Schmerzen Ellbogen bei Training (

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Fatboi, 08.09.2009.

  1. Fatboi

    Fatboi Newbie

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    zuerst JA ich war schon beim Arzt. ;)
    Problem ist ich habe aus der Selbstständigkeit noch Beiträge bei meiner Krankenkasse offen, das heisst insofern kein Notfall vorliegt, werde ich vorerst nicht an weiterbehandelnde Ärzte überstellt.
    Untersucht wurde ich nur äußerlich so das der Hausarzt Golfer/Tennisarm ausschließen konnte. MEhr als Voltaren wurde mir aber nicht verschrieben.

    Zum Problem: Ich trainiere 1 Jahr im 3er Split und bin zwar nicht auf Leistungsebene, aber mache schon große Fortschritte (30kg bin ich schon losgeworden durch viel Kraftsport, Ernährung und konnte einiges "umverteilen"). Irgendwann habe ich mal meine Trizepsübungen umgestellt, Seilzug über Kopf und liegende Pushups mit der Stange (wenns so richtig heisst). Nach ca 3 wochen bemerkte ich leichte "Schmerzen" in beiden Ellbogen, worauf ich intensiver dehnte nach dem Training...es ging dann auch wieder.
    Jetzt habe ich aber seit einer Woche nur im rechten Ellbogen eine Art drückenden Schmerz bei allen belastenden Übungen, sprich Trizeps oder auch am Latzug. Bei Schulter Brust etc merke ich davon allerdings nichts. Der Bereich liegt ziemlich genau wie ich es hier auf dem Bild markiert habe:

    [​IMG]

    Wenn ich mit dem Finger über die Stelle fahre, merke ich auch wie darunter etwas hin und herflitscht...wie ein Gummiband. (Sehne?)
    Es tut auch nicht SO weh das ich das Training deswegen einstellen müsste, aber es ist eben dauerhaft auch wenn ich mich zb im Bett auf den Ellbogen stütze. Voltaren half die 2 Tage bisher garnicht, auf der Seite wo ich das bild herhabe werden folgende Möglichkeiten genannt:

    Schleimbeutelentzündung (denke ich nich, das is schmerzhafter)
    Trizepssehnenentzündung
    Druckschädigung des Ellennerven
    Gelenkprobleme

    Habt ihr einen Tipp für mich? Ich möchte ungern pausieren mit dem Training, das ist momentan das einzige was mich aufbaut und mir Selbstbestätigung gibt...ich denke viele können das nachvollziehen.
    Vielen Dank schonmal das ihr euch durch den Text gewühlt habt... ;)

    Gruß
    Fatboi
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pilic91, 08.09.2009
    Pilic91

    Pilic91 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte genau das selbe problem und hab einfach weitertrainiert, weil ich auf keinen fall mein training aufgeben wollte. mit der zeit wurde der schmerz immer schlimmer und hat sogar den ganzen unterarm betroffen, so dass ich nicht ma eine normale tür im zimmer aufmachen konnte!

    ich war beim arzt, hab medikamente genommen, pausiert, meine trainingspläne geändert - alles hat nur minimal oder nichts geholfen. dann habe ich einfach ma 10 tage nix angerührt - danach einfach vollgas beim training gegeben und dafür gesorgt dass ich im unterarm einen muskelkater ausprovoziere.

    am nächsten tag hatte ich muskelkater und der schmerz war gott sei dank (!) weg.

    und noch ein tipp: versuch lieber keine bizeps iso-übungen. die haben bei mir zumindest alles nur schlimmer gemacht.. besorg dir auch pferdegel und reib dir deine arme nach dem training ein. das tut echt gut.
     
  4. Fatboi

    Fatboi Newbie

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Bizeps iso, welche genau? Kenn die Fachbegriffe nich sooo richtig. Pferdegel hört sich lustig an, werd ich ma das Forum durchforsten um herauszufinden was das nu wieder is.
    Mit den Unterarmen hab ich teilweise auch leichte Probleme wenn ich Bizeps an der Stange mache...denke das sind die Sehnen, is aber noch im Rahmen und seid Monaten nich schlimmer geworden...eher etwas besser.

    Das Problem is ich bin ein Idiot. Ich werds Training eh nich sein lassen solang es nich noch schlimmer wird. :roll:
     
  5. #4 gasmeister, 08.09.2009
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Erstmal solltest du auf jeden Fall pausieren, bis du keine Schmerzen mehr in dem Bereich hast.

    Dann würde ich mal in den Trainingsplan schauen, welche Übungen den Schmerz denn verursachen.

    Diese dann entweder streichen oder falls du sie nur falsch/"zu dynamisch" ausgeführt hast, richtig ausführen.

    Aber mit Schmerzen weiter trainieren solltest du auf keinen Fall.

    mfG
     
  6. Fatboi

    Fatboi Newbie

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Eine Woche hatte ich schon Zwangspause, da gabs keine Besserung. Die Übungen mache ich eigentlich sehr sauber, habe auch meist jemand dabei der ein Auge draufhat...generell loben mich aber immer alle für die Ausführung. Bin da sehr vorsichtig weil ich 2 Kumpels hab die sich kaputt trainiert haben.
     
