Sehr wichtig!!!

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von MCM, 14.06.2008.

  1. MCM

    MCM Newbie

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hi hab eine wichtige frage werde näschte woche operiert und darf 1 monat nicht trainieren!!Was muss ich machen???soll ich mich weiter so erähren wie ich es sonst mache und wie siehts mit eiweiss aus soll ich es dann absätzen???
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gasmeister, 14.06.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Was soll der Threadtitel?
    Dein Anliegen ist nicht mehr oder weniger wichtig als die Fragen der anderen Forenmitglieder....

    Zur Frage:

    Deine Ernährung sollte so aussehen wie gehabt, nur mit ein par Kalorien weniger, die du durch das fehlende Training nicht brauchst.
    Wenn du aber ohnehin keinen genauen Ernährungsplan hast, wird sich das sowieso über den Hunger regeln.

    mfG
     
  4. #3 Anonymous, 14.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nächste Woche ist erst die Operation und dann "Sehr wichtig!!!"? Einfach nur zu faul für eine Titelbestimmung, oder?

    Eiweiß brauchst du auch dann noch genug, denn dann wirst du weniger Muskulatur verlieren. Ob du allerdings Eiweißshakes brauchst musst du schon selbst entscheiden.
     
  5. n00b08

    n00b08 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    09.05.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    1. Dass der Titel nicht besonders gut gewählt ist kannste ja bei jedem 2ten Thread reinschreiben --> deshalb auch unnötig.

    2. Warum sollte die Ernährung bleiben "wie gehabt"? Ich bezweifle, dass Du weisst, wie er sich bisher ernährt hat. Es ist zB sicher nicht ratsam eine Diät im Vorfeld einer OP fortzuführen.

    Meiner Meinung nach ist es sinnvoll zur Vorbereitung auf eine Operation etwas zuzulegen. Da eine Operation, je nach Intensität des Eingriffs, für den Körper eine schwere Belastung darstellt und dementsprechend viel Energie kostet.
    Hierfür eignet sich die Kombination Fett+Kohlenhydrate (Knödel in Sahnesauce, Schokolade).

    Allerdings halte ich es für besser hierbei deinen Arzt zu Rate zu ziehen. Ich will hier niemandem mangelndes Fachwissen in Bezug auf Sport unterstellen, aber ausgebildete Mediziner sind hier sicher die wenigsten.
     
  6. #5 gasmeister, 15.06.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    So wie ich das verstanden habe, wollte er wissen, wie er sich in der trainingsfreien Zeit nach der OP ernähren sollte.

    Und anhand der wenigen Infos seinerseits(was für eine Operation, wie seine Ernährung aussieht etc.) kann man keine allzu detailierter Antwort geben.
    Aber bei nur einem Monat trainingsfrei wirds wohl nicht die allerschwerste OP sein, oder?

    Ich hab einfach mal angenommen, er ernährt sich relativ eiweiß- und kalorienreich, wie es Bodybuilder nunmal so machen.
    Und wenn man die selbe Menge isst, obwohl man weniger verbraucht, setzt man zwangsläufig Fett an.
    Was man in der unmittelbaren Zeit nach der OP essen sollte, werden ihm die Ärzte, falls es da was zu wissen gibt, schon verraten...

    mfG
     
  7. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Âuch wenn man vor der OP eventuell zulegen wollte sollen man bestimmt keine Schokolade essen oder irgentwas in Sahnesouce!!

    Das sind sehr ungesunde KH´s und mega schlechte Fette.

    Dann sollen man lieber 3 Vollkornbrote und z.B. Nüsse essen oder Olivenöl o.ä.!
     
  8. n00b08

    n00b08 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    09.05.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ich galube nicht, dass er damit schnell genug etwas ansetzen könnte.
     
  9. #8 Anonymous, 15.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du setzt mit jedem Fett gleichschnell an, nur dass die ungesättigten Fettsäuren gesünder sind...
     
  10. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. n00b08

    n00b08 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    09.05.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt nicht. Denn Fette mit hohem Anteil an mittelkettigen Fettsäuren sind einfacher zu verdauen als solche mit langkettigen Fettsäuren.
     
  12. #10 Hantelfix, 16.06.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Warum unnötig? Wenn andere aus dem Fenster springen, springst du dann hinterher?

    Es doch nicht so schwer einen sinnvollen Threadnamen zu wählen oder?

    Das gilt auch für die anderen Kandidaten, die meinen, dass sie keinen ordentlichen Titel wählen müssen.

    Wir können ja mal alle Freds in der nächsten Zeit löschen, wenn kein brauchbarer Titel gewählt wurde.

    Also, nehmt euch in Zukunft die 3 Sekunden Zeit für den Titel.
     
Thema:

Sehr wichtig!!!

Die Seite wird geladen...

Sehr wichtig!!! - Ähnliche Themen

  1. sehr wichtiggg!!! creatine per urin nachweisbar?

    sehr wichtiggg!!! creatine per urin nachweisbar?: abend! ich hab eine sehr wichtige und dringende frage. was das thema schon sagt, ob creatine im urin nachweisbar ist oder im blut..? vielen dank...
  2. ist es sehr wichtig einen FESTEN plan zu haben?

    ist es sehr wichtig einen FESTEN plan zu haben?: ich hab mir schon öffters gedacht, dass sich doch mal irgendwan der körper an den plan gewöhnt.. die muskulatur wird ja so nur mehr oder weniger...
  3. Sehr dünn und schwaches Handgelenk!

    Sehr dünn und schwaches Handgelenk!: Hey erstmal, ich bin 16 Jahre alt und sehr dünn. Obwohl ich SEHR viel esse nehme ich kein bisschen zu. Ich würde gerne etwas an Masse zu legen,...
  4. Brauche eure Hilfe Trainings sehr schlecht.

    Brauche eure Hilfe Trainings sehr schlecht.: Hallo an alle ;-) Ich brauche einen Trainingsplan mit denen ich Muskelmasse aufbauen kann, Ansich weiss ich gut über die Materie bescheidt nur...
  5. Bizeps sehr komische Form!!

    Bizeps sehr komische Form!!: ich hab an meinen beiden Armen am Bizeps so eine Art Delle,was ihn wirklich nicht schön aussehen lässt.Wenn ich anspanne spalten sich mein...