Some of Wody´s Favourites

Dieses Thema im Forum "Rezepte" wurde erstellt von Wody, 20.05.2006.

  1. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Ultimativer PowerShake
    240 ml fettarme Milch, 120ml fettarmer Vanillejoghurt, 50g Haferflocken (in Wasser eingeweicht), 2 Tl Erdnussbutter, 2 Tl WheyProtein, 6 zerstoßene Eiswürfel
    Ergibt 2 Portionen á 240ml
    Pro Portion : 250 kcal/ 1045 kJ; 12g Eiweiß; 34g Kohlenhydrate; 7g Fett; 1g gesättigte Fettsäuren; 2,5g Ballaststoffe

    BananenShake
    240ml fettarme Milch, 120ml fettarmer Vanilejoghurt, 1 Banane, 2 El TK-Orangensaftkonzentrat, 2 Tl WheyProtein, 6 zerstoßene Eiswürfel
    Ergibt 2 Portionen á 240ml
    Pro Portion : 181 kcal/ 757 kJ; 9g Eiweiß; 36g Kohlenhydrate; 1g Fett; 0,5g gesättigte Fettsäuren; 1g Ballaststoffe

    ErdbeerShake
    240ml fettarme Milch, 120ml fettarmer Vanillejoghurt, 170g Tiefkühlerdbeeren (wenn keine frischen verfügbar), 2 Tl Erdnussbutter, 2 Tl WheyProtein, 6 zerstoßene Eiswürfel
    Ergibt 2 Portionen á 240ml
    Pro Portion : 202 kcal/ 845 kJ; 11g Eiweiß; 27g Kohlenhydrate; 6g Fett; 2g gesättigte Fettsäuren; 1,5g Ballaststoffe

    SuperfruchtShake
    180ml fettarme Milch; 180ml fettarmer Vanillejoghurt, 1 Banane, 90g TK-Erdbeeren, 2 Tl Erdnussbutter, 2 Tl WheyProtein, 4 zerstoßene Eiswürfel
    Ergibt 2 Portionen á 240ml
    Pro Portion : 267 kcal/ 1117 kJ; 12g Eiweiß; 42g Kohlenhydrate; 6g Fett; 2g gesättigte Fettsäuren; 2g Ballaststoffe

    Chilipfeffersteak
    1 El Olivenöl; 2 Möhren, in Streifen geschnitten; 1 großer Kopf Brokkoli, gewürfelt; 2 grüne Chilis, in Streifen geschnitten; 2 rote Chilis, in Streifen geschnitten; 340g Sirloinsteak, in feine Scheiben geschnitten; 4 El Chili- und Knoblauchsoße; 300g Naturreis, gekocht
    1. Das Öl in einer beschichteten Pfanne stark erhitzen, Möhren und Brokkoli hinzugeben und bissfest schmoren.
    2. Die Chilis und das Fleisch zugeben und weiterkochen, bis das Fleisch gar ist.
    3. Die Soße hinzufügen und über dem Reis anrichten.
    Ergibt 4 Portionen
    Pro Portion : 520 kcal/ 2184 kJ; 33g Eiweiß; 65g Kohlenhydrate; 14g Fett; 4g gesättigte Fettsäuren; 5g Ballaststoffe

    Tortilla Godzilla
    220g mageres Rinderhack oder Tartar bzw. Putenfleisch, gehackt; 120g Zwiebel, gewürfelt; 2 Knoblauchzehen, fein gehackt; 90g Kidneybohnen aus der Dose, abgegossen und zerdrückt; 2 grüne Chilischoten, entkernt und gewürfelt; 2 Tl Chilipulver; 4 große Vollkorntortillas; 1 Kopfsalat, in mundgerechte Stücke gezupft; 200g Tomaten, gewürfelt; 30g fettarmer Cheddar, gerieben
    1. Fleisch, Zwiebelwürfel und Knoblauch in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, bis das Fleisch gebräunt ist. Das ausgetretene Fett abschöpfen.
    2. Bohnen, Chilischoten und Chilipulver hinzugeben und alles kurz erhitzen.
    3. Die Tortillas 20 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen und mit jeweils einem Viertel der Mischung füllen. Mit Salat, Tomaten und Käse bestreuen und jede Tortilla fest zusammenrollen.
    Ergibt 4 Portionen
    Pro Portion : 234 kcal/ 978 kJ; 20g Eiweiß; 20g Kohlenhydrate; 9g Fett; 5g gesättigte Fettsäuren; 3g Ballaststoffe

    Wachmachersandwich
    1 ½ Tl fettarmer Streichkäse; 1 Vollkornpita, halbiert (sodass sich 2 Taschen ergeben); 2 Scheiben Putenaufschnitt oder Schinken; Salat oder grünes Blattgemüse
    1. Den Käse in die Pittataschen streichen.
    2. Fleisch und Gemüse hineingeben.
    Ergibt 1 Portion
    Pro Portion : 260 kcal/ 1086 kJ; 15g Eiweiß; 45g Kohlenhydrate; 3g Fett; 1g gesättigte Fettsäuren; 3g Ballaststoffe

