Schulterdrücken

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von syn238, 03.08.2007.

  1. syn238

    syn238 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochdorf, RLP
    Hey, ich wollte mal fragen, ob Schulterdrücken in meinem Alter (fast 16) empfehlenswert ist, da diese Übung soweit ich weiß relativ stark die Wirbelsäule belastet.
    Dann hab ich noch die Frage ob Schulterdrücken am Gerät oder mit Kurzhanteln sinnvoller ist.

    mfG syn
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Nein....Du bist im Wachstum und zu diesem Zeitpunkt ist das Training mit Gewichten schädlich, da Du Dir dadurch dauerhafte Schäden zuziehen kannst
     
  4. syn238

    syn238 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochdorf, RLP
    Das hab ich schon so und so gehört ... mein Trainert meint es wär nicht schädlich. Mein Hausarzt ist auch Sportmediziner und er hat auch gesagt solange ich mich immer gut dehne ist es gut. Und dann noch der Thread von letztens indem das geschrieben wurde :

    Krafttraining als Jugendlicher?

    Wie oft, wie intensiv, wie überhaupt?
    Immer wieder taucht die Frage von Jugendlichen bzw. deren Eltern auf, ob sie denn in ihrem Alter überhaupt mit Gewichten trainieren dürfen, da ja ihre Knochen noch nicht ausgewachsen sind.

    Hier ein aussagekräftiges Posting vom Mediziner dazu, gepostet von kockie:

    Nochmal ganz deutlich:
    DU KANNST MIT 15 VOLLE KANNE TRAINIEREN!!
    Da ist nix mit Schädigung.

    Es wundert einen schon, was für seltsame Auffassungen zum Teil durch die Studios geistern, es gibt doch wahrlich genug Untersuchungen zu Wachstum und Leistungssport, auch Kraftsport etc...

    Die wichtigsten Grundlagen im Groben: Gewichtstraining ist ab etwa 9-10 Jahren möglich, ohne Schäden zu riskieren. Hier gilt die Devise: wenig Gewicht und viele Wiederholungen.

    Mit 14 oder 15 kann man schon zur Sache gehen, kein Problem. Ein paar Besonderheiten sollte man aber beachten:
    Was die Epiphysen (Wachstumsfugen) am wenigsten mögen, sind Zug- oder Druckbelastungen. Heisst also, Übungen für MaxKraft auswählen, die dem aus dem Wege gehen, z. B. Butterfly für Brust, Überzüge für Lat oder Beinstrecken für Quad. Scherkräfte sind kein Problem.

    Im jugendlichen Alter gibt es häufig zeitliche Verschiebungen des Wachstums von Knochen und Halteapparat (Bänder, Kapseln etc.). Hier kommt es gerne zu relativ instabilen Gelenken. Deshalb bei MaxGewicht nicht durch die gesamte Bewegung (full range of motion), sondern die Endpunkte meiden. Zusätzlich adaptierten die Muskelansätze sehr schnell, so dass hier später durch die enstehenden 'Knochenwülste' Probleme möglich sind.

    Achtung Ernährung!
    Ein 15jähriger im Wachstumsschub verbraucht manchmal bis zu 6000 kcal einfach so. Die Anpassung der Ernährung ist noch wichtiger als eh schon (kcal-mengen wechseln schnell). Da die Regenerationsfähigkeit in diesem Alter enorm ist, kann man durch sorgsame Ernährungsanpassung unglaubliche Leistungsschübe induzieren.
    Relativ viel Cardio auf hohem Niveau, das Kreislaufsystem ist ebenfalls noch sehr anpassungsfähig. Grundlagen, die jetzt gelegt werden, helfen das ganze Leben lang und sind später fast nicht mehr aufzuholen!

    Also: Weg von massiven Druck- oder Zugbelastungen, trainieren in den mittleren dreiviertel des Bewegungsraumes, viel Maschine (Entwicklung des Stützapparates kommt häufig erst später) und viel PowerCardio, dazu auf die Ernährung aufpassen, und ihr werdet schnell stärker. Schneller, als es später mit Medikamenten geht, in dem Alter ist die Natur das allerbeste Anabolikum.
    Geht also ganz gut, aber erstmal 'normal' trainieren und nicht gleich pures Powerlifting...




