Schnelle Mahlzeiten

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von blubber235, 06.12.2008.

  1. #1 blubber235, 06.12.2008
    blubber235

    blubber235 Newbie

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    kann mir jemand ein paar Produkte empfehlen, die ich aus dem Supermarkt kaufen kann und die nicht erst zubereitet werden müssen?
    Ich möchte Masse aufbauen und etwas zunehmen!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 06.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Flesch, Gemüse, Reis etwa für 10 Portionen, eintüten, einfrieren, nach bedarft auftauen.

    Haferflocken, Magerquark, Kleie, Leinsamen, Leinöl, in den Mixer hauen in eine Thermosflasche abfüllen mitnehmen.

    Haferflocken, Leinsamen, MK-Protein, in den Mixer hauen und als selbstgemischtes MRP-Pulver mitnehmen und zwischendurch mit Wasser trinken.

    Das einzige was du fertig im Supermarkt kaufen kannst ohne etwas zubereiten zu müssen, ist Magerquark.
     
  4. #3 blubber235, 06.12.2008
    blubber235

    blubber235 Newbie

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    was ist mit nüssen und thunfisch?
     
  5. #4 Anonymous, 06.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nüsse gehen auch zusätzlich, sind aber primär Fettlieferant, weshalb insbesondere das (hochwertige) Eiweiß fehlt.

    Thunfisch ist für den Alltag eher ungeeignet, einerseits aus gesellschaftlichen Gründen, andererseits ist er zu schwer verdaulich um ihn regelmäßig tagsüber zu verzehren und auch die Unsicherheit über eventuelle Belastung macht ihn für den dauerhaften täglichen Verzehr ungeeignet. Quark ist tagsüber auf voller Linie besser als Thunfisch, denn er enthält auch noch ein paar Carbs. Etwas Leinöl reinschütten und es ist fast ne richtige Mahlzeit.
     
  6. mkfrs

    mkfrs Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    30.06.2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ich kauf mir zur Mittagspause oft ne Packung Putenbruststreifen und 2-4 Vollkornbrötchen, wahlweise nen paar gekochte Eier dazu
     
  7. #6 stiffmeister-flex, 06.12.2008
    stiffmeister-flex

    stiffmeister-flex Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Also wenn es was sein soll, das du nicht zubereiten musst und gleich essen kannst, dann empfehle ich dir:

    Reiswaffeln, Bananen, Vollkornbrötchen, Studentenfutter
     
  8. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Armes Eiweiß...
     
  9. #8 stiffmeister-flex, 06.12.2008
    stiffmeister-flex

    stiffmeister-flex Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Ich hab die Produkte auf Kohlenhydrate beschränkt.
     
  10. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Ja, aber ohne Eiweiß wird das ja dann keine gescheite Mahlzeit...
     
  11. #10 stiffmeister-flex, 06.12.2008
    stiffmeister-flex

    stiffmeister-flex Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Es geht ja hier auch nicht um ein ganzes Menü. Es geht um Produkte, die man kaufen und gleich essen kann. Ich stelle ja hier auch keinen Ernährungspaln auf oder ein ausgewogenes Menü.

    Sonst hätte ich nämlich einen Einkaufszettel geschrieben mit Zubereitung und allem drum und dran.

    Eiweiß ist natürlich auch wichtig!!!!!
     
  12. #11 Prodigy, 06.12.2008
    Prodigy

    Prodigy Newbie

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München // Neuss
    Körniger Frischkäse (mit Joghurt) ...

    besseres Protein/Rest Verhältnis wirst nicht bekommen... außer beim -wie bereits erwähnt- gesellschaftlich absolut nicht anerkannten Thunfisch, den man dazu noch nach Anbruch nicht mehr wirklich transportieren kann, im Gegensatz zum Käse (sofern mit Plastikdeckel/Folie versehen)

    ... Der Käse schmeckt bäh... -> Tafelsüße oder Chili dazu kaufen ... beides transportabel und Chili is sogar gut für den Stoffwechsel afaik...
     
  13. #12 Anonymous, 06.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Statt Reiswaffeln übrigens auch Einfach Cola oder Gummibärchen.
     
  14. #13 beatsteaks, 15.12.2008
    beatsteaks

    beatsteaks Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teisendorf
    is das jetzt ein scherz oder ned? :confused: :-)

    ich denke mal, dass eine möhre auf ginge oder?
    ungesund sind die ja wirklich nicht.
    man muss sie halt nur abschälen.

    mfg
    getschi
     
  15. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Was hast du gegen Reiswaffeln?
     
