Schulterschmerzen

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von GucciMane, 12.11.2009.

  1. #1 GucciMane, 12.11.2009
    GucciMane

    GucciMane Hantelträger

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herford
    Habe in der Linken Schulter immer son Stechen wenn ich Gewichte Hebe und Drücke :/

    Was könnten das sein soll ich mal 2 - 3Tage oder so Pause machen (was ich eig. garnicht will :-( )


    mfg gucci
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DaChris, 12.11.2009
    DaChris

    DaChris Foren Held

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    ist der schmerz denn im muskel oder im gelenk???
     
  4. #3 GucciMane, 12.11.2009
    GucciMane

    GucciMane Hantelträger

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herford
    Gelenk
     
  5. Tobrob

    Tobrob Foren Held

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Pause machen und wenn nach ein paar Tagen keine Besserung da ist zum Arzt.

    fg
     
  6. baaam

    baaam Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    versuch deine rotatoren zu stärken zB bau die übung in dein plan ein

    Poor Man's Shoulder Horn-----> http://www.tmuscle.com/free_online_arti ... er_tried_9 (ist die zweite übing auf der seite)

    mir hat es stark geholfen extra übungen ein zuschieben, denn nun sind die schulter schmerzen weg!
     
  7. #6 DaChris, 13.11.2009
    DaChris

    DaChris Foren Held

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    Ja die Stärkung der Rotatoren ist extrem wichtig solltest du auf jedenfall machen aber trotzdem würde ich es weiter beobachten und wenn es nicht besser wird mal ein paar Tage Pause und ggf. zum Arzt
     
  8. #7 GucciMane, 13.11.2009
    GucciMane

    GucciMane Hantelträger

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herford
    Dann baut mein körper doch wieder voll ab oder nich wenn ich jetzt mal 3 tage pause mache? :/

    und die übung probier ich mal aus danke :)
     
  9. Kati

    Kati Hantelträger

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Na soo schnell geht das nicht!
    Keine Panik schieben, lieber auskurieren, sonst richtest du noch mehr Schaden an und dann fällst du eventuelle länger aus und dann würdest du abbauen. Also fein lieb sein!

    Kati
     
  10. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Ich hatte hier mal einen Thread wo ich rumgeheult habe weil ich ne Mittelohrentzündung hatte, dann war Klassenfahrt mit der Schule und danach hatte ich ne Weisheitszahn-OP. Hab auch gedacht, 'Oh Gott, 1Monat kein Training...' Hat aber nichts gemacht. 1Woche und ich war wieder aufm alten Stand. So gut es geht essen und trinken und dann passt das. Kannst auch ruhig mal nen paar Wochen Pause machen wenn du Grippe hast oder so... Macht echt nichts. :)

    Viele Grüße
     
  11. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.896
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    hier mal meine faustformel: nach einer trainingspause von 4 wochen folgte erst ein leichter kraft- und nach 8-12 wochen der erste kleine masseverlust.
    vorraussetzung ist natürlich weiterhin eine einigermassen ausgewogene ernährung.
     
  12. #11 Steve_O, 13.11.2009
    Steve_O

    Steve_O Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    hab das gefühl schulterprobleme sind hier sehr oft vertreten! :-(
    rotatoren training sollte helfen...lieber erstmal pause machen auch wenn es schwer fällt! :dampf:
    ich hatte 2 wochen pause tat mir aber sehr gut!
     
  13. #12 GucciMane, 14.11.2009
    GucciMane

    GucciMane Hantelträger

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herford
    danke für die antworten :)
     
  14. #13 DannyRyan, 14.11.2009
    DannyRyan

    DannyRyan Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Aber glaube nichtmal das ist so tragisch. Weil die Muskeln haben doch auch irgendwie sone Gedächtnis-Funktion, oder? Ich meine ich hab hier mal sowas gelesen.
     
  15. #14 no_pain_no_gain, 14.11.2009
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Es gibt den sog. Memory-Effekt. Der bewirkt, dass sich ein einmal erreichtes Masseniveau leichter wieder erreichen lässt als beim ersten Mal.
     
  16. Wulf

    Wulf Newbie

    Dabei seit:
    13.11.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hohne
    Jupp hat was mit den Hungersnöten zu tun die der Mensch über die Jahrtausende Ausgesetzt war. Der Körper baut zwar in (längeren) Kiesenzeiten Kraft und Masse ab aber nach überstandender Hungersnot auch schneller wieder auf.
     
  17. #16 Benchpotato, 24.11.2009
    Benchpotato

    Benchpotato Newbie

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde Rotationsübungen generell sehr gut, nicht nur bei akuten Schulterschmerzen.
    Mit ein paar leichten Kurzhanteln kann man sich sogar ein gutes, auf Rotation ausgelegtes, Warm Up zusammenstellen, mit verschiedenen Übungen für Schultern, Torso und Hüften. Das verbessert die Beweglichkeit, die kognitiven Fähigkeiten und macht vor allem mehr Spaß als das ständige Laufen, X-Trainern etc..
     
