"Schwacher" Muskel

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Booster, 30.09.2010.

  1. #1 Booster, 30.09.2010
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Abend ;-)

    Habe dummerweiße ein Problem:
    Mir ist schon länger aufgefallen, dass mein Trizeps (evtl. auch die Brust) hinter dem gesamten Rest hinterherhinkt. Und das langsam echt krass. Bsp: Ich schaffe 10 richtige Klimmzüge im etwas breiterem Untergriff, jedoch max. 30 Liegestütze. Der Trizeps steigert sich nicht einmal.... kein bisschen.
    Fand es am Anfang nicht so schlimm, doch habe ich mein Trizeps/Brusttrining varriert (/Arnold/Dips, enge/breite Liegestütz etc.), trotzdem ist es in diesem Bereich seit längerem zu keiner Steigung gekommen und die Leistungen sind minimal im Gegensatz zu den anderen, da ich mit dem Rest optimal zufrieden bin.

    Ist das normal bzw. hat jmd so etwas? Finde es langsam nur echt nicht mehr schön =P
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.896
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    hi,

    das sollte sich mit der zeit relativieren. immerhin bist du ja auch noch im wachstum.
     
  4. #3 Booster, 01.10.2010
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Ja, aber das ist jetzt schon seit mehr als nem halben Jahr und während sich alles Verbessert, wird er kein Meter besser.
     
  5. #4 Nitray1, 01.10.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    du bist bereits 17, wirst vllt bald 18, wann willst eig mitn Gewichtetraining beginnen? Nur mal so nebenbei, denn dann könntest mal Zusatzgewichte bei den Dips probieren
     
  6. #5 Booster, 01.10.2010
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Werde in 5 Tagen 17 ;-)

    Das mit dem Zusatzgewicht werd ich mal ausprobieren ;-)
     
  7. #6 Booster, 25.10.2010
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Neue Situation: War mal beim Freund, denn wir wollten zusammen trainieren. zusätzlich wollte er noch einen maximalversuch im Bankdrücken Probieren. Ich hab mitgemacht und !!!74kg!!! hinbekommen. Finde ich persönlich verdammt viel. (Da soll einer sagen, BWE is scheiße :cool:)
    Das beste daran ist, dass ich glaube, dass da mehr geht, denn das war nach dem Training und der 3. Maximalversuch, davor noch 65 und 70kg.

    Jetzt zur Frage: Woran zum teufel liegt es, dass ich 74kg BD schaffe, aber nur 30 Liegestütze? Beim BWE versuche ich immer zwischen Kraftausdauer(ca. 20wdh) und "Muskelaufbauphase" (ca. 12 wdh) zu wechseln, doch wie es scheint, is da wenig Ausdauer und sehr viel Kraft. Will einfach nur wissen, wieso meine Ausdauer so schwach ist und wie ich mehr Liegestütze hinbekomme.

    Gruß Booster
     
  8. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Weil das Eine Maxkraft ist und das andere Kraftausdauer. :wink:

    Und wer hat gesagt, daß BWE Scheiße ist ?!?
     
  9. #8 Booster, 25.10.2010
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
     
  10. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Ich weiß schon, was du meinst. :wink:

    Die ganze Sache ist nur nicht so schematisch, wie du sie dir vorstellst, zudem machst du nicht wirklich Kraftausdauertraining.

    Auch mit BWE ist dein Trainingsziel Hypertrophie und bis zu einem gewissen Grad funktioniert das eben auch.
    (laß die Wdh.zahl da jetzt mal außen vor)

    Hypertrophie bedeutet, daß sich u.a. der Faserquerschnitt des Muskels vergrößert und mehr Faserquerschnitt bedeutet mehr Kraft.

    Mehr Kraft bedeutet mehr Gewicht, auch wenn nicht speziell Maxgewichte trainiert wurden.

    Dem gegenüber steht Kraftausdauerleistungfähigkeit, die vor allem metabolisch andere Anforderungen an den Muskel stellt.

    Wer das nicht gezielt trainiert, hat es eben auch nicht und reines Hypertrophietraining verschlechtert die Kraftausdauer eher noch.


