Schmerzen bei Beinbeuge

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Aule, 15.06.2006.

  1. Aule

    Aule Handtuchhalter

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Erstens was kann sein wenn ich bei der Beinbeuge schmerzen habe als würde die Sehne reisen und der Muskel die Sehne rausdrückt und ich die Übung einfach gar ned effektiv hinbekomm?

    Zweitens, gibt es das ne altinative oder irgendwas , was ich machen kann gegen dieses Phänomen? :confused:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mav

    mav Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    wie führst du die Übung denn aus?
     
  4. #3 Hantelfix, 15.06.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Machst du dich ordentlich warm mit Dehnübungen?
     
  5. Aule

    Aule Handtuchhalter

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    ja das ist es ned.....es liegt eher dran das ich die übung erst ganz neu mache...aber die schmerzen sind subobtimal :alarm:
     
  6. #5 Daymate, 15.06.2006
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    wo genau hast du denn die schmerzen. kann es sein, dass du noch im wachstum bist? Vielleicht stimmt der Winkel nicht, dass du die Knie zu stark belastest. Bitte bissle näher erklären.
     
  7. dnd

    dnd Eisenbieger

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Welche Sehne? Welcher Muskel? Wie führst du Beinbeugen aus? Stehend, liegend, sitzend?
     
  8. #7 Hantelfix, 15.06.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    @ Aule

    trainierst du an einer Beinbeugemaschine? Dann kann es sein, dass diese falsch eingestellt ist.

    Oder du nimmst zu viel Gewicht und verkrampfst.

    Oder die Beugermuskeln sind etwas verkürzt.

    Wenn es das nicht ist, dann liegt womöglich eine Verletzung vor.


    Sind übrigens beide Beine betroffen?
     
  9. Aule

    Aule Handtuchhalter

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    ja ich hab mit nem trainier alle möglichen einstellung probiert....

    ja maschine, liegend...ja am gewicht liegt es teil, es ist immer nur das rechte bein...ne geringe verkürzung . das kann sein.....

    hoffe es legt saich nach der zeit :roll:
     
  10. #9 Hantelfix, 16.06.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Bei Muskelverkürungen helfen nur Dehnungsübungen und ordentliches aufwärmen.

    Am besten vor und nach jedem Durchgang dehnen.

    Wenn du nicht dehnst, dann wird sich der Beuger noch mehr verkürzen und du wirst dein Bein bald nicht mehr durchstrecken können.

    Dann sieht es wie bei vielen BB aus - als wenn du immer mit leichter Kniebeuge durch die Gegend läufst.
     
  11. #10 Anonymous, 16.06.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Konzentrier Dich ebenfalls auf eine Langsame Ausführung in der Positiv- und der Negativphase der Bewegung.
     
  12. #11 Hantelfix, 16.06.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    genau, schnelles reißen ist absolut schädlich. Lieber etwas weniger Gewicht und dann schön langsam.
     
  13. Aule

    Aule Handtuchhalter

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    ja dessen bin ich mir bewusst xD
     
  14. #13 Daymate, 16.06.2006
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    ansonsten mach ne andere übung. ich habe auch übungen die mir nicht gelegen haben, oder wo ich mich unwohl vom bewegungsablauf gefühlt haben. dann mach doch einfach ne alternativübung.
     
  15. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Hantelfix, 16.06.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Für den Bein-Beuger gibt es kaum gute Alternativen zur Maschine.
     
  17. dnd

    dnd Eisenbieger

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Setzen wäre schonmal ein Anfang. Dann wird auch der untere Rücken entlastet.
     
Thema:

Schmerzen bei Beinbeuge

Die Seite wird geladen...

Schmerzen bei Beinbeuge - Ähnliche Themen

  1. Schmerzen in Arm Kehle

    Schmerzen in Arm Kehle: Hello :) Also habe diese Thema schon nachgelesen bin mir aber nicht sicher ob es nun Musklekater ist oder nicht. War am Montag zum ersten mal im...
  2. Unterer Rückenschmerzen: schwach bzw. geht nicht aufzubauen

    Unterer Rückenschmerzen: schwach bzw. geht nicht aufzubauen: Rücken schwach? Hallo ich bin 16 Jahre alt trainiere seit 3 Jahren zuhause. Bitte kurz durchlesen Leute Habe den Rücken relativ vernachlässigt...
  3. Klimmzüge Schmerzen

    Klimmzüge Schmerzen: Hallo zusammen, wie das Thema schon sagt, es geht um Schmerzen bei Klimmzügen. Genauer gesagt ist bei mir folgendes "Problem" aufgetreten: Bei...
  4. Starke Ellenbogenschmerzen nach Außenrotatoren-Übung?!

    Starke Ellenbogenschmerzen nach Außenrotatoren-Übung?!: Hallo liebe Communtiy, zur Stabilisieren meiner Schulter habe ich letzte Woche mit der Kräftigung der Rotatorenmanschette (Infraspinatus und teres...
  5. Testosteron injiziert starke Schmerzen

    Testosteron injiziert starke Schmerzen: Hallo bin neu hier Ich habe gestern Testosteron injiziert aber welches weiß ich nicht da ich es bei eine Arzt gemacht habe und er dafür bekannt...