Schlafen nach dem Training

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von delta, 27.11.2007.

  1. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    Hey Leute,

    habe in den letzten Wochen festgestellt, dass ich nach dem Training immer wieder sehr schlecht schlafe! Schlafe nicht durch, oder sehr schlecht! Und morgens bin ich wie gerädert, bis ich etwas gegessen habe.

    Hat von Euch noch jemand diese Probleme, oder mache ich beim Training etwas falsch?

    Grüße,

    Chris
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marv

    marv Eisenbieger

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Schläfst Du direkt nachdem Training? Evtl. weniger schlafen!? Bin auch öfters kaputt wenn ich zuviel schlafe...
     
  4. #3 Hantelfix, 27.11.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Oh, ich dachte schon hier geht es um "ich schlafe mit meiner Freundin nach dem Training" :mrgreen:

    Gut, dass es nicht so ist.

    Dein Problem wird die zeit sein. Wenn zw. Training und zu Bett gehen nicht genügend Zeit ist, dann kommt dein ZNS nicht rechtzeitig zur Ruhe.

    Wenn du dann auch noch was vor dem schlafen ist, dann spint auch noch der Magen und will arbeiten.
     
  5. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    nein, eigentlich nicht!

    komme meist gegen 9 vom sport und schlafe dann gegen 11 oder halb 12!
    kommt mir ziemlich komisch vor! aber vielleicht liegt es nicht am sport, sondern eher an meinem bett! und wenn ich dann noch sport gemacht habe verschlimmert sich der zustand, weil mein körper noch arbeitet nehme ich mal an!

    erscheint mir jedenfalls recht logisch!
     
  6. #5 Hantelfix, 27.11.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Wegem dem Bett von heut auf morgen?

    Nein, es liegt sicher am Nervensystem. Hin und wieder hat man das einfach.

    Möglich is auch, dass dich irgendetwas beschäftigt, worüber du nachgrübelst.

    Oder du bist gestresst.
     
  7. #6 Spongebob, 27.11.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    Wann stehst denn immer auf?
     
  8. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    es geht eigentlich! mir fällt das halt immer dann extrem auf, wenn ich am vortag trainiert habe! dann ist es immer am extremsten! wache dann nachts häufig auf und bekomme hungeratakken! esse dann zwar nichts, trinke eher wasser. und morgens bin ich dann total geschafft!

    kann es sein, dass der körper versucht irgendwie das training zu verarbeiten?

    chris

    ps. (gerade erst gelesen)

    stehe gegen 6.30h auf!
     
  9. #8 Spongebob, 27.11.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    Siehste, da haben wir deine beiden Probleme.

    Wenn du erst um 23.30 ins Bett gehst wirst du bestimmt erst gegen 24Uhr einpennen, bis 6.30 sinds auch nur 6 1/2 Stunden Schlaff und du brauchst vorallem an Trainingstagen mehr schlaf zur Regeneration!

    Der zweite Punkt wäre das du bestimmt mit leeren Magen ins Bett gehst und dadurch in der Nacht Hungerattaken bekommst und dadurch halt aufwachst.... Am besten Ißt man vorm pennen noch 500g Magerquark.
     
  10. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    hm,

    scheinst du recht zu haben! aber haue ich mir mit dem quark nicht noch zu viele kalorien rein? trinke ja nach dem training, also ca. gegen 21 uhr noch nen whey shake mit wasser der ja auch seine 300-400 kcal hat.

    erreiche ich dann vor dem schlafen gehen mit dem magerquark nicht im endeffekt, dass ich wieder zunehme?


    chris
     
  11. #10 Spongebob, 27.11.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    Kommt halt drauf an wieviel du am Tag gegessen hast.
    Wenn du über deinen Tagesbedarf bist wirst du zunehmen und wenn nicht halt nicht.
    Ich kann dir aber wärmstens empfehlen etwas vorm Schlafengehn zu essen da dein Körper sonst in die Katabole Phase kommt und die baut Muskeln ab!!!
     
