Schwere Gewichte

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von MC_Silent, 08.05.2008.

  1. #1 MC_Silent, 08.05.2008
    MC_Silent

    MC_Silent Hantelträger

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    hab mal eine frage zu schweren gewichten

    sollte man nun mit schweren gewichten trainieren oder nicht, manche sagen es kommt nicht auf das gewicht an aber in einem buch habe ich gelesen das man von anfang an ruhig schwere gewichte nehmen kann

    auch von leuten aus dem kraftraum habe ich schon gehört, das man immer an sein limit gehen soll

    was ist jetzt richtig?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Es kommt immer auf das Trainingssystem an. Bei einem GK-Plan für Einsteiger sind moderate Gewichte angesagt. Bei den meisten anderen Systemen sollte man ein Gewicht wählen, welches mit der angepeilten Wdh-Zahl im Muskelversagen endet.
     
  4. #3 MC_Silent, 08.05.2008
    MC_Silent

    MC_Silent Hantelträger

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    ich mache zurzeit einen 3er-split

    und wie ist es, wenn zwar jeder satz anstrengend ist, ich aber nach
    manchen übungen gleich eine andere anfangen könnte
     
  5. #4 MidEastBoy, 08.05.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Meinst du sofort eine andere Übung für den selben Muskel oder für einen anderen??
     
  6. #5 MC_Silent, 09.05.2008
    MC_Silent

    MC_Silent Hantelträger

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    für den selben muskel
     
  7. #6 Anonymous, 09.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich würde dir zu einen Gk-Plan raten und die schweren Gewichte erstmal ruhen lassen.
     
  8. #7 MC_Silent, 09.05.2008
    MC_Silent

    MC_Silent Hantelträger

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    den habe ich schon ausprobiert und er hat mir überhaupt nicht gefallen

    außerdem wurde mir gesagt er wäre nicht geeignet
     
  9. #8 Anonymous, 09.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hier gehts nicht darum,ob er die gefällt sondern wir reden hier auch über deine Gelenke und Sehnen.Wenn du in 10 Jahren Schmerzen in den Gelenken hast und dir sonst was weh tut,dann weißt du woran es gelegen haben könnte!

    Und wer hat gesagt,der Plan wäre nicht geignet?
     
  10. #9 MC_Silent, 09.05.2008
    MC_Silent

    MC_Silent Hantelträger

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    ich bin von der zeit her nicht auf 45 minuten gekommen sondern habe immer 2 stunden gebraucht und das ist eindeutig zu viel
     
  11. #10 Teddy Bruschi, 09.05.2008
    Teddy Bruschi

    Teddy Bruschi Foren Held

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Dann hattets du vll einen falschen GK Plan von einem der unkompetenten Trainer in den Studios... guck mal im Lexikon, da ist ein guter.
     
  12. #11 MC_Silent, 09.05.2008
    MC_Silent

    MC_Silent Hantelträger

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    ok aber selbst wenn ich jetzt einen guten plan finden würde

    sollte ich wirklich nach 7 wochen 3er-split training wieder zum gk wechseln
     
  13. #12 Teddy Bruschi, 09.05.2008
    Teddy Bruschi

    Teddy Bruschi Foren Held

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Nein, mach den mal so 3-4 Monate, danach kannste weiterschaun...
     
  14. #13 MC_Silent, 10.05.2008
    MC_Silent

    MC_Silent Hantelträger

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    selbst ein ausgebildeter trainer hat mir gesagt das mein plan für die ersten
    6 monate so ok ist :roll:
     
  15. #14 Anonymous, 10.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja, die meisten "ausgebildeten" B-Lizenz-Trainer in den Studios haben leider überhaupt keine Ahnung. Als ich 14 war, hat mir auch mal einer einen 2er-Split mit 6-8-12 Pyramide erstellt.

    Glaub was du willst, aber erinner dich an diese Unvernunft wenn mit 30 die Arthrose einsetzt.


    Edit:
    Hier findest du einen GK-Plan (2. Post) mit dem du erstmal wesentlich größere Erfolge haben wirst als mit deinem (wahrscheinlich recht schlechten) 3er Split bei weitaus geringerer Belastung für deine Gelenke.
     
