dazu entschieden richtig ins Bodybuilding einzusteigen. Deshalb will ich einiges an Masse zulegen (wiege...