sind thais im strassenverekhr nachzuweisen?

Dieses Thema im Forum "Gegen Doping, Steroide und Anabolika" wurde erstellt von Locke85, 06.02.2008.

  1. #1 Locke85, 06.02.2008
    Locke85

    Locke85 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    hey, meine frage lautet ob thais bei einem drogentest wie zum beispiel dem schweisstest nachzuweisen sind? :confused:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 06.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Aus medizinischer Sicht würde ich sagen nein, da es andere Rezeptoren andockt als z.B. Ephedrine. Aber sicher wäre ich mir da nicht, da mit Thais auch ein gewisses Wohlfühl-Empfinden einsetzt was auf eine Dopaminausschüttung hindeutet, welches in so einem Schweißtest nachgewiesen werden kann, was ein positives Testergebnis zur Folge hätte.

    Wobei man bedenken muss, das Thais eh der letzte Müll sind als Stand Alone Roid.

    Habe die Thematik mal in den Hardcorebereich verschoben!
     
  4. #3 armstrong40, 06.02.2008
    armstrong40

    armstrong40 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Planet Erde
    kommt drauf an wonach die suchen.

    bei einer blutkontrolle von der polizei auf verdacht eines drogenmissbrauchs scheinen diese dinge nicht auf. weil einfach nach diesen dingen im test nicht gesucht wird.
    beim schweisstest wirds genauso sein. es hängt halt davon ab wonach die suchen.

    wenns rein nur um einen drogentest geht (was weiss ich THC usw.) dann kannst du beruhigt sein, nach steroiden wird da nicht gesucht.
     
  5. #4 Anonymous, 06.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das stimmt nicht, der Schweiß Test beruht auf Hormon- und Pheromonkonzentrationen im Schweiß. Manche Steroide erzeugen ein gewisses Wohlfühlen, wie es auch bei Naposim/Dianabol/Thais der Fall ist. Diese Symptomatik lässt sich auf einen erhöhten Dopaminausstoss zurückführen, wie er auch bei vielen Drogen und sogar Nikotin auftritt. Von daher kann dies je nach Teststreifen definitiv als positives Ergebnis auffallen.
     
  6. #5 armstrong40, 06.02.2008
    armstrong40

    armstrong40 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Planet Erde
    ok, war mir bei den schweisstest nicht sicher.

    hm aber selbst wenn dieser positiv ausfällt, werden da diese "dopingstoffe" sichtbar, ich meine die werden halt dann anfangen speziell nach drogen zu suchen. aber doch nicht gleich nach steroiden.

    wie siehst du das?
     
  7. #6 Anonymous, 06.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Da die Resultate gleich ausfallen wie bei Drogenkonsum wird dieser als positiver Drogentest gewertet und hat die gleichen rechtlichen Konsequenzen.
     
  8. #7 armstrong40, 07.02.2008
    armstrong40

    armstrong40 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Planet Erde
    ja das ist schon klar, aber es muss schon herauskommen, warum das so ist, ich meine die anzeige kommt sicher nicht ohne dass die substanz drauf steht die den test positiv machte. dabei müsste eigentlich erst er drogentest stattfinden bei dem rausgefiltert wird, welchen stoff du missbraucht hast.

    oder?
     
  9. #8 Anonymous, 07.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein...es muss kein genaues Rauschmittel bestimmt werden. Es sei denn Du kannst beweisen, das Du grade genau diese Medikamente aus medizinischer Notwendigkeit heraus nehmen musst, welche für das positive Testergebnis verantwortlich sind.

    Wenn der Schnelltest Positiv ist muss zwar noch ein Bluttest stattfinden um Dich rechtlich zu belangen, welcher aber aufgrund der großen Breitbandigkeit (um möglichst viele Substanzen zu erkennen) Dich auch zum Steroidmissbrauch überführen kann. Somit hast Du vielleicht das Glück keine Anzeige zu bekommen, aber dan Aufwand nach dem Test (wenn er positiv ausfällt) erstmal mit zur Wache zu müssen und nen Bluttest über Dich ergehen zu lassen.
     
  10. #9 armstrong40, 07.02.2008
    armstrong40

    armstrong40 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Planet Erde
    stimmt, das würde mir auch auf die nüsse gehen.

    ich denke aber nicht dass da dann bem bluttest auch gleichzeitig auf steroidsubstanzen getestet wird. wenn man beim test keine drogen findet, ists halt die frage wie weit die dann gehen werden.
     
  11. #10 Anonymous, 07.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Gewisse Sterodie können aufgrund ähnlicher hormoneller Auswirkungen auch bei Drogentest´s erkannt werden. Explizit draruf wird jedoch nicht getestet werden.

    Und noch als Anmerkung zum Aufwand...bei einem positiven Schnelltest fährt man natürlich nicht mehr mit dem eigenen Auto bis zur Wache...sondern auf dem Rücksitz der werten Kollegen von der Polizei. ;-)
     
  12. #11 armstrong40, 07.02.2008
    armstrong40

    armstrong40 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Planet Erde
    :biggrin:
     
  13. #12 no_pain_no_gain, 07.02.2008
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Ich glaube auch nicht, dass Steroidmissbrauch weiter polizeilich verfolgt wird, sollte bei einem Drogentest so etwas auftauchen. Nach deutscher Rechtslage wiegt ein Verstoß gegen das Arzneimittelgesetz (Steroidmissbrauch) viel weniger schwer als ein Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz (Drogenmissbrauch). Die Tests sind deshalb auch explizit auf den Nachweis von Betäubungsmittelmissbrauch ausgelegt, Steroide dürften die Polizei nicht sonderlich interessieren (ausser der Getestete hat paar Kisten von dem Zeug im Kofferraum).
    Die genannten Unannehmlichkeiten wie Bluttest etc. könnten aber unter Umständen trotzdem fällig werden.
     
