Schmerzen

Diskutiere Schmerzen im Gesundheit Forum im Bereich Allgemein; Hallo liebe Leute, es hat alles nach dem unteren Rückentraining angefangen. 1 Tag später verspührte ich im rechten Hüftbereich schmerzen. Ich...

  1. #1 Svenson89, 19.04.2008
    Svenson89

    Svenson89 Newbie

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leute,

    es hat alles nach dem unteren Rückentraining angefangen. 1 Tag später verspührte ich im rechten Hüftbereich schmerzen. Ich bin mir nicht sicher ob es auch die Bandscheiben sein können. Der Schmerz befindet sich sozusagen direkt über der rechten Pobacke.
    Als ich gestern dann noch meine Bizeps mit der Stange trainiert habe, konnte ich sie kaum aufheben oder wieder auf den Boden legen, weil ich so Schmerzen hatte.

    Weiß einer vllt. was das ist oder vllt. nur gezerrt oder keine ahnung. Auf jedenfall tuts sau weh. Würd mich freuen, wenn mir einer helfen könnte.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Todeskop, 19.04.2008
    Todeskop

    Todeskop Eisenbieger

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    Keine Ferndiagnosen! Geh zum Arzt.
    Wie hast du denn Rückenstrecker trainiert? Kreuzheben? , wenn ja dann isses bestimmt die Ausführung schuld!
    Also ich hab den Rückenstreckern immer so muskelkater das die beiden muskeln total kitzelig anfühlen , schwer zu beschreiben!
     
  4. #3 gasmeister, 19.04.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Ich tippe auf unsauber Kreuzhebe Ausführung, kann das sein?

    Erstmal solltest du das Training komplett einstellen.
    Wenn es sich in nächster Zeit nicht von alleine bessert, dann schau lieber mal beim Arzt vorbei.
    Auf jeden Fall solltest du den Rücken nicht belasten, sonst wird es nur noch schlimmer.

    mfG
     
  5. #4 Svenson89, 19.04.2008
    Svenson89

    Svenson89 Newbie

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    ja hab kreuzheben gemacht, aber des mach ich auch schon länger und noch nie probleme gehabt. und halt aufem rückenstrecker jeweils seitlich trainiert, also die seiten. ich weiß auch nicht wieso die schmerzen jetzt da sind.
     
  6. #5 gasmeister, 19.04.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Bis zu einem gewissen Punkt hatte ich auch nie Probleme durchs Kreuzheben, aber dann fing es auf einmal an.
    Verursacht durch zu viel Gewicht und Rundrücken.

    mfG
     
  7. #6 Svenson89, 19.04.2008
    Svenson89

    Svenson89 Newbie

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    was hast du dagegen gemacht??
    hattest du die selben probleme wie ich?
     
  8. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Du solltest jetzt erstmal aufhören zu trainieren und zum Arzt gehen. Wenn die Schmerzen weg sind, fängst du das Kreuzheben mit weniger Gewicht wieder an und achtest auf eine extrem saubere Ausführung.
     
  9. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Svenson89, 19.04.2008
    Svenson89

    Svenson89 Newbie

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    alles klar..werde mal zum arzt gehen..hfft. nix schlimmes^^^...will nächste woche ja schließlich wieder weiter machen, wenn es geht :-)
     
  11. #9 gasmeister, 19.04.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Ich habe an meiner Technik gearbeitet und alle rückenschädlichen Übungen vorerst aus dem Plan gestrichen.

    mfG
     
Thema:

Schmerzen

Die Seite wird geladen...

Schmerzen - Ähnliche Themen

  1. Kopfschmerzen durch Protein-Shankes ?

    Kopfschmerzen durch Protein-Shankes ?: Hallo Ich habe derzeit das Problem das ich wenn ich Protein Shakes oder Whey Eiweis nehme kopfweh bekommen ? Woran kann das liegen, ich habe ca...
  2. Schmerzen in den Unterarmen nach Beendigung von Bizeps Curls/Butterfly

    Schmerzen in den Unterarmen nach Beendigung von Bizeps Curls/Butterfly: Ich trainiere nun schon fast ein halbes Jahr, und habe auch Bizeps Curls und den Butterfly als Isolationsübung mit rein genommen. Bin immer noch...
  3. SZ-Stange und Bizepsbank - Schmerzen am Unterarm

    SZ-Stange und Bizepsbank - Schmerzen am Unterarm: beim Trainieren auf einer Bizepsbank mit der SZ-Stange habe ich Probleme an den Innenseiten meiner Unterarme. Anfangs hielt ich es für...
  4. Schmerzen Handgelenk Rudern LH

    Schmerzen Handgelenk Rudern LH: Moin, Ich habe in letzter Zeit immer wieder Schmerzen im Handgelenk beim LH Rudern vorgebeugt. Allerdings nur in der linken Hand. Hat jmd ne Idee...
  5. Schmerzen in Arm Kehle

    Schmerzen in Arm Kehle: Hello :) Also habe diese Thema schon nachgelesen bin mir aber nicht sicher ob es nun Musklekater ist oder nicht. War am Montag zum ersten mal im...