Stanol und Spiropent

Dieses Thema im Forum "Gegen Doping, Steroide und Anabolika" wurde erstellt von Geier, 14.01.2009.

  1. Geier

    Geier Handtuchhalter

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Hallo zusammen,

    ich befinde mich momentan in der Massephase und nehme zusätzlich 250 mg Testo Enanthat in der Woche. Ich beginne jetzt langsam mit dem absetzen.
    Am 16. Februar starte ich meine Defiphase. Diese werde ich bis zu meinem Urlaub am 03. Mai durchziehen. Das sind 13 Wochen.
    Ich will in dieser Zeit 30 mg Stanol am Tag nehmen. Mit diesem Mittel habe ich bereits sehr gute Erfahrungen gemacht.
    Nun überlege ich noch zur Unterstützung meiner Defi Spiropent zu nehmen. Ich habe 400 Tabletten. Ich würde diese für 10 Wochen einnehmen. Ich starte mit einer halben pro Tag. Dann steigere ich mich jeweils um eine halbe bis ich bei sechs pro Tag bin. Die Absetzphase der Spiros gestalte ich dann genau anders herum.

    Meine Frage ist nun, ob sich Stanos und Spiros gut ergänzen oder ob ihr eher davon abraten würdet.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 armstrong40, 14.01.2009
    armstrong40

    armstrong40 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Planet Erde
    Mir fallen da mehrere Dinge ein die irgendwie nicht zusammenpassen:

    - du machst eine Kur mit 2 oralen Steroiden (Aufschrei, Cenbuterol ist ja gar kein richtiges Roid)

    - du beginnst jetzt mit dem Absetzen einer Kur um in einem Monat gleich wieder mit einer Kur (2 orale Roids) zu beginnen. D.h. du willst deine Achse in der Regenerationszeit gleich wieder pudern

    - Stano oder Winstrol (auch wenn du gute Erfahrungen gemacht hast) ist vielleicht nicht so das wahre Roid zum Fettabbau (Wirkung/Nebenwirkungverhältnis), vielleicht orientierst du dich an namhaften Profi Bodybuildern und schaust dir einmal an wann genau die zu diesem Stoff greifen, vielleicht ist es dann ein bisschen klarer

    - Spiropent oder Clenbuterol ist ja überhaupt der Hammer (Vorsicht, negativ gemeint!) im Wirkungs/Nebenwirkungsverhältnis.

    - bei einer oralen Kur gilt die Faustregel --> maximal 8 Wochen (besser 6)
    --> du machst gleich 10

    - du nimmst gleich zwei orale Roids in einem Zeitraum von >= 10 Wochen

    - eine Defi Phase direkt im Anschluss an die Absetzphase (dafür sind ja die von dir vorgeschlagenen Präparate gut)

    So wie das aussieht werden sich deine Hoden abdocken, mal schauen ob die der Arzt wieder einfangen kann. Ich hoffe dein Arzt hat mehr als zwei Hände, denn deine geschnetzelte Leber muss er gleichzeitig auch wieder zusammenflicken.

    Ich würde dir folgendes raten:

    - Eine Defiphase ohne zusätzlichen Stoff, diese müsstest du allerdings einige Zeit nach dem Absetzen erst starten

    - du verlängerst deine Testokur um diesen von dir genannten Zeitraum und startest hier deine Defiphase, das Testo dabei als Muskelschutz einsetzen. Du könntest auch in der Defiphase auf Propionat umsteigen, weobei nicht nötig denn die Wasseransammlungen durchs Enantat ja über die Carbs gesteuert wird. Ausserdem verschwindet das Wasser ja sowieso, also du müsstest im schlimmsten Fall am Ende deiner Defi nur abwarten bis das restliche Wasser wieder draussen ist und hättest dann auch die gewünschte Härte.
     
Thema: Stanol und Spiropent
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stanol erfahrung

    ,
  2. stanol wirkung

    ,
  3. stanol kur

Die Seite wird geladen...

Stanol und Spiropent - Ähnliche Themen

  1. sustanol 250?

    sustanol 250?: hey leute hab da mal eine frage hat einer schon mal was von sustanol 250 gehört wie ist das eigendlich eher gut oder schlecht.?? und was gibt...
  2. Testo, Ephedrin, Biofax, Thais und Spiropent...

    Testo, Ephedrin, Biofax, Thais und Spiropent...: Hi Leute... habe mich nun endlich mal in diesem Forum angemeldet. Also zu mir. Habe in dem letzten Jahr Testo in verbindung mit Thais genommen....
  3. Spiropent/Clenbuterol

    Spiropent/Clenbuterol: Da ich nicht extra einen neuen Thread aufmachen will poste ich einfach hier rein: Ich habe gelesen dass man nach dem Ende einer Kur mit...
  4. spiropent oder ephedrin?

    spiropent oder ephedrin?: HALLO WAS gibt eigentlich bessere ergebnisse spiropent oder ephedrin?
  5. spiropent ja, und wieviele ?

    spiropent ja, und wieviele ?: Hi, ich bin trotz Spiropent (6 stück / tag) von 96 kg auf 84 kg förpergewicht gesunken! warum? weis das jemand? und reichen überhaupt 6 tab.?