  14. #13 Psycho!, 07.02.2008
    Psycho!

    Psycho! Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Also so wie ich es bis heute mitbekommen habe sind Urintests (dort werden Roids definitiv nicht anschlagen, ausser sie bilden ähnliche Metaboliten, wie Drogen) häufiger im Umlauf als diese Wischtests. Das kann allerdings Regional bedingt sein und wird kaum eine allgemeingültige Aussage sein.

    Zumal ich einen Schnelltest immer verweigern würde, da die Fehlerrate
    recht hoch ist. <--- Kann aber zur Folge haben, dass man direkt mit auf die Wache darf. (Oder auch gar nicht erst mit muss, da Bluttests nicht nur für dich Aufwand bedeuten).

    Im Drogenscreening der Polizei werden nur bestimmte Substanzen überprüft und das sind typische Drogen, die in der deutschen Szene am häufigsten konsumiert werden. Da wären halt Amphetamine, andere Entaktogene/Sympathomimetika (Amphetaminderivate, MDMA-derivate
    <-- Also Ecstasy usw.), Opiate/Opioide, Benzodiazepine etc.

    Dinge wie Psilocybin zum Beispiel werden in herkömmlichen Drogentests nicht berücksichtigt. Für diese bedarf es extra-Tests und so wird es sich mit Steroiden auch verhalten, da diese in dem Sinne vom Gesetzgeber her nichtmal als "Rauschgift" eingestuft sind.


    Edit: Und da ich hier öfter was von Ephedrin lese. Ephedrin schlägt in Urintests als Amphetamin an. Dürfte aber eh Nebensächlich sein, da Autofahren unter dem Einfluss von Ephedrin ohne Erklärung dafür eh verboten ist^^
     
  15. #14 faithless, 24.02.2008
    faithless

    faithless Eisenbieger

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist das denn rein rechtlich gesehen, sollte man feststellen das du stoffst - wie auch immer.
    Man darf ja keine Mittel/Medikamente zu sich nehmen, die dich in irgend einer Weise beeinflussen.
    Würden da generell Steroide auch zu zählen?
    Man ist ja evtl. aggressiver etc.
     
  16. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 fourtyfive, 24.02.2008
    fourtyfive

    fourtyfive Eisenbieger

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    ich weis zwar nicht wie das mit steroiden ist aber wenn du auf drogen bist kann man dir rein rechtlich nichts!!
    anders ist das wenn du drogen dabei hast oder im rausch auto fährst!! weil nicht der konsum ist strafbar sondern der besitz! ich denke mal solange du keine steroide bei dir hast kann man dich rein rechtlich nicht belangen, bin mir da aber nicht sicher!!
     
  18. #16 no_pain_no_gain, 24.02.2008
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Das stimmt so nicht. Man darf keine Betäubungsmittel nehmen, ohne auf diese angewiesen zu sein, um damit einen Rausch hervorzurufen. Es gibt zwar auch Medikamentenmissbrauch, aber straffällig macht man sich nicht, wenn man sich selbst schädigt damit.
    Verfolgt wird der Handel mit Steroiden.
     
Thema: sind thais im strassenverekhr nachzuweisen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mit anabolika drogentest

    ,
  2. drogentest steroide

Die Seite wird geladen...

sind thais im strassenverekhr nachzuweisen? - Ähnliche Themen

  1. wie lange sind thais haltbar????

    wie lange sind thais haltbar????: wie lange sind thais haltbar???? weiß das jemand???hab noch ca. 400stück vom sommer 2006 in einer geschlossenen Dose für Tabletten!!! kann man...
  2. Wo sind die Fußballfans - CL / BL und co?

    Wo sind die Fußballfans - CL / BL und co?: Hallo allerseits! Sagt mal, ich frage mal in die Runde an alle Fans des runden Balles - was verfolgt ihr denn gerade alles mit, Champions League,...
  3. Sind Amino Supplements brauchbar?

    Sind Amino Supplements brauchbar?: Seit ungfeähr einem halben Jahr trinke ich keinen Protein Shake mehr nach dem Workout, sattdessen nehme ich vor dem Training 4g BCAAs und nachdem...
  4. Wie viele Carb´s sind erlaubt

    Wie viele Carb´s sind erlaubt: Verzichte seid kurzem ab Nachmittags auf Kohlenhydrate . Nun stellt sich mir die Frage , wie viele Carbs sind erlaubt ? Sind ja zu geringen...
  5. Protein-Shakes - welche sind am besten?

    Protein-Shakes - welche sind am besten?: Hallo, ich bin seit kurzem erst hier angemeldet und hab ma ne Frage. Aber erst ma zu mir: Ich bin jetzt schon seit 1,5 Jahren im McFit angemeldet...