sinnvoller shake?

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Edu, 14.08.2007.

  1. Edu

    Edu Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wolfsburg
    Hallöchen :-D
    also ich habe vor einigen tagen in einem fitness-shop einen shake gesehen
    dieser hatte in je 100g

    80g kohlenhydrate
    18g eiweiß
    2g andere vitamine

    1000g=15€
    3000g=30€

    und der besitzer des ladens meint das is ein gutes produkt um masse aufzubauen

    aber is das sinnvoll und preiswert?oder eher nich

    aber wie soll man mit kohlenhydrate muskelmasse aufbauen ?oder meint er vielleicht was anderes?

    ich glaub ich hab da was flashc verstanden undd frage hier mal nach :oops:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 no_pain_no_gain, 14.08.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Kohlenhydrate sind sehr wichtig, da eine dauerhaft hohe Kohlenhydratzufuhr auch eine dauerhafte Insulinausschüttung bewirkt, die den Anabolismus überhaupt erst möglich macht.
    Und aus diesem Grund sollten auch die Glykogenspeicher möglichst immer voll gehalten werden, was heisst, dass du nach dem Training sofort Dextrose (Traubenzucker) zu dir nehmen solltest. Insofern ist es also schon richtig, dass der Shake gut für den Masseaufbau ist. Allerdings finde ich, dass der Eiweißgehalt zu gering ist. 30g auf 100g sollten es meiner Meinung nach mindestens sein. Besser natürlich noch mehr.
     
  4. Edu

    Edu Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wolfsburg
    hmm und wie wäre es wenn ich einen solchen shake mit vielen kohlenhydraten nehmen würde und auch nen eiweiß shake

    mein kumpel meint zu den kohlenhydraten das mann durch die fettmasse aufbaut und die dann in muskelmasse umwandel :dampf:
    hört sich i-wie komisch an

    stimmt das?
     
  5. #4 Anonymous, 14.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    NEIN
     
  6. Edu

    Edu Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wolfsburg
    hab ichs mir doch gedacht :mrgreen:

    also wäre dieser shake gut um masse aufzubauen?
     
  7. #6 Anonymous, 15.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein diese Shakes sind in der Regel Gülle, weil sie meistens nur aus Einfachzuckern hergestellt sind, die deinen Insulinspiegel dazu bringen Achterbahn zu fahren. Sie dienen höchstens dazu "anabole Effekte" um die Bauchgegend rum zu erziehlen. Du kaufst nichts weiter als`n Eimer Zucker mit bissl Eiweiß bei.

    Kohlenhydrate dienen nur zur Energieversorgung sonst nix und um zu gewährleisten das dein Körper konstant mit Energie versorgt wird, müssen langkettige KHs her (Ausnahme nach Training und ggf. morgens). Also Haferflocken, Vollkornprodukte usw..
     
  8. #7 Hantelfix, 15.08.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Masse schon, aber ob es auch Muskelmasse und nicht nur Fett wird ist eine andere Frage.

    Ein Shake macht keine Muskeln. :prof:
     
  9. Edu

    Edu Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wolfsburg
    gut zum glück hab ich gefragt und lass den scheiß doch lieber im laden ;D
     
  10. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Exakt....sich mit Supps zuschütten macht einen noch lange nicht zum Bodybuilder
     
  11. #10 Anonymous, 15.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Und wenn nicht so nen Rotz....lieber nen hochwertiges Protein mit min. 80gr Protein auf 100gr Pulver und dieses nach dem Workout mit Dextrose versetzen.
     
  12. Edu

    Edu Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wolfsburg
    dextrose ist traubenzucker oder?

    also ich hab meinen eiweiß-sahke immer nur mit milch und dem pulver gemischt

    also werde ich es mal mit dextrose versuchen

    einfach etwas traubenzucker in den shake rein?
    und wieviel davon? :-)
     
  13. #12 Hantelfix, 16.08.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    ja.

    30g Dextrose in den Shake - mehr ist aber auch möglich.
     
  14. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Ich nutze 1g Dektro/ kg Körpergewicht direkt nach dem Training im Whey und fahre super damit...setzt absolut null an. Habe auch schon gelesen, dass es Sinn macht eine zusätzliche Gabe in der selben Höhe etwa 1 Std. nach dem Workout reinzulöten....allerdings möchte ich das aufgrund meiner Neigung sehr schnell an Depotfett zuzulegen nicht unbedingt ausprobieren
     
  15. Edu

    Edu Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wolfsburg
    30g dextrose sind in etwa 2 esslöffel oder?


    und welchen sinn hat traubenzucker im shake?
     
  16. Edu

    Edu Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wolfsburg
    aso sry hat sich erledigt ^^>>>kohlenhydrate :mrgreen:
     
  17. #16 gasmeister, 16.08.2007
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Ein gehäufter Esslöffel sind ca. 30g.

    mfG
     
  18. #17 no_pain_no_gain, 16.08.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    1 gehäufter Esslöffel Pulver sind ca 10g... zumindest meine Esslöffel :ratlos:
     
  19. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Würd ich auch sagen.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Edu

    Edu Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wolfsburg
    also ich soll etwa 30g davon in den shake machen

    das sind 3 gehäufte esslöffel
    aber das schmecht dan richtig :kotz: das is dan viel zu süß is das nich schlimm?
     
  22. #20 Anonymous, 16.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich find, das schmeckt erst ab 50g aufwärts in Wasser gut. Ab 70 wirds dann richtig lecker. [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    (40g Whey + 70g Dextrose in 450-500ml Wasser.)
     
Thema:

sinnvoller shake?

Die Seite wird geladen...

sinnvoller shake? - Ähnliche Themen

  1. Sinnvoller Plan?

    Sinnvoller Plan?: Hallo, ich bin 23 Jahre alt und trainiere seit etwa einem halben Jahr. Angefangen habe ich übermotiviert mit einem schwachsinnigen Plan. Nun...
  2. Sinnvoller Trainingsplan?

    Sinnvoller Trainingsplan?: Hallo zusammen, ich trainiere seit ca. 5 Monaten an den Gewichten und frage mich gerade, ob mein Trainingsplan voll ins leere führt. Mein...
  3. Welche Aufteilung ist sinnvoller/effektiver?

    Welche Aufteilung ist sinnvoller/effektiver?: Wie ist es sinnvoller zu trainieren? Wenn ich die Gewichte mit denen ich arbeite immer beispielweise um 10kg steigere und dann meinen letzten...
  4. sinnvoller trainingsplan für mich?

    sinnvoller trainingsplan für mich?: moin moin! ich hab die tage einen neuen trainingsplan im studio bekommen und wollte mir mal ne neutrale meinung über die sinnhaftigkeit...
  5. welchen plan findet ihr sinnvoller

    welchen plan findet ihr sinnvoller: Hallo es ist mal wieder zeit mein Tp umzustellen daher die frage an euch welchen plan findet ihr besser Bis jetzt trainiere ich Montag:...