Stagnierender Oberarmumfang

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von zeromaX, 02.06.2007.

  1. #1 zeromaX, 02.06.2007
    zeromaX

    zeromaX Handtuchhalter

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Liege jetzt schon seit einer relativ langen Zeit(6 Monate) bei dem selben Oberarmumfang...Was mache ich falsch?!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gasmeister, 02.06.2007
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Wir wissen nichtmal was du machst, woher sollen wir dann wissen, was du falsch machst?

    Was hast du in den letzten 6 Monaten denn so gemacht für deine Oberarme?
     
  4. #3 no_pain_no_gain, 02.06.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Bei sowas kannst du:

    1. Eine Trainingspause machen 1-2 Wochen und den Plan wechseln

    2. Alle paar Wochen einen HIT Workout machen, um deine Muskeln zwischendurch mal wieder ein bisschen zu schocken.

    3. Die Ernährung checken... wenn nichts mehr drauf kommt fehlt es oft mal an irgendwas.
     
  5. BastiS

    BastiS Hantelträger

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Macht du vielleicht immer die selben Übrungen für die Arme. Vernachlässigst du den Trizeps? Fragen über Fragen :-)
     
  6. #5 zeromaX, 02.06.2007
    zeromaX

    zeromaX Handtuchhalter

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Liege schon seit 6 Monaten oder so bei 34 Cm.
    Esse normal aber ausgewogen, trinke viel Milch dies und das.

    Mache variable Übungen für die Arme, und nein vernachlässige den Trizeps keineswegs...
     
  7. #6 Anonymous, 02.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Trainingsplan? Stagnierst du nur bei deinen Armen, oder generell?
     
  8. #7 Hantelfix, 02.06.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    hattest auch keine Krafsteigerungen?
     
  9. joker

    joker Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    also den großteilö des armumfanges amcht ja der trizeps aus...aber für den bizeps wäre mein tip die übung 21 bzw. arnold 21 wie sie auch gennant wird.
    du nimmst eine sz stange und machst normale sz-curls aber nur bis bis deine unterarme zu deinen oberarmen einen 90° winkel bilden , das ganze 7 mal.dann machst du 7 wdh. aber nur in dem bereich unter 90° und dann 7 wdh über den ganzen bewegungsradius

    also wenn da snicht knallt weiß ich auch nicht....

    aber mal eine andere frage: hast du während der der 6 monate (strak) abgenommen , dann ahst du vllt. fett am´arm verloren udn muskeln dazugewonnen aber die quantität blieb halt insgesamt gleich ber die qualität hat sich halt deutlich verbessert.

    und außerdem was intressieren dich blancke zahlen wenn sich das spiegel bild merklich verbessert hat?wenn du vergleichsfotos hast schau sie dir an, wenn nicht dann amch welche


    viel glück
     
  10. macc07

    macc07 Hantelträger

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Thomasberg
    Hi :-D

    habe das gleiche problem auch mal gehabt, kam nie weiter als 32cm.

    habe dann nach gut 2,5monaten denn TP vollkommen umgestellt
    d.h. statt Brust/Bizeps dann Brust/trizeps
    statt Rücken/trizeps dann Rücken/bizeps

    und andere übungen, pausen zwischen denn sätzen verkürzt (max.30sec)
    und ne andere wiederholungszahl

    und schon ging es mit umfang nach oben :mrgreen:
     
  11. #10 Anonymous, 02.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    also alleine an deinem gewicht glaube ich sehen zu können, dass du zu wenig isst! da du meine körpergröße besitzt weiß ich wie wenig 62kg sind (wog ich im märz auch noch). da ist denke ich nicht mehr drin als 34cm und was ist eine "normale" ernährung? die "normale" ernährung eines normalen bürgers mit 2 mahlzeiten am tag ist gerade zu lächerlich für unseren sport
     
  12. #11 zeromaX, 02.06.2007
    zeromaX

    zeromaX Handtuchhalter

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Naja insgesammt stagniert es nicht.
    Habe nicht abgenommen.
    Habe aber eine Kraftsteigerung bekommen, vorallem im Trizeps, Bizeps eher weniger.
    Naja wenn ich ehrlich bin, 3 Mahlzeiten pro Tag sind bei mir drin...mehr nicht...
     
