Servus - Trainigsplan

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von zerb, 18.02.2008.

  1. zerb

    zerb Newbie

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich heiße Pascal bin 20 Jahre alt, 183cm groß und ca 70kg leicht.
    Ich habe mich in letzter Zeit damit beschäftigt es anzugehen und wieder etwas für mich zu tun.

    Nun aber da ich ein totaler Laie bin würde ich gerne wissen, was am besten für einen Anfänger wäre ? BWEs oder Abwechslung zwischen BWEs und Gewichten ?

    Ich selber möchte und kann es auch net wirklich immer aus zeitlichen Gründen ins Studio.
    Zuhause hätte ich eine normale Bank mit Langhantel, Kurzhantel, Beinübungen mit Gewichten und Rücken/Schulterübungen (zugseil mit gewicht)
    Sorry, kenne aber net die genauen Bezeichnungen dafür :)

    Hier eine BWE die ich am Wochende angefangen habe: http://www.kampfkunst-training.de/FighterFitness/Training/Workouts/BasisWorkout.htm

    Könnt ihr mir evt. Tipps geben wie ich Anfange und wie oft ich in der Woche trainieren soll ? Und wie ich "richtig" trainier und nicht sagen wir 7 Übungen für die Beine und 3 für den Bizeps mache ?

    Thx für die Antworten und sorry für die etwas doofen Fragen :oops:
    Findet es sich auch irgendwoe ein Anfängerplan ?!
    P.S.: Ziel wäre schon ein sichtbarer Muskelaufbau (nicht zu extrem)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
  4. xel

    xel Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    Den Link hätte ich auch gegeben, frag mich nur, warum bei dem Eintrag die Brust mit dem Bizeps zusammen gesplittet ist? Damit man den Bizeps und Trizeps jeweils 2 mal die Woche trainiert oder warum?
     
  5. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Richtig. So kann man einmal isoliert und einmal eine synergistisches Training der beiden Armmuskeln durchführen. Ich persönlich komme mit dieser Aufteilung sehr gut zurecht. Andere Sportler bevorzugen die Kombi Brust/Trizeps und Rücken/Bizeps.
     
  6. xel

    xel Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    Ich mache Brust/Trizeps und Rücken/Bizeps und bin bisher sehr zufrieden damit. Könnte ich durch ein anderes Splitten neue Reize geben?
     
  7. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Kannst du durchaus mal versuchen. Du musst mal experimentieren, womit du besser zurechtkommst.

    Wie bereits gesagt, ich komme mit der der Brust / Bizeps Aufteilung sehr gut zurecht, amano hingegen bevorzugt Brust / Trizeps, da er so eine längere Regenerationsphase hat.

    Da hilft nur ausprobieren.
     
  8. xel

    xel Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    Aber wenn ich Montags dann Brust/Bizeps und Freitags Rücken/trizeps mache, dann müsste die Regeneration doch reichen oder nicht?
     
  9. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ja, aber dann haben die Beine nur 48 Stunden, bevor sie beim Kreuzheben wieder ran müssen.

    Die Beine brauchen länger zum regenerieren als die Arme.
     
  10. xel

    xel Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    Kreuzheben habe ich gar nicht im Plan, da ich einen Gleitwirbel habe und da mein Rückenmark nicht gefährden möchte.
     
  11. zerb

    zerb Newbie

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    So habe vorhin so gut wie es geht meine BWE durch zu ziehen. Bin jetzt zwar ziemlich kaputt aber habe alles gegeben!

    Noch ne Frage:

    Ist es schlimm wenn man trotz Muskelkater weitertrainiert oder sollte man ein Tag Ruhe einlegen ? (morgen wollte ich eh nur so 30-40min leicht joggen)

    Ähm und Muskelversagen im Bauch (während Crunches, nach einer Zeit, fängt an der Bauch zu "zittern") is das ein schlechtes Zeichen oder schließt das darauf wie beim Gewicht heben, wenn man es nicht mehr drücken kann ?

    Danke :)
     
  12. #11 Teddy Bruschi, 18.02.2008
    Teddy Bruschi

    Teddy Bruschi Foren Held

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Zittern im Bauch ist nix schlimmes, kommt wenn du den Muskel richtig "plättest".

