Schritt zähler sinnvoll?

Diskutiere Schritt zähler sinnvoll? im Plauderecke Forum im Bereich Sonstiges; Hallo liebe musklepower gemeinde, meine Frau hat sich diesen Schritt zähler zugelegt damit sie auch ein paar Werte hat wenn Sie Joggen geht....ist...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Benny07, 11.07.2017
    Benny07

    Benny07 Newbie

    Dabei seit:
    11.07.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe musklepower gemeinde, meine Frau hat sich diesen Schritt zähler zugelegt damit sie auch ein paar Werte hat wenn Sie Joggen geht....ist so ein Schrittzähler überhaupt genau? :)
     
  2. f4me

    f4me Es lebe der Sport!
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Deutschland
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Joa relativ...gibt da qualitative Unterschiede...aber meist weichen die bei nem km vll 50 m ab...wenn sie es genauer wissen will einfach eine smartwatch mit GPS holen oder nen simplen gps Tracker...
     
  3. #3 johnny94, 12.07.2017
    johnny94

    johnny94 Newbie

    Dabei seit:
    28.06.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    wozu brauchst du ihn denn?
     
  4. #4 squirrelpunisher, 10.08.2017
    squirrelpunisher

    squirrelpunisher Hantelträger

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    77
    Da ich eh immer das Handy zum Laufen mitnehmen allein um Musik zu hören, find ich Fitnessaps praktischer.liefern auch mehr Informationen... Puls, Laufstrecke, Steigung etc. und man hat ne Übersicht über Verbesserung
     
  5. f4me

    f4me Es lebe der Sport!
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Deutschland
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Das liefert meine Uhr auch alles ;)
     
  6. #6 squirrelpunisher, 10.08.2017
    squirrelpunisher

    squirrelpunisher Hantelträger

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    77
    Aber muss man für die Uhren nicht eh noch ein Handy in Reichweite haben?
     
  7. f4me

    f4me Es lebe der Sport!
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Deutschland
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    öhm nein?^^
    du braucht theoretisch überhaupt kein handy...außer für myfitnesspal.
    ich hab die m400 von polar...die zeichnet mit gps alles auf, puls, schritte, distanz höhe, züge beim schwimmen etc etc und berechnet das um in den kalorienverbrauch...das wird dann auf der uhr zu deinem täglichen verbrauch umgerechnet. wenn du möchtest kannst du es dann danach aufs handy übertragen so dass es in myfitnesspal einberechnet werden kann
     
  8. #8 squirrelpunisher, 10.08.2017
    squirrelpunisher

    squirrelpunisher Hantelträger

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    77
    Achse.das ist natürlich fetzig.ist dachte immer das ist sowas wie Apple Watch oder so, wo man das Handy auch noch einstecken haben muss
     
  9. f4me

    f4me Es lebe der Sport!
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Deutschland
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    hatte ne etwas von apple und werds auch nie haben :D
     
  10. #10 Aburatsubo, 30.08.2017
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    gute einstellung :good:

    Meine Uhr geht auch so aber mit Handy in verbindung liefert meine mehr Infos, sie ist aber auch schon älter, heute ist das bestimmt schon besser :)
     
  11. #11 Lenavog85, 28.09.2017
    Lenavog85

    Lenavog85 Newbie

    Dabei seit:
    30.05.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Hab auch nen Schrittzähler und muss sagen das ich die Dinger mega praktisch finde! Wenn ich direkt sehe ob ich meine selbst gesetzten Ziele erreicht habe oder nicht spornt das mega an :)
     
  12. Leon74

    Leon74 Newbie

    Dabei seit:
    30.05.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Schrittzähler sind eine gute Sache um sich einen Überblick zu verschaffen.
     
  13. #13 Aburatsubo, 03.11.2017
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    besser ist einfsch zu wissen was ist :)
     
  14. f4me

    f4me Es lebe der Sport!
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Deutschland
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Abgesehen davon hat sich der te oder seine Frau in den letzten 4 Monaten wohl entschieden ;) Thread closed
     
Thema:

Schritt zähler sinnvoll?

Die Seite wird geladen...

Schritt zähler sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. 2 x die Woche GK (Fortgeschritten)

    2 x die Woche GK (Fortgeschritten): Hallo zusammen, ich würde mich als fortgeschritten bezeichnen und habe bisher mit einem OK/UK Plan 4-6x die Woche trainiert. Beruflich gehe ich...
  2. App/Programm für Trainingsplan und -fortschritt

    App/Programm für Trainingsplan und -fortschritt: Servus Leute, bin neu in diesem ganzen Fitnesstraining-Segment. Wollte mal fragen ob jemand eine Empfehlung hat für eine App oder ein Programm in...
  3. alternative zum ausfallschritt

    alternative zum ausfallschritt: Hallo, Ich hatte bisher in meinem 3er split antagonisten TP 3x15 Ausfallschritt mit KH drin. Allerdings geht mir das zunehmend auf die Knie....
  4. Mein Plan + Meine Fortschritte: Bewertung?

    Mein Plan + Meine Fortschritte: Bewertung?: Hey, Ich trainiere nun seit ca. 4 Monaten. Hier ist mein Plan mit meinen aktuellen Trainingsgewichten. Ich würde gerne mal eure Meinung zu meinen...
  5. Update nach 6 Monaten - Ist das Ok? - Sehe kaum "Fortschritte"

    Update nach 6 Monaten - Ist das Ok? - Sehe kaum "Fortschritte": Moin Community, Nach längerer Zeit melde Ich mich mal wieder zurück. Entgegengesetzt einiger Member habe Ich dann im Oktober 2015 doch mit dem...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden