Skelettmuskulatur

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Kasimir99, 02.04.2008.

  1. #1 Kasimir99, 02.04.2008
    Kasimir99

    Kasimir99 Hantelträger

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich weiß das passt vielleicht nicht so gut in das Forum aber ich frag trotzdem.

    Kennt sich jemand mit der Skelettmuskulatur aus? Also was da für Unterschiede zur Normalenmuskulatur sind?

    Hat vielleicht auch jemand nen guten Link dazu?

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Was ist denn bei dir "normale Muskulatur" ?
     
  4. #3 Kasimir99, 02.04.2008
    Kasimir99

    Kasimir99 Hantelträger

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß es auch nicht so genau.

    Ich glaube das heißt nicht Skelettmuskulatur sondern anders.

    Eben nicht die, die sichtbar und groß ist(Brust Bauch,usw). Sondern da gibts doch noch eine.

    mfg
     
  5. #4 Anonymous, 02.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    verschiedene organe sind auch muskeln
    vielleicht meinst du das
     
  6. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Man unterscheidet 3 Arten von Muskulatur beim Menschen:

    1. Skelettmuskulatur (= quergestreifet Muskulatur) ist die Summe aller Muskeln, die irgendwie an Bewegung oder Stabilisierung des Skeletts beteiligt sind

    2. Eingeweidemuskulatur (= glatte Muskulatur) zuständig für die Arbeit der Eingeweide(inneren Organe) ;-)

    3. Herzmuskulatur ist im Aufbau ähnlich der Skelettmuskulatur, wird aber wie die Eingeweidemuskulatur über das Vegetativum gesteuert


    Hier ein link, was alles zur Skelettmuskulatur gehört.

    Sind aber nicht alle.


    look
     
  7. #6 Kasimir99, 02.04.2008
    Kasimir99

    Kasimir99 Hantelträger

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Nein, die Organe meine ich nicht.

    Gibt es keine Unterteilung von der Skelettmuskulatur?

    mfg
     
  8. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Es gibt einige Unterteilungen, nach verschiedenen Kriterien.
     
  9. #8 Kasimir99, 02.04.2008
    Kasimir99

    Kasimir99 Hantelträger

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    kannst du mal ein paar nennen?
     
  10. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    :confused:

    Man unterscheidet zum Bsp.

    1. ein - und mehrgelenkige Muskeln

    2. phasische und tonische Muskeln (Ausdauer - und Schnellkraftmuskulatur)

    3. Beuger und Strecker; Abduktoren und Adduktoren; Innen- und Außenrotatoren


    mehr fällt mir gerade net ein
     
  11. #10 Kasimir99, 02.04.2008
    Kasimir99

    Kasimir99 Hantelträger

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube das ist nicht dabei.

    Also ich spiele viel Tennis. Bin 15 und bei mir in der Herren-Mannschaft spielen auch 2 Bundesliga Turner. Der eine hat mir dann erklärt, wie man die Muskulatur die ich meine, trainirt, z.b. durch so ein Terraband, und dabei nur kurze schnelle Bewegungen machen.Ich weiß nicht mehr wie er das genau nannte, kann auch sein "Innere Muskulatur".


    mfg
     
  12. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Man unterscheidet auch in oberflächige und tiefe Muskulatur(schichten).

    Viel. wollte er die tiefen ansprechen.
     
  13. #12 Kasimir99, 02.04.2008
    Kasimir99

    Kasimir99 Hantelträger

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich glaube das ist es.

    Kannst du mir dazu vielleicht nen Link geben, oder kurz erklären was das ist?

    mfg
     
  14. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Hier !

    Hab's net komplett durchgelesen, aber es wird so grob schon stimmen. ;-)
     
  15. JackyB

    JackyB Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Den Sch**ß musste ich mal auswendiglernen mit Ansatz und Ursprung und Innervation :D

    Die Einteilung von oberflächlich und tiefer Muskulatur kenne ich nur im Rücken, Beinen und Armen. Wozu brauchst du das eigentlich?
     
  16. #15 Kasimir99, 03.04.2008
    Kasimir99

    Kasimir99 Hantelträger

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Heißt das ,dass es die tiefen Muskulatur auch an anderen Körperteilen gibt?

    mfg
     
  17. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Viele Körperteile bleiben doch gar nicht mehr übrig !?

    Tiefe Muskulatur is auch nix Besonderes, liegt einfach nur unter der oberflächigen Schicht.
     
  19. #17 Mr.Fitness, 03.04.2008
    Mr.Fitness

    Mr.Fitness Handtuchhalter

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    die muskeln die du meinst sind auch "normale muskeln" aber wie schon hier oft gesagt..liegen sie tiefer bzw. unter anderen muskelgruppen....
    skelettmuskeln hab ich noch nie gehört denn sogut wie alle muskeln enden über der jeweiligen sehne an einem knochen ,diesbezüglcih sind alle solche muskeln "skelettmuskeln"...
     
Thema:

Skelettmuskulatur