    Ich trainiere schon bald ein Jahr im Fitnessstudio ich hatte vorher oft Rückenschmerzen aber mittlerweile habe ich keine Probleme mehr =)
     
  5. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    erstmal muss ich wody rechtgeben...solange du noch nicht ausgewchsen bist, ist das risiko auf dauerhafte schädigung bei falscher übungsausführung gegeben...und das kann gerade als anfänger sehr schnell passieren...

    und zu dem o.g. thread wurde von fraggles schon alles gesagt...
     
  6. #5 Hantelfix, 03.08.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Was ist das denn für ein bescheuerter Mediziner.

    Zum einen sagt er ein 14 jähriger kann volle Kanne trainieren und im nächsten Absatz macht er Ausnahmen.


    Total dumm dieser Typ.
     
  7. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Richtig, das wurde hier letztens geschrieben...wenn Du aber mal etwas aufmerksamer gelesen hättest, dann wäre Dir wohl aufgefallen, dass deutlich gemacht wurde, dass es sich hierbei größtenteils um völlig schwachsinnige Aussagen handelt und diesem sog. Sportmediziner gehört meiner Meinung nach die Zulassung entzogen, wenn er solch völlig verantwortungslose Aussagen gegenüber einem anderen macht
     
  8. abt

    abt Eisenbieger

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    0
    also besagter artikel kam von mir sry an dem punkt un so ;)


    also ich hab den aus nem anderen forum da ich den link nich reinstellen durfte hab ich hald den artikel gepostet naja

    der artikel is in dem forum als wichtig markiert un wird von denen sehr ernst genommen un alle halten sich da dran wie ich meine ;)

    allerdings kommen mir die aussagen auch teilweise sehr wiedersprüchlich vor vondemher würde ich auch allen hier zustimmen die sagen dass etwas damit nicht stimmt, ob der artikel von nem sportmediziner is kann ich nich sagen un hab ich auch nich behauptet.... abt :)
     
  9. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Liest hier heute eigentlich überhaupt einer richtig ?
     
  10. syn238

    syn238 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochdorf, RLP
    okay ... also ist der artikel von dem typ schwachsinn ... ich hab gelesen was fraggles davon hält und dieser meinung werd ich mich dann auch anschließen , wäre es okay wenn ich an maschinen weitertrainiere ? mit nicht zu viel gewicht und einer hohen wiederholungszahl ?
     
  11. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    jupp...in verbindung mit einem gk plan ist das ok... :-)
     
  12. syn238

    syn238 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochdorf, RLP
    alles kla =) dann mal danke für die posts ;)

    mfG syn
     
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    gern geschehen :-D
     
  15. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    ich mache schulterdrücken un bin genauso alt wie syn. am anfang habe ich einige zeit gebraucht, bis ich meinen körper richtig fixiert habe, aber mittlerweile ist es kein problem.
     
Thema: Schulterdrücken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. range of motion schulterdrücken

    ,
  2. schulterdrücken alter

Die Seite wird geladen...

Schulterdrücken - Ähnliche Themen

  1. Schulterdrücken

    Schulterdrücken: Würdet ihr bei Schulterdrücken 3 Sätze machen oder auf 4 gehen ?
  2. Schulterdrücken Problem

    Schulterdrücken Problem: Hi^^ folgendes: Ich steiger mich bei jeder Übung nur beim Schulterdrücken gammel ich seit 3 Monaten beim selben Gewicht rum und die Wdh werden...
  3. Schulterdrücken und Seitheben

    Schulterdrücken und Seitheben: Hi, ich habe in nem Video gehört das man auf jeden Fall Seitheben vor dem Schulterdrücken machen soll. Ist da was dran? Begründung wurde dort...
  4. Schulterdrücken

    Schulterdrücken: Hallo Jungs habe folgendenText gefunden Überkopfdrücken: Ein weiterer Klassiker. Unbedingt stehend ausführen, sitzend ist nur was für...
  5. Technik Schulterdrücken

    Technik Schulterdrücken: Mal ne Frage an euch zur Technik beim Schulterdrücken. Hab das bislang ungefähr so gemacht...