    Ich denke, das war es, was du hören wolltest.

    mfg

    Zarak
     
  11. #10 Booster, 25.10.2010
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Jo, danke. Man kann noch eine Menge lernen ;-)

    Also würdest du auch sagen, dass der Wechsel zwischen Hypertrophietraining und Kraftausdauertraining beides verbessern kann.

    Nun eine weitere Frage: Ausdauertraining bedeutet ja in dem Fall, dass man den Muskel eine lange Zeit beansprucht, sprich viele Wiederholungen. Wenn ich jetzt aber 30 Liegestütze schaffe, sprich ich bewege mich im Kraftausdauerbereich von den Wiederholungen her, so müsste ich doch auch die Kraftausdauer trainieren und so widerum nach einer gewissen Zeit mehr Liegestütze schaffen, oder?

    Und wenn dies nicht der Fall ist, dann scheint irgendwas nicht zu stimmen bzw. ich mache irgendetwas falsch. Kann es auch sein, dass es Genetisch bedingt sein kann und mein Körper dadurch "Kraftausdauer nicht mag" ?
     
  12. #11 -denis-, 27.11.2010
    -denis-

    -denis- Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    18.01.2009
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    also noch mal zusammengefasst

    bis ca 6 wdh maxkraft-> ziel ist es reine power/kraft zu bekommen
    8-12 wdh-> ziel ist masse aufzubauen(mehr als in anderen wdh-bereiche)
    15-25(vllt noch bis 30)kraftausdauer->einen widerstand(gewicht)möglichst lange zu bewegen...
    alles was darüber ist könnte man schon als cardio oder auch regenerationstraining einstufen...

    das mit der genetik...jein...jeder körper reagiert anders aber immun bsp biste keines falls...dann musste in deinem trainingsplan/ernährungsplan etwas umstellen...

    was hier allerdings keiner im forum einschätzen kann ist wie hoch die intensität ist...sprich wie doll strengste dich an?
     
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Nitray1, 27.11.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    würd ich nicht sagen, außerdem wo bleibt die 7 wh und 13 bis 14 :-D
    unter anderem würd ich auch sagen, um so mehr whs um so weniger motivation, weswegen die hohe anzahl an whs wieder negativer ist.
     
  15. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Jo, und man kann (bzw. könnte) schließlich auch mit ausnahmslos immer nur 3 Wdh pro Satz bei allen Übungen Masse aufbauen... Diese "Einteilungen" sind meines Erachtens nach unsinnig. Sonst würde Clustern ja beispielsweise nur Kraftaufbau bedeuten, wenn jemand beim Beugen immer wieder 20 2er Cluster trainiert.... Gäbe da noch 100 andere Beispiele!

    Lieben Gruß, Colin.

    (und das Thema war schon 'nen Monat alt, -denis- ;))
     
Thema:

"Schwacher" Muskel

Die Seite wird geladen...

"Schwacher" Muskel - Ähnliche Themen

  1. linker Arm schwächer

    linker Arm schwächer: hallo Hab heut meinen Bizepsumfang gemessn und mein linker Arm ist um 1cm kleiner als der rechte :-( Soll ich jetzt den linken zusätzlich...
  2. Schwacher Anfänger (Status Lauch)

    Schwacher Anfänger (Status Lauch): Servus Leute, ich würde gern wissen ob mein Trainingsplan so ok ist. 1.58 Meter Groß 48 Kilo Bizepsumfang 22 cm :oops: Angefangen mit...
  3. schwächere alternative zu testo

    schwächere alternative zu testo: Hallo hab mit nem bekannten im studio geredet wegen stoffen und so... er hat da so gewisse erfahrungen gemacht und ich wollt mich mal n...
  4. eine körperseite schwächer ausgebaut

    eine körperseite schwächer ausgebaut: Hallo :-D Also mir ist aufgefallen dass meine linke körperhälfte schwächer "ausgebaut" ist wie meine rechte z.b linke lat seite,brust arm...
  5. werde ich "schwächer" ??

    werde ich "schwächer" ??: hi Leute also am anfang meines trainings vor n paar monaten habe ich immer so 4-5 dinger vom Hantelfix´schn training gemacht und auch locker...