    Putenchili
    450g Putenfleisch, gehackt; 400g Dosentomaten, gewürfelt; 400g schwarze Bohnen aus der Dose, abgegossen; 400g Gemüsemais (Dose), abgegossen; 45g getrocknete, gemischte Chilis; 1 Schuß Tabasco; 1 El gemahlener Leinsamen; 4 El Wasser, 115g Naturreis, gekocht
    1. Das Putenhack in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten.
    2. Alles bis auf den Reis hinzufügen und bei niedriger Hitze 10 Minuten schmoren. Über den Reis geben und servieren.
    Ergibt 4 Portionen
    Pro Portion : 480 kcal/ 2006 kJ; 41g Eiweiß; 69g Kohlenhydrate; 6g Fett; 1g gesättigte Fettsäuren; 6g Ballaststoffe

    Philadelphia-Pfanne
    1 mittelgroße Zwiebel, in Ringe geschnitten; 1 kleine rote Paprika, in Streifen geschnitten; 1 kleine grüne Paprika, in Streifen geschnitten; 150g mittelscharfe oder scharfe Salsa; 4 Mehrkornbrötchen; 340g Roastbeef, fen geschnitten; 60g fettarmer Cheddar, gerieben
    1. Zwiebel und Paprika in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze bissfest schmoren. Salsa hinzufügen und erhitzen.
    2. Die Brötchen halbieren und mit Roastbeef, Gemüse und Käse belegen. Auf hoher Stufe 1-2 Minuten in der Mikrowelle erhitzen, bis der Käse zu schmelzen beginnt.
    Ergibt 4 Portionen
    Pro Portion : 379 kcal/ 1584 kJ; 35g Eiweiß; 35g Kohlenhydrate; 12g Fett; 5g gesättigte Fettsäuren; 5g Ballaststoffe

    Spezialfrikadellen
    450g mageres Rinderhack oder Tartar; 45g Semmelbrösel; 1 große Zwiebel gewürfelt; 1 Knoblauchzehe, fein gehackt; 1 El gemahlener Leinsamen; 480g passierte Tomaten; 4 Vollkornbrötchen; 60g Mozzarella, gerieben
    1. Rinderhack, Semmelbrösel, Zwiebelwürfel, Knoblauch und Leinsamen mischen und golfballgroße Fleischbällchen daraus formen.
    2. In einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze von allen Seiten anbraten. Ausgetretenes Fett abschöpfen und die Tomatensoße hinzugeben.
    3. Inzwischen die Brötchen halbieren und etwas aushöhlen, sodass flache Mulden entstehen. In jede Mulde einen Fleischball mit Soße geben. Mit geriebenem Mozzarella bestreuen und die obere Hälfte darauf klappen.
    Ergibt 4 Portionen
    Pro Portion : 391 kcal/ 1634 kJ; 35g Eiweiß; 45g Kohlenhydrate; 10g Fett; 4g gesättigte Fettsäuren; 6g Ballaststoffe

    Überbackene Thunfischmuffins
    2 Stangen Sellerie, gewürfelt; 1 Zwiebel, gewürfelt; 60g Mozzarella, gerieben; 90g fettarmer Hüttenkäse; 170g Thunfisch im eigenen Saft, abgegossen, in Stücken; 4 El fettarme Mayonnaise; 1 El Zitronensaft; 3 Vollkornmuffins, halbiert
    1. Den Ofen auf 180°C (Gas Stufe 3) vorheizen. Zwiebel und Sellerie in einer beschichteten Pfanne bei geringer Hitze andünsten, bis sie weich sind. Käse, Thunfisch, Mayonnaise und Zitronensaft hinzugeben und alles erhitzen.
    2. Jede Muffinhälfte mit 1/6 der Mischung bestreichen. Die Hälften auf ein Backblech setzen und 10 Minuten überbacken.
    Ergibt 2 Portionen
    Pro Portion : 768 kcal/ 3210 kJ; 44g Eiweiß; 81g Kohlenhydrate; 32g Fett; 8g gesättigte Fettsäuren; 10g Ballaststoffe

    Guacarolle
    170g Thunfisch (in Öl); 150ml Guacamole; 2 Tomaten, gewürfelt; 1 Tl Zitronensaft; 1 El fettarme Mayonnaise; 1 Tl gemahlener Leinsamen; 2 Vollkornbaguettes á 15cm Länge
    1. Die ersten 6 zutaten in eine Schale geben und mit einer Gabel gründlich durchmischen.
    2. Die Baguettes aufschneiden und jede Hälfte mit ¼ des Belags bestreichen.
    Ergibt 2 Portionen
    Pro Portion : 622 kcal/ 2599 kJ; 35g Eiweiß; 58g Kohlenhydrate; 29g Fett; 5g gesättigte Fettsäuren; 9g Ballaststoffe

