Schmerzhafter Krampf

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Lita, 01.09.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lita

    Lita Eisenbieger

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Größe (in cm):
    168
    Gewicht (in kg):
    60
    Trainingsbeginn:
    2005
    ich hatte Samstag Abend von einer Sekunde auf die andere einen echt schmerzhaften Krampf in meiner linken Schulter. Der Schmerz ging so weit, dass ich nicht richtig atmen konnte, da ich in der Herzgegend auch Schmerzen wie Stiche empfand. Das ging so ein paar Minuten und war dann wie weg geblasen.
    :-( :confused:

    Am Sonntag hatte ich dann Kopf- und Nackenscherzen davon und heute wohl die Migräne auch daher..... :dampf: :boese:

    was zum Teufel könnte das gewesen sein??? :confused: :-( *Angst hab*
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tudy5

    Tudy5 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.06.2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Darauf kann und sollte dir hier niemand eine Antwort geben.

    Also ab zum Arzt.
     
  4. #3 Anonymous, 01.09.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ist mir bekannt, du hast dir wahrscheinlich nen Nerv eingeklemmt, ich habe das ca einmal im Monat, ich kriege dann stechen beim einatmen. Mir hat die Ärztin gesagt es ist bei mir ein Nerv den ich mir bei der Wirbelsäule einklemme. Manchmal krieg ich auch so ne art stromschlag wenn ixh meinen kopf nach rechts oder links drehe. du solltest das dennoch mit deinem arzt abklären
     
  5. Lita

    Lita Eisenbieger

    Dabei seit:
    12.08.2008
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Größe (in cm):
    168
    Gewicht (in kg):
    60
    Trainingsbeginn:
    2005
    ja das mit dem stormschlägen kenne ich auch irgendwo her :boese:

    ich seit jahren wegen solchen sachen die mit meinem rücken zu tun haben in behandlung bei den verschiedensten ärzten, aber woran es genau liegt kann irgenwie nie einer sagen. :dampf: :boese: :roll:
     
  6. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.896
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    der einzige richtige rat ist hier ein arztbesuch!

    closed.
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Ganz genau...hier möchte ich auch mal wieder auf diesen Post verweisen. Nemmt´s Euch bitte endlich mal zu Herzen

    Closed again
     
  9. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Du mußt damit unbedingt zu einem Facharzt - nem guten Orthopäden oder Sportmediziner.

    Allgemeinmediziner sind damit sicher überfordert.

    Klingt für mich nach ner Instabilität im Halswirbelsäulenbereich und das ist ein extrem sensibler Bereich und von daher zieml. gefährlich !!! :alarm:


    Bleib da so lange am Ball, bis dir ein Arzt ne vernünftige Diagnose gestellt hat !!!
     
Thema:

Schmerzhafter Krampf

Die Seite wird geladen...

Schmerzhafter Krampf - Ähnliche Themen

  1. Sofort Oberschenkelkrämpfe (Beinbizeps) nach Kreuzheben

    Sofort Oberschenkelkrämpfe (Beinbizeps) nach Kreuzheben: Ahoi, lang ist's her, dass ich mich hier zuletzt habe blicken lassen. Ich hab auch seit meinem Muskelbündelriss im rechten Oberschenkel...
  2. krämpfe beim beintraining

    krämpfe beim beintraining: hey leute, ich hatte eig keine probleme beim beintraining gehabt.nur als ich ne woche pause machen musste weil ich voll krank war habe ich bis...
  3. Muskel verkrampfen?!

    Muskel verkrampfen?!: Huhu :/ Gerade eben als ich den einkauf(1Kiste Bier und darauf 6 1,5L Flaschen Pepsi:s) hochgetragen habe und abstellen wollte, konnte ich...
  4. Verkrampfungen

    Verkrampfungen: Grüße, ich hatte jetzt in den letzten zwei Wochen ganz eklige Krämpfe, über mehrere Tage, aber nur in einer Muskelpartie. Erst wars im rechten...
  5. Krämpfe trotz Magnesium?

    Krämpfe trotz Magnesium?: Hi, ich nehm nun schon seit 2 Wochen jeden Tag ca. 350-400mg Magnesium zu mir, dennoch bekomme ich voll oft Krämpfe. Vorallen in den Waden. Hab...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.