    Mit dem Muskelkater ist das so ne Sache, wenn es nur ganz leichter Muskelkater ist, kannste ruhig trainieren, sollter er aber stärker sein, machste lieber ne Pause bis es wieder gut geht.

    Aber grundsätzlich sollte man bei MK nicht trainieren.
     
  13. zerb

    zerb Newbie

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke für die schnelle Hilfe!

    Wollte morgen jetz eh nur joggen und kein weiteres BWE machen.
    Damit sich etwas besser mein Körper erholen kann und dann schauen wir mal wie es am Mittwoch aussieht!

    Was würde den passieren trotz heftigem Muskelkater zu trainieren ? Schädigt man damit seine Muskeln ?
     
  14. #13 Teddy Bruschi, 18.02.2008
    Teddy Bruschi

    Teddy Bruschi Foren Held

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Der Muskelkater wird halt schlimmer. Aber lies dir dazu am besten mal die tausend andern Threads zu Muskelkater durch ;)
     
  15. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Muskelkater sind kleine Verletzungen im Muskel. Wenn man nun auf Muskelkater rauftrainiert, können schwerere Verletzungen die Folge sein. Les dir dazu mal den Thread im Lexikon durch.
     
  16. zerb

    zerb Newbie

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke Andy,

    wenn ich es nun richtig im Lexikon verstanden habe, soll ich erst wieder ein BWE machen sobald ich keine Schmerzen in den angesprochenen Muskelgruppen mehr empfinde ? Richtig !?

    gruß Pascal
     
  17. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Exakt
     
  19. zerb

    zerb Newbie

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    So hier mal mein Fitness/Workout-Plan, für Infos/Anregungen wäre ich sehr dankbar!

    Montag:

    Fighter Fitness Basisprogramm
    +
    1 Satz Crunches 25 WH zum aufwärmen
    2 Sätze Hüftheben im Liegen 12 WH
    2 Sätze Crunches mit hohen, durchgestreckten Beinen 12 WH

    Dienstag:

    Joggen 30-40min
    + anschließende Dehnübungen

    Mittwoch:

    FF Basisprogramm

    Donnerstag:

    Joggen 30-40 min
    + anschließende Dehnübungen

    Freitag:

    FF Basisprogramm
    +
    1 Satz Crunches 25 WH zum aufwärmen
    2 Sätze Hüftheben im Liegen 12 WH
    2 Sätze Crunches mit hohen durchgestreckten Beinen 12 WH

    Samstag:

    FF 2x10 Minuten Workout (zwischen den zwei Sätzen 5min Pause)

    Sonntag:

    Entspannung

    ....

    Hier nun Details für:
    FF 10 Minuten Workout
    FF Basisprogramm

    Wie findet ihr diesen Plan ? Wäre dankbar für eure Meinungen!

    P.S.: Ihr seid die besten! :anbeten:
     
Thema:

Servus - Trainigsplan

Die Seite wird geladen...

Servus - Trainigsplan - Ähnliche Themen

  1. Servus aus Bayern

    Servus aus Bayern: Ich heiße Johannes bin 16 Jahre alt und komme aus Bayern, ich interessiere mich für Fitness und alles drumrum. Gruß Joensi:D!
  2. Servus!

    Servus!: Servus, ich bin Lukas und lebe in München. In anderen Foren habe ich mich auch schon schlau gemacht, und würde hier gerne mal ein bisschen...
  3. Servus aus Stuttgart ;)

    Servus aus Stuttgart ;): Wollte mich vorstellen, ich heiße Patrick, komme aus dem Raum Stuttgart und freue mich auf eure Tipps :rock:
  4. Servus aus Lindau

    Servus aus Lindau: Servus, wollt mal Hallo sagen. Ich hoffe, ich kann viel bei euch über das richtige Krafttraining lernen. Liebe Grüße, Markus
  5. Servus

    Servus: Servus alle zusammen, nur erstmal ein kurzes "Hallo" von mir. Man liest sich dann in den Threads!