seitheben aber wie?

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von clafoutis, 30.04.2008.

  1. #1 clafoutis, 30.04.2008
    clafoutis

    clafoutis Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    hey leute,
    ich hab da mal ne frage zum seitheben und zu den verschiedenen formen wie man sie ausführen kann.
    also das "normale" seitheben wäre ja aus dem stand heraus. man stellt sich gerade hin mit zwei kh und streckt die arme seitlich aus.
    zum anfang habe ich dieses seitheben gemacht bis ich gemerkt habe, dass ich bei den letzten wiederholungen dazu neige schwung zu holen. daher mache ich jetzt diese übung im sitzen, weil ich dadurch nicht mehr mit den beinen federn kann.
    eine andere variante die ich beobachtet habe ist, dass man diese auch im sitzen leicht vorgebeugt machen kann.
    meine frage ist jetzt natürlich, welche form davon am effektivsten ist.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 30.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Meiner Meinung nach solltest du dich immer hinstellen. Die vorgebeugte variante (im Stehen bei mir viel effektiver) setzt einen Schwerpunkt auf die hintere Schulter.

    Ein bisschen Schwung holen ist bei dieser Übung nicht tragisch, solange es kontrolliert und sauber bleibt.
     
  4. #3 MidEastBoy, 30.04.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Gerde bei den letzten Wdh ist es kein Problem durch etwas Abfälschung (Schwung holen) die Übung zu beenden. Jedoch solltest du nur nur so viel wie nötig holen, nicht als möglich!!

    Mache sowohl stehend als auch vorgebeugtes Seiteheben w.w..
     
  5. #4 clafoutis, 30.04.2008
    clafoutis

    clafoutis Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    ok frage geklärt. danke ;-)
     
  6. #5 MidEastBoy, 01.05.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    bitte :-)
     
  7. #6 Zack de la Rocha, 04.05.2008
    Zack de la Rocha

    Zack de la Rocha Handtuchhalter

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    liegt das aber nicht daran das es einmal die seitliche und einmal die hintere schulter trainiert?
    Danach würde ich dann auch die Übungsvariante aussuchen
     
  8. #7 freaksport, 04.05.2008
    freaksport

    freaksport Newbie

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland / Berlin
    ich mache seitheben immer gern im stehen aber nicht mit fast gestreckten armen sondern ober und unter arm haben einen 90 grad Winkel


    quasi wie an der maschiene nur halt frei das burn richtig ud dann gleich mit kleineren gewichten hinterher das der muskel richtig stirbt :biggrin:
     
  9. #8 Anonymous, 04.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das ist 'ne Intensitätstechnik, nennt sich Reduktionssatz und führt in einem Volumenplan wöchentlich angewendet bei den meisten zum Übertraining.
     
  10. #9 freaksport, 04.05.2008
    freaksport

    freaksport Newbie

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland / Berlin
    naja übertraining ist doch gut dann weißste doch das de den muskel den richtigen wichtigen reiz gegeben hast das er wachsen kann.

    und das wollen wir doch alle oder??
     
  11. #10 Anonymous, 04.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du kennst den Begriff Übertraining nicht? Das ist alles andere als ein wünschenswerter Zustand, dann geht's nämlich bergab.
     
  12. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Übertraining führt dazu, dass dein ZNS überlastet ist. Die schlimmsten Folgen sind z.B. geschwächtes Immunsystem oder Depressionen. Auch der Muskel wird nicht weiter wachsen, im Gegenteil, die Leistungsfähigkeit nimmt sogar deutlich ab.
     
  13. #12 freaksport, 10.05.2008
    freaksport

    freaksport Newbie

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland / Berlin
    hmmm achso.????

    meiner meinung geben ich den muskel so den letzten reiz zu wachsen
    und wenn denn noch die ernährung stimmt ist doch alles supi oder nicht??
     
  14. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Anonymous, 10.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Weil du den Körper überlastest, in er Art & Weise, dass er das nicht kompensieren kann. Intensitätstechniken werden insbesondere in H.I.T. Plänen angewendet, bei denen das Volumen aber sehr viel geringer ist.

    Nach deine Logik müsste ja tägliches Training über viele Stunden das Optimum sein.
     
  16. #14 no_pain_no_gain, 10.05.2008
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Wenn du beim Seitheben bei den sagen wir letzten 2 Wdh Schwung holst, ist das nicht tragisch.
    Mit dem bewussten Abfälschen der letzten Wdh holt man meist das letzte aus sich heraus, das ist eigentlich wünschenswert. Du musst nur darauf achten, dass die vorherigen Wdh alle sauber und konzentriert ausgeführt werden.
     
Thema:

seitheben aber wie?

Die Seite wird geladen...

seitheben aber wie? - Ähnliche Themen

  1. Alternative Seitheben

    Alternative Seitheben: Hi! Mein Arzt hat mir wegen Sehnenbeschwerden Seitheben verboten. Gibt es andere Übungen udn vor allem andere bewegungsabläufe, um den Teiil...
  2. umgekehrtes seitheben?

    umgekehrtes seitheben?: es gibt ja die übung seitheben, die die schultern trainiert, dabei hebt man ja das gewicht nach oben... nun zu meiner frage welche muskeln...
  3. Schulterdrücken und Seitheben

    Schulterdrücken und Seitheben: Hi, ich habe in nem Video gehört das man auf jeden Fall Seitheben vor dem Schulterdrücken machen soll. Ist da was dran? Begründung wurde dort...
  4. Alternative zu Seitheben

    Alternative zu Seitheben: Hallöli! Ich habe mal eine Frage das Schultertraining betreffend: Gibt es eine Übung, die die gleichen Muskelgruppen trainiert, wie das...
  5. Seitheben - vorgebeugt oder stehend?

    Seitheben - vorgebeugt oder stehend?: Hi, ich hab ne Frage bezüglich Schultertraining. Wenn ich nur 2 Übungen für die Schulter machen kann, welche sollte man auswählen?...