  16. #15 MC_Silent, 10.05.2008
    MC_Silent

    MC_Silent Hantelträger

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    immerhin habe ich ca. 2 monate gk gemacht bevor ich mit einem richtigen plan angefangen habe

    wobei gk hies, das ich jede übung an jedem tag gemacht habe
     
  17. #16 Anonymous, 10.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mit dem Split kannst du anfangen wenn du mindestens 6 Monate einen GK-Plan gemacht und mindestens 18 Jahre gelebt hast.

    Ich habe übrigens den oben stehenden Post editiert, da findest du einen Link zu einem Thread in dem steht wie es ordentlich gemacht wird.
     
  18. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 MC_Silent, 10.05.2008
    MC_Silent

    MC_Silent Hantelträger

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    kannst du diesen plan nochmal zusammenstellen?

    ich verstehe ihn irgendwie nicht
     
  20. #18 Anonymous, 10.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Was ist daran so schwer zu verstehen. Du machst abwechselnd Plan A und Plan B am besten in dem Schema das unten steht. Wdh.-Zahl und Zahl der Durchgänge etc. stehen unten in den Anmerkungen.


    Tag A
    Kniebeuge
    (Überzüge)
    (Bein-Beuger)
    LH-Rudern vorgebeugt
    Dips
    Schulterdrücken
    Bauch+Waden

    Tag B
    Kreuzheben
    (Überzüge)
    (Beinstrecker)
    Klimmzüge im schulterbreiten Untergriff
    Bankdrücken
    LH-Rudern aufrecht
    Bauch + Waden

    - Im Zirkel durchführen, d.h. erst alle Übungen 1x dann wieder von vorne
    - 3 Durchgänge
    - Geklammerte Übungen nur wenn es auch mit diesen unter 60 Minuten dauert.
    - Die beiden Pläne werden abgewechselt
    - Mindestens 1 Tag Pause zwischen den Trainingseinheiten
    - Das Gewicht wird so gewählt, dass bei jeder Übung 30 Wdh. möglich sind, Ausnahme bildet das Kreuzheben hier sollten 12-15 Wdh. locker möglich sein.

    Mögliche Einteilung der Woche:
    Mo: A
    Di: 50 Minuten Schwimmen (morgens)
    Mi: B
    Do: 50 Minuten Fahrrad (morgens)
    Fr: A
    Sa: 20 Minuten Intervall Laufen
    So: Frei
    Mo: B
    Di: 50 Minuten Crosstrainer (morgens)
    Mi: A
    Do: 50 Minuten Stepper (morgens)
    Fr: B
    Sa: 500m/1:00 Ruderergometer
    So: frei
    (wieder von vorne)
     
Thema:

Schwere Gewichte

Die Seite wird geladen...

Schwere Gewichte - Ähnliche Themen

  1. Wachstumsminderung durch zu schwere Gewichte?

    Wachstumsminderung durch zu schwere Gewichte?: Hi, mir ist beim Training, besonders bei Übungen, die ich im stehen ausgeführt habe schon ein Paar mal aufgefallen, dass ich danach bis zu 1,5 cm...
  2. schweres und leichtes training

    schweres und leichtes training: hallo und danke schonmal im voraus wegen der guten tipps zwecks ernährung... hab noch ne frage : kann ich montag - mittwoch schwere gewichte...
  3. Neuling - Ein schwerer fall?

    Neuling - Ein schwerer fall?: Hallo, ich bin 20 Jahre alt, 194cm groß und wiege 72kg. Ich bin weil ich so groß bin sehr schmal. Ich weis das ich untergewicht habe was aber...
  4. Kris Dim mit schwerer Herzattacke

    Kris Dim mit schwerer Herzattacke: Hinzu kommt, dass Kris während der OP mehrere Schlaganfälle erlitt. Es wird noch einige Monate dauern, bis die Ärzte entgültig sagen können...
  5. Schwere Knochen!!???

    Schwere Knochen!!???: Hi!! Nen Freund von mir wiegt 60 Kg und hat deutlich wenige Muskeln wie ich is aber genauso groß, nen anderer Freund ist 185 und wiegt 87 und hat...