  12. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    was ja auch wiederrum das gegenteil bewirken würde was ich eigentlich will!

    hm... also ich esse am tag 2 vollkornbrötchen mit pute oder käse, dann mittags so eine china nudelsuppe. am nachmittag esse ich entweder gar nichts... (ich weiß es ist verkehrt aber ich komm einfach hin und wieder nicht dazu!) oder ich esse gemüse, oder noch was warmes. oder noch mal ein paar schnitten graubrot! oder ab und an auch mal haferflocken mit quark, honig und milch!

    ich denke da würde ein magerquark abends noch drin sein!
     
  13. #12 Spongebob, 27.11.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
  14. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    hm, vom grundgedanken her kann ich das wohl nachvollziehen und so verstehe ich das auch!

    mir fällt es nur ohne konkrete Beispiele immer sehr schwer die Ernährungstipps in die Praxis umzusetzen!

    Leider
     
  15. #14 Spongebob, 27.11.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    Das geht jeden am Anfang so.
    Glaub mir mal wenn du erst ein parr Monate dabei bist geht alles von alleine.
     
  16. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    es kann auch sein, das es gar nichts mit dem training zu tun hat.

    vielleicht beschäftigt dich im unterbewusstsein irgend etwas. irgend ne kleine sache, die du schon längst verdrängt hast.
     
  17. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    hm, weiß nicht!

    bald neuer und super geiler job, privat klappt alles! wüsste nicht worüber ich mir sorgen machen sollte!

    ist halt so, dass es immer nach den trainingstagen passiert, dass ich kaum schlaf bekomme! habe gerade mit meinem trainingspartner telefoniert! ihm geht es da genau so!

    vielleicht machen wir wirklich etwas falsch bei der ernährung. denn wir haben gerade alles gleich gehalten!
     
  18. #17 King-Kalle-41, 27.11.2007
    King-Kalle-41

    King-Kalle-41 Newbie

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    wann wäre denn trainingstechnisch der beste zeitpunkt für sex?

    weil ich seh es eigentlich nicht mein sexualverhalten wegen traing einzuschränken ???
     
  19. marv

    marv Eisenbieger

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    So meinte Hantelfix das nicht. Kannst Sex haben wann immer du willst, wenn Du das aber nach dem Training machst, trink vorher nen Shake. :biggrin:
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 King-Kalle-41, 27.11.2007
    King-Kalle-41

    King-Kalle-41 Newbie

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    da bin ich ja beruhigt :-)
     
  22. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    hallöchen,

    habe gestern mal eueren ratschlag befolgt und habe nach dem training magerquark mit etwas haferflocken und einem teelöffel marmelade gegessen!

    ich habe die nacht wesentlich besser geschlafen als die vergangenen male nach dem training!

    scheint also wirklich daran gelegen zu haben, dass der körper in der nacht zu wenig nahrung verarbeiten konnte und eben nicht wusste woher er die energie ziehen sollte!

    thx und grüße,

    chris
     
Thema:

Schlafen nach dem Training

Die Seite wird geladen...

Schlafen nach dem Training - Ähnliche Themen

  1. Schlafen nachtm Training

    Schlafen nachtm Training: hi Leute bin nachmittags oftmals sehr müde weil ich manchmal nachts nicht schlafen kann....und auch einfach so vom nichts tun :mrgreen: is...
  2. käse vorm schlafen?

    käse vorm schlafen?: hab mir jetzt überlegt vorm schlafen neben magerquark noch 50-100gr emmentaler zu essen. hat dann 29gr eiweiß und 29gr fett aber weiß ne genau...
  3. Magerquark vorm schlafen

    Magerquark vorm schlafen: ich ess abends um 9 uhr 500 g Magerquark reicht das bis morgens 9 uhr oda sollte ich später noch was essen??
  4. kann ne schlafen

    kann ne schlafen: hab letzte nacht nur eine stunde gepennt oda so weilsch ne schlafen konnt und jetzt lieg ich schonwieder im bett und ich penn einfach ne ein...
  5. welches Protein vorm schlafengehen?

    welches Protein vorm schlafengehen?: Ich hab gehört am besetn wär ein mehrkomponentenshake. Ist sowas in Ordnung?: * Sojaproteinisolat * Weizenprotein (Wheatprotein)...