  18. Flonut

    Flonut Newbie

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    hi leutz,

    interessant alles zu lesen.
    ich habe das gleiche problem gehabt, bzw habe es immer noch .

    angefangen hats beim BD 100kg , auf einmal ZIEP KNACKS!!
    AUA!!!

    und die linke schulter war putte.
    ich hab das ignoriert früher, dann ging es wieder, dachte es wäre vorbei.
    jetzt vor fünf wochen ca hats wieder so stark angefangen, das ich mein arm nicht mehr bewegen konnte, VOR SCHMERZEN.

    also, meine freundin mich dann zum arzt getreten, herraus kam, das meine sehne und meine kapsel stark entzündet ist und ich auf der stelle komplett aufhören muss mit dem oberkörper iwas zu machen.

    also erstmal 3 wochen sportverbot. trainiere im moment NUR beine, aber auch nur so , das ich nich meine arme dazu benötige. also quasi freistil. ausfallschritte , oder beinpresse beinbeuger beinstrecker, seitliche ausfallschritte und sowas eben. abduktoren und adduktoren auch noch.

    also, was ich zusammenfassen sagen will, nimm das nich auf die leichte schulter, im wahrsten sinne des wortes ;)
    setz lieber aus. ich habe jetzt seit vier wochen garkein oberkörper und arme trainiert. mein bankdrücken wettbewerb an weihnachten kann ich auch knicken. aber was solls, lieber schonen, nich das ich dann hinterher bis zu nem halben oder ein ganzes jahr ganrichts mehr machen darf.

    geh zum arzt und lass es überprüfen, aber bloß nich vernachlässigen, das is nen fehler.

    natürlich weiss ich das ich nach meiner auszeit beim bd nix mehr geschissen bekomme, aber warscheinlich mehr auf kniebeugen , aber naja. das ist dann ne sache von drei bis vier monaten das du wieder auf deinem alten stand bist. hauptsache dran bleiben und niich entmutigen lassen ;)


    grüße

    flo
     
  19. #18 GucciMane, 01.12.2009
    GucciMane

    GucciMane Hantelträger

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herford
    Naja zum Glück hatte ich noch keinen besonderen stand weil ich ja sozusagen Anfänge bin.

    War heute beim Arzt und der meinte auch Sehne ist entzündet sollte da ne pause machen.. Hab ich auch schon paar Tage gemacht .. Er hat gesagt
    ich hab zu viel fürn Anfang gemacht .. Also Schulter seinen lassen und Triceps..

    Also kann ich ruhig Biceps und Bauch trainieren oder nicht?

    Bock jemand dafür nen TP zu erstellen? :D
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 cologne, 01.12.2009
    cologne

    cologne Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    hey!

    hört sich doch super für die Beine an !

    Schulter nicht nutzbar also schön die beine trainieren .
    #
    ich hatte mal was ähnliches wo ich bis heute nicht weiss was es war
    im U-laub hatten wir im Hotel ein studio die geräte waren sehr ungewohnt
    und nach tag nr 3 konnte ich den Arm nicht länger wie 3 sekunden heben
    ohne das ein lahmesgefühl auftauchte und den arm runterzog !

    erst nach c.a 2 wochen schweren pausieren konnte der arm(leicht) belastet werden

    aber das habe ich ausgenutzt und das kraft maß der beine nachhltig erhöt .

    Lg
     
  22. Flonut

    Flonut Newbie

    Dabei seit:
    03.01.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    kurze anmerkung nochmal :)

    war beim arzt, habe spritze in meine kapsel bekommen. war nich schön, ungefähr die ganze praxis zuzsammengeschriehen^^
    nächste woche noch eine spritze direkt in die kapsel. mit so einem komischen gel.

    die erste spritze hat nix geholfen.
    ich bin auf die zweite und auf die zeit danach gespannt :)


    lg

    flo
     
Thema: Schulterschmerzen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schulterschmerzen leichtes training oder trainingspause

Die Seite wird geladen...

Schulterschmerzen - Ähnliche Themen

  1. Ellenbogen & Schulterschmerzen

    Ellenbogen & Schulterschmerzen: Guten Abend liebe Com Ich habe 2 Probleme die mich sehr sehr belasten.. Ich habe schon sehr viele Beschwerden gehabt mit den Sehnen vor allem im...
  2. Schulterschmerzen und Reha

    Schulterschmerzen und Reha: Hallo, ich bin neu hier im Forum und hab eine Frage bzgl. Schulterschmerzen. Ich habe seit einigen Wochen Schmerzen in der rechten Schulter...
  3. Schulterschmerzen

    Schulterschmerzen: Hoi, also ich habe es öffters mal das ich mich im Schlaf irgenwie komisch auf meinen Arm lege und mir dann irgenwie 3 Tage lang die schulter weh...
  4. schulterschmerzen

    schulterschmerzen: hallo gestern mitten im bauch(!) trainng fing meine rechte schulter plötzlich zu stechen an, also im mittleren teil des deltamuskels und ich kann...
  5. Training bei Schulterschmerzen

    Training bei Schulterschmerzen: Moinsen! Habe seit ein paar Tagen leichte Schmerzen in der Schulter, bin mir aber nicht bewusst, mich verrenkt oder geprellt oder sonstwas zu...