    Salatmuffel-Salat
    60g gegrilltes Hähnchenfleisch; 1 Kopf römischer Salat; 1 Tomate, gewürfelt; 1 grüne Paprika, gewürfelt; 1 mittelgroße Möhre, gewürfelt; 3 El fettfreies italienisches Dressing oder 1 Tl Olivenöl; 1 El geriebener Parmesan; 1 El gemahlener Leinsamen
    1. das Hähnchen in kleine Stücke schneiden.
    2. Alle Zutaten mischen und im Kühlschrank aufbewahren. Auf Mehrkornbrot oder pur essen.
    Ergibt 1 Portion
    Pro Portion : 350 kcal/ 1463 kJ; 28g Eiweiß; 14g Kohlenhydrate; 20g Fett; 6g gesättigte Fettsäuren; 6g Ballaststoffe

    Brasilianisches Kampfhuhn
    1 Zitrone; 1 Limone; 1 El gemahlener Leinsamen; 180ml TK-Orangensaftkonzentrat; 2 Knoblauchzehen, fein gehackt; 1 Tl italienische Kräuter; 4 Hähnchenbrustfilets (ohne Haut und Knochen); 1 Tl Pepperonisoße; 180ml Tomatensoße (Salsa) nach Geschmack
    1. Die Zitronen- und Limonenschale in eine verschließbare Schale reiben. Den Saft beider Früchte in die schale pressen.
    2. Alles bis auf die Hähnchenbrustfilets und die scharfe Soße vermengen.
    3. Das Fleisch hinzugeben, die schale verschließen und einige Stunden im Kühlschrank marinieren.
    4. das Hähnchenfleisch 10-15 Minuten grillen, dabei mehrmals wenden und mit der Marinade einstreichen (das Fleisch darf innen nicht mehr rosa sein). Mit der Soße servieren.
    Ergibt 4 Portionen
    Pro Portion : 184 kcal/ 769 kJ; 25g Eiweiß; 11g Kohlenhydrate; 5g Fett; 1g gesättigte Fettsäuren; 2g Ballaststoffe

    Gegrillte Bohnen
    150g geräucherte Putenbrust, gewürfelt; 1 kleine Zwiebel, gewürfelt; 90g Champignons, in Scheiben geschnitten; 1 Knoblauchzehe, fein gehackt; 415g weiße Bohnen aus der Dose, abgegossen; 225g grüne Bohnen aus der Dose, abgegossen; 400g Dosentomaten, gewürfelt; 20g Paniermehl, gewürzt; 1 El gemahlener Leinsamen; 1 El Olivenöl
    1. Den Ofen auf 180°C (Gas Stufe 3) vorheizen. Die Wurst in einer 2-Liter-Auflaufform etwa 5 Minuten anbräunen (das ausgetretene Fett abgießen).
    2. Zwiebelwürfel, Pilze und Knoblauch in einer beschichteten Pfanne 5-7 Minuten schmoren. Das Gemüse in die Auflaufform geben, Bohnen und Tomaten hinzufügen und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Alles im Ofen 20 minuten garen (oder bis die Ränder blubbern).
    3. Paniermehl und Leinsamen in einer Schale mit dem Olivenöl vermengen. Über dem Gericht verteilen und in etwa 3 Minuten goldbraun überbacken.
    Ergibt 4 Portionen
    Pro Portion : 243 kcal/ 1015 kJ; 20g Eiweiß; 31g Kohlenhydrate; 6g Fett; 1g gesättigte Fettsäuren; 8g Ballaststoffe

    to be continued...
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Some of Wody´s Favourites

Die Seite wird geladen...

Some of Wody´s Favourites - Ähnliche Themen

  1. Wody´s Gedanken zur Community

    Wody´s Gedanken zur Community: ---------- Das würde mich mal interessieren. Erst wurde mir unter SBFson mitgeteilt, dass mein Benutzername oder Kennwort falsch sei, tollerweise...
  2. Tipps zu Wody´s Zirkel und Ernährung

    Tipps zu Wody´s Zirkel und Ernährung: Erstmal ein Herzliches Hallo an alle hier im Forum! :-D Ich habe mich ende Nov. 2007 in einem Fit & Fun Studio angemeldet mit dem Ziehl...
  3. Wody´s Fitnessbombe

    Wody´s Fitnessbombe: Für diesen Salat braucht man : 100g Naturreis 250g Kidneybohnen 100g Zwiebel 500g Hähnchenfleisch, z.B. Brust 10g Olivenöl Reis kochen,...