  7. #6 gasmeister, 08.09.2009
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Du kannst auch mal hier vorbeischauen:

    http://tennisarm.ch/frm.htm?/welcome2.htm

    Ich hatte auch mal Schmerzen im Ellenbogen, die sich beim Strecken des Armes bemerkbar gemacht haben.
    Allerdings nicht beim trainieren.

    Durch diese dort beschriebene Dehnübung war dieses Problem nach 8 Wochen fast verschwunden, mittlerweile hab ich gar keine Probleme mehr.

    Vielleicht hilfts ja auch in deinem Fall.

    Auf der Seite ist alles sehr gut beschrieben.

    mfG
     
  8. Fatboi

    Fatboi Newbie

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    OK danke, dehnübungen sind immer gern gesehen, zwar meinte der Arzt et wär nix mit Tennisarm...aber ein Arzt meinte auch mal mein Schlüsselbein sei nich gebrochen. ;)
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Fatboi

    Fatboi Newbie

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm ok habs mir durchgelesen und werds einfach mal machen, schaden kanns ja nich. Aber ich denke nich das das des Rätsels Lösung is, der Schmerz sitzt ja woanders. Wenn ich zb sitze und mich mit seitlich abgewinkelten Armen und den Handflächen auf dem Tisch aus dem Sitz hochdrücke...keine Probleme. Halte ich aber die Arme am Körper und drücke mich mit den Fäusten hoch, aua. ;)
     
  11. #9 Pilic91, 09.09.2009
    Pilic91

    Pilic91 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    glaub mir, ich hatte genau dasselbe problem wie du!

    mach einfach folgendes:

    pausieren hat bei mir auch nicht viel geholfen, also pass genau auf welche übungen dir schmerzen bereiten (bei mir waren es Bizepscurl + frech press). die hab ich eine zeit lang weggelassen und meinen bizeps indirekt trainiert z.b. durch enges latziehen (trainiert den bizeps ja gut mit)

    dehn dich auch ordentlich und wärm dich gut auf.

    zum pferdegel: das ist ein gel, das nach dem training oder einfach zwischendurch deine arme, wenn du sie einreibst, angenehm kühlt und deine muskeln und sehnen entspannt. das benutzt man eig. für pferde (daher der name) und guck mal was die für muskeln und sehnen haben!
     
Thema: Schmerzen Ellbogen bei Training (
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. krafttraining ellenbogen schmerzen

    ,
  2. ellenbogen schmerzen krafttraining

    ,
  3. ellenbogenschmerzen nach krafttraining

    ,
  4. ellbogenschmerzen nach krafttraining,
  5. schmerzen im ellenbogen beim training,
  6. bodybuilding ellenbogen schmerzen,
  7. ellenbogen schmerzen beim krafttraining,
  8. ellenbogenschmerzen nach training,
  9. Ellbogenschmerzen Krafttraining,
  10. nach training ellenbogenschmerzen,
  11. schmerzen im linken ellenbogen durch krafttraining,
  12. schmerzen im ellenbogen training,
  13. schmerzen im ellenbogen nach krafttraining,
  14. ellenbogen schmerzen beim gewichtstraining was tun,
  15. gelenkschmerzen ellenbogen krafttraining,
  16. ellbogenschmerzen fitness,
  17. innenseite ellenbogen schmerzen beim hanteltraining ,
  18. muskelaufbau ellenbogen schmerzen,
  19. Ellenbogen schmerzen durch zu viel training,
  20. beim training sehne im ellenbogen,
  21. brusttraining ellenbogen schmerzen,
  22. ellenbogen schmerzt hantelbank,
  23. krafttraining schmerzen ellenbogen,
  24. schmerzen ellenbogengelenk nach krafttraining,
  25. schmerzen muskel ellenbogen muskeltraining
Die Seite wird geladen...

Schmerzen Ellbogen bei Training ( - Ähnliche Themen

  1. Schmerzen im Ellbogen

    Schmerzen im Ellbogen: Hi zusammen. Ich habe vor 3 Jahren mit dem Training angefangen. Trainiere 3mal die Woche aber bin nicht voll auf Masse aus. Letzten Herbst hab...
  2. Schmerzen im äußeren Ellbogen

    Schmerzen im äußeren Ellbogen: Hallo Leute, seit einiger Zeit plagen mich Schmerzen im äußeren Ellbogen. :boese: Traten das erste mal nach Seitheben auf. Trainire aber...
  3. Schmerzen in Arm Kehle

    Schmerzen in Arm Kehle: Hello :) Also habe diese Thema schon nachgelesen bin mir aber nicht sicher ob es nun Musklekater ist oder nicht. War am Montag zum ersten mal im...
  4. Unterer Rückenschmerzen: schwach bzw. geht nicht aufzubauen

    Unterer Rückenschmerzen: schwach bzw. geht nicht aufzubauen: Rücken schwach? Hallo ich bin 16 Jahre alt trainiere seit 3 Jahren zuhause. Bitte kurz durchlesen Leute Habe den Rücken relativ vernachlässigt...
  5. Klimmzüge Schmerzen

    Klimmzüge Schmerzen: Hallo zusammen, wie das Thema schon sagt, es geht um Schmerzen bei Klimmzügen. Genauer gesagt ist bei mir folgendes "Problem" aufgetreten: Bei...