  13. Crunk

    Crunk Hantelträger

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    kiel
    seit wann trainierst du denn und mit was für einem umfang hast du angefangen?

    ich babe auch oft wachstumsstops und dann plötzlich gehts weiter.
    wenn mein bizeps jeden monat nen cm wachsen würde,ständ ich in zwei jahren neben jay cutler :-D
     
  14. #13 Anonymous, 03.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Poste doch mal endlich deinen kompletten Trainingsplan. Dann wird dir geholfen. :wink:
     
  15. #14 gasmeister, 03.06.2007
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Und da liegt wohl auch das Problem.
    Ernährung ist genau so wichtig wie das Training.
     
  16. #15 zeromaX, 03.06.2007
    zeromaX

    zeromaX Handtuchhalter

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Habe, glaub ich, mit 30 Cm angefangen.. 03/2005
    Habe damals 53.5 gewogen und jetzt 9 Kg mehr also insgesammt stagniert es nicht, nur bei den Oberarmen.

    Trainiere jeden 2. Tag,

    Brust/Bizeps // Rücken/Trizeps // Bauch/Schultern//

    Wie oft solle man denn essen, bzw. wie sehen die Mahlzeiten dann aus?

    Esse in der Schule meine Brote, Banane
    Um 14 Uhr zu Hause
    17 Uhr training
    20.30 Abendessen
     
  17. #16 gasmeister, 03.06.2007
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Eiweißreich...

    Täglich 500g Magerquark+Milch bis es trinkbar wird machen schon 75g Eiweiß.
    Dann noch so 300g Fleisch am Tag sind nochmal 60g.
    Die Shakes bringen den Rest.

    Auf alle Fälle würde ich an deiner Stelle für einen Kalorienüberschuss sorgen.
     
  18. #17 Schokoriegler, 04.06.2007
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    bitte nicht erfolge an cm am oberarm festmachen.

    gerade dort brauchtst du für nen 1cm eine ewigkeit und in mm kannst ned messsen weil die messungenauigkeit so groß ist. kannst maximal nach der waage gehen und nach deinen kraftleistungen und so lange die steigen muß der körper zwangsläufig irgendwann nachziehen.
     
  19. Crunk

    Crunk Hantelträger

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    kiel
    Sehr schön gesagt :ok:
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Es gibt da eine Faustregel, die aber natürlich wie alle Faustregeln sehr ungenau ist. Also bitte nicht zu sehr darauf verlassen: Für 1cm mehr Oberarm, 5-7 Kg mehr körpermasse insgesammt.
     
  22. #20 Anonymous, 05.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Sehr wahr...der Bizeps ist ein so kleiner Muskel und damit dieser wächst musst schon ne ganze Menge mehr Gesamtmasse her.
     
Thema: Stagnierender Oberarmumfang
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jay cutler armumfang

    ,
  2. armumfang stagniert

Die Seite wird geladen...

Stagnierender Oberarmumfang - Ähnliche Themen

  1. Oberarmumfang stagniert

    Oberarmumfang stagniert: Hallo Sportsfreunde. mein Oberarmumfang stagniert momentan. Ich habe schon ziemlich viele verschiedene Trainingsmethoden ausprobiert: - mit...
  2. Oberarmumfang

    Oberarmumfang: Ich bin 1,62m und wiege 50 kg Mein oberarm umfang ist 30cm findet ihr dass das für meine größe normal ist??? Wieviel hattet ihr, als ihr so...
  3. Oberarmumfang?

    Oberarmumfang?: durch welche Übung kriege ich einen größeren Oberarmumfang? Montag mache ich Bizeps und Freitag Trizeps :alarm:
  4. 51 cm oberarmumfang mit 17?

    51 cm oberarmumfang mit 17?: Hallo! hab gerade nen bericht gelesen,dass jugendliche in berlin schon in nem alter von 15 jahren steroide nehmen! es wurde dort von nem 17...