  16. #15 Anonymous, 15.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist eine Insulinbombe und gehört von daher eher zu den Süßigkeiten als zu den sinnvollen Lebensmitteln. Für die normale Ernährung, bei der die Kohlenyhdrate möglichst langsam verwertet werden sollten eignen sie sich nicht, nach dem Training wo man hochglykämische Carbs braucht, sind sie dann allerdings Dextro, Malto und Vitargo unterlegen, weshalb sie auch da keinen sinn machen. Von daher fällt mir außer Genuss kein sinnvoller Grund für Reiswaffeln ein, und ob sie da das höchste der Gefühle sind, wage ich schwer zu bezweifeln, ich nehm lieber Eis, Gummibärchen oder Cola.
     
  17. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich muß ganz ehrlich sagen, dass ich mich bei Reiswaffeln nie wirklich informiert habe :oops:

    Die sind wohl als Altlast aus meiner Anfangszeit bei mir hängen geblieben. Aber wegen den 3-4 Scheiben, die ich pro Woche mit Kräuterquark futtere, mach ich mir auch keine grossen Gedanken.
     
  18. #17 Anonymous, 15.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein, wenn man sie gerne isst spricht im normalen Rahmen garnichts dagegen wie bei allem anderen was man mit Genuss verzehrt. Allerdings finde ich die Dinger schmecken wie Pappe und hab auch schon öfters erlebt, dass sich Leute die sie auch nicht mögen, Reiswaffeln reinzwingen weil sie glauben sie würden sich damit was gutes tun.
     
  19. #18 Dereine, 16.12.2008
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    :oops: so wie ich .....
    Ich bin eigentlich von KH´s wie im Reis ausgegangen und hab sie deswegen immer Vormittags gegessen.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Dereine, 17.12.2008
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Ich habe in letzter Zeit öfters bemerkt das viele Profis in der BBszene Reiswaffeln oft und Regelmäßg essen, wo liegt den da genau das Problem für den normalen Verbraucher wie mich?
     
  22. #20 Anonymous, 18.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Man wird durch Reiswaffeln fett. Darin liegt das Problem. Der Grund ist, dass die Kohlenhydrate aus den Reiswaffeln sehr schnell zur Verfügung stehen, schneller als sie benötigt werden und deshalb in Folge der Insulinreaktion eingelagert werden.

    Wenn man Insulin exogen zuführt, wie es die Profis alle tun, braucht man sich derartige Sorgen nicht zu machen, bzw. umgekehrt, sie sind schon prinzipiell wesentlich größer, was ganz andere Maßnahmen erfordert um nicht fett zu werden. Zudem verringert die STH-Verwendung die Gefahr fett zu werden beträchtlich. Als drittes kommt noch hinzu, dass man ohne unterstützende Medikamente niemals extreme Formen von Masse und Definitionsphasen durchführen kann, weshalb es für den Natural wesentlich bedeutsamer ist, möglichst kein Fett anzusetzen.
     
Thema: Schnelle Mahlzeiten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reiswaffeln bbszene

    ,
  2. masse aufbauen ernährungsplan reiswaffeln magerquark schnelle zubereitung

Die Seite wird geladen...

Schnelle Mahlzeiten - Ähnliche Themen

  1. Ab 40 Schneller?

    Ab 40 Schneller?: Hallo Leute, ich hab mal ne Frage, kann es sein das man ab 40 schneller Muskeln aufbaut? Ich merke bei mir das der Aufbau der Muskeln schnell...
  2. 5x5 für jemanden mit schnellem Stoffwechsel

    5x5 für jemanden mit schnellem Stoffwechsel: Hej Leute, bin neu hier im Forum und hätte gleich mal eine Frage ^^ Es geht um folgendes: Ich (171cm, 69kg) mache nun seit 2 Jahren...
  3. Ketogene Diät (Brauche schnelle Antworten) :)

    Ketogene Diät (Brauche schnelle Antworten) :): Hey Leute! Will morgen eine ketogene Diät starten und da habe ich paar Fragen. Erstmal zu meiner Person... Bin 22 Jahre alt wiege 96Kg bei einer...
  4. Schnelles gehen zum fett verbrennen ?

    Schnelles gehen zum fett verbrennen ?: Hallo Leute, ich habe mal gelesen das schnelles gehen bei einem puls von ca. 140 effektiver für die fettverbrennung sein soll als normales...
  5. Schneller Stoffwechsel was ist gut für mich?

    Schneller Stoffwechsel was ist gut für mich?: Hallo Leute, Ich will endlich zunehmen allerdings mit so mcdonalds dreck etc... wird ja nix draus... Haferflocken Nudeln etc... des wird ja...