Sätze & Wiederholungen

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von peacemaker88, 18.08.2007.

  1. #1 peacemaker88, 18.08.2007
    peacemaker88

    peacemaker88 Newbie

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zwingenberg
    wieviel wiederholungen und sätze sind sinnvoll für masse aufbau??
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Lässt sich nicht 100%ig pauschalisieren, ist u.a. auch von genetischen Faktoren wie der individuellen Muskelfaserverteilung abhängig, aber in der Praxis hat sich bei den meisten Athleten für reinen Masseaufbau eine Satzzahl von 3-4 für große und 2-3 für kleine Muskelgruppen mit jeweils 6-12 Wdh./ Satz als am Effektivsten erwiesen...aber wie gesagt, 100%ig gibt es nicht
     
  4. syn238

    syn238 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochdorf, RLP
    Bei mir hat's Pyramidentraining gut funktioniert =)
    Also 12Whl im 1. Satz
    10Whl im 2. Satz mit mehr Gewicht
    8Whl im 3. Satz mit noch mehr Gewicht und wenn im 3. Satz die 8Whl net packst ist's auch net schlimm


    das Ganze kannst auch umgekehrt machen
     
  5. Odin

    Odin Hantelträger

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    ich peile auch immer so 3 sätze a 8 wiederholungen an
     
  6. #5 Anonymous, 18.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich auch. Dabei nehme ich nach dem Aufwärmen gleich das höchste Gewicht und reduziere ggf. wenn ich das Gewicht bei den angepeilten Wdh nicht schaffe in den nächsten Sätzen.
    Bei der 1. Übung (immer Grundübung) mache ich oft auch weniger und bei der letzten (immer Iso) mehr Wdh.
     
  7. Odin

    Odin Hantelträger

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    das gewicht reduziere ich nicht, ich meine wenn es im dritten satz nun halt blos 6 wiederholungen werden ist es ja auch nicht so schlimm oder ? hauptsache der muskel ist fertig ;)
     
  8. #7 Anonymous, 18.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei mir ist es - als Beispiel - z.B. so, dass wenn ich in der 1. Übung 80kgx8 bewege und wirklich vollgas gebe, dann kann ich mich echt glücklich schätzen wenn ichs im 2. Satz noch 6x bewege und im 3. Satz 4x. Und das wäre schon verdammt viel. Deswegen reduziere Ich und gebe dann wieder vollgas. :cool:
     
  9. Odin

    Odin Hantelträger

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    ganz vollgas kann ich sowieso nicht geben, weil ich immer allein trainiere, da muss ich immer wiederholung für wiederholung abwägen ob ich denn noch eine schaffe
     
  10. BastiS

    BastiS Hantelträger

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ich mache immer 6-8 Wiederholungen mit viel Gewicht.
     
  11. #10 Anonymous, 19.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Dann mach doch Übungen bei denen das Muskelversagen nicht gleich ne Hantel auf dem Brustkorb oder ähnliches bedeutet. Also Kniebeugen mit Sicherheitsablage, Bankdrücken mit Kurzhanteln usw. usf. Dann ist das kein Problem.
     
  12. #11 Hantelfix, 19.08.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    6-12 Wh. Wichtig ist, dass man zum Muskelversagen kommt.
     
  13. Odin

    Odin Hantelträger

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    das wäre wieder eine enorme umstellung :) spass beiseite

    werde es mal probieren danke, aber ich könnte mir vorstellen dass mit kurzhanteln der eine arm mehr wiederholungen schaffen würde als der andere ---> disbalancen ? oder grade nicht, weil ich nur so viel schaff wie mein schwächerer arm ?
     
  14. #13 Anonymous, 20.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Gerade dann, wenn du mit Kurzhanteln nur so viel machst, bis die schwächere Seite aufgiebt, gleichst du Dysbalancen aus.
     
  15. #14 gasmeister, 20.08.2007
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Wenn du KH Bankdrücken mit nur einem Arm weiterzumachen versuchst, haut es dich ohnehin von der Bank :-)
     
  16. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    :kringel: Das muss man sich mal bildlich worstellen :biggrin:
     
  18. #16 Anonymous, 20.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wäre bei einarmiger KH Schulterpresse sicherlich ein noch schönerer Anblick! :-D
     
Thema:

Sätze & Wiederholungen

Die Seite wird geladen...

Sätze & Wiederholungen - Ähnliche Themen

  1. Kompletter Neuling - Wiederholungen, Sätze, Ernährung?

    Kompletter Neuling - Wiederholungen, Sätze, Ernährung?: Hallo, wie im Betreff schon geschrieben: Ich bin ein kompletter Neuling. Zuerst zu mir: Ich heiße Kai und bin 25 Jahre jung. Ich habe keinerlei...
  2. Mehr Wiederholungen oder mehr Sätze beim Muskelaufbau?

    Mehr Wiederholungen oder mehr Sätze beim Muskelaufbau?: Hallo, eigentlich kann man an der Überschrift sehen, was meine Frage ist. Was ist für den Muskelaufbau bessser. 1. Wenig Gewicht, Viele Sätze,...
  3. Pause zwischen den Sätzen und Wiederholungen

    Pause zwischen den Sätzen und Wiederholungen: Hallo ich bin relativ neu und hätte mal eine bescheidene Frage, die sicher ein wenig komisch ist. Muss ich, wenn ich mehrere Übungen mache und...
  4. anzahl von sätzen und wiederholungen????

    anzahl von sätzen und wiederholungen????: hab mal ne frage zum thema wiederholungen....also habe in der vergangenheit immer in meinen übungen,egal ob oberkörper oder beine so ca. 3 sätze...
  5. Anzahl Wiederholungen und Sätze

    Anzahl Wiederholungen und Sätze: Hallo leute, hab mal ne Frage und zwar trainiere ich in Moment so: 4 Sätze pro Übung Pro Satz 10 Wiederholungen Ist das so ok für...