Stefan Deininger´s Defi Plan

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von OriEnTaLo, 09.03.2007.

  1. #1 OriEnTaLo, 09.03.2007
    OriEnTaLo

    OriEnTaLo Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/Kiel
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dey

    Dey Eisenbieger

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hasenohr, schieß ein Tor, noch ein Hasenohr :mrgreen:
     
  4. #3 OriEnTaLo, 10.03.2007
    OriEnTaLo

    OriEnTaLo Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/Kiel
    hihihi :baeh: ;) :-D :mrgreen: :cool:
     
  5. #4 dessmik, 12.03.2007
    dessmik

    dessmik Guest

    was haltet ihr von so einer ketogenen Diät - hört sich Interessant an vor allem hat man ein Ziel und freut sich ungemein auf den Aufladetag :mrgreen:
     
  6. #5 OriEnTaLo, 13.03.2007
    OriEnTaLo

    OriEnTaLo Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/Kiel
    ya das stimmt dessmik hab auch mal darüber nachgedacht und hab mal versucht abends keine kohlenhydrate mehr zu essen ich persöhnlich finde es sehr schwer weil es zu wenig lebensmitgtel gibt die so gut wie keine kh haben oda ich kenn zu wenig xD :-D
     
  7. #6 Anonymous, 13.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Den Aufladetag mache ich bei jeder Diät.
     
  8. #7 yoshimitsu, 13.03.2007
    yoshimitsu

    yoshimitsu Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bellach (Schweiz)
    jep mache das jetzt neuerdings auch so (ca alle 7 Tage)... ist ein tolles Gefühl an diesem Tag und gibt einem den Willen weiterzumachen...
     
  9. #8 Anonymous, 13.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Dito...ich plane den auch alle 7-10 Tage ein.
     
  10. #9 OriEnTaLo, 13.03.2007
    OriEnTaLo

    OriEnTaLo Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/Kiel
    was macht ihr denn grade für eine diät wenn ich fragen darf? :-D
     
  11. #10 Anonymous, 13.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich aktuell keine, aber wenn Low-Carb.
     
  12. #11 OriEnTaLo, 13.03.2007
    OriEnTaLo

    OriEnTaLo Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/Kiel
    achso low carb heisst doch wenig kh zu dir nehm oda??
     
  13. #12 yoshimitsu, 13.03.2007
    yoshimitsu

    yoshimitsu Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bellach (Schweiz)
    genau... ist ehrlich gesagt leichter als ich mir gedacht habe. Man lernt während der Diät so viele neue Dinge und kann so alles gleich anpassen. Habe in 4 Wochen 3.5kg abgenommen.
     
  14. #13 OriEnTaLo, 13.03.2007
    OriEnTaLo

    OriEnTaLo Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/Kiel
    und was isst ihr da so wenn ich fragen darf das würd mich ma interesieren weil doch fast alle lebensmittel kh haben ich versuche immer abends keine oder eher gesagt wenig kh zu essen aber das fällt mir schon sehr schwer weil ich dann vor dem kühlschrank steh und nich weiss was ich jetz essen soll :confused: :oops:
     
  15. #14 yoshimitsu, 13.03.2007
    yoshimitsu

    yoshimitsu Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bellach (Schweiz)
    fraggles hat mir da sehr geholfen und wird dir bestimmt auch helfen können. Aber so ernähre ich mich ungefähr:

    Morgens: 1 Protein Shake (Ich hab Protein 80+ von Weider)
    Der kann beliebig mit Schokopulver, Honig, Magerquark, Haferflocken etc. ergänzt werden. Etwas Carbs braucht man ja doch.

    Mittag
    Ess ich meist was Mutter kocht. Verzichte halt auf die Pommes oder Teigwaren oder einfach auf die KH haltigen Nahrungsmittel falls es sowas gibt. Oder nehme nur sehr kleine Mengen. Dafür umso mehr Fleisch und Salat.

    Abend
    Hüttenkäse oder Dips aus Magerquark mit Meeresfrüchten oder etwas Geflügel...
    und 1 Protein Shake aber mit Wasser nicht mit Milch

    Zwischendurch am Tag noch einen Apfel oder etwas Trockenfleisch oder Knäckebrot oder oder oder :-) je nach Laune und ob ich gerade ne Sitzung habe oder so...

    Trainiere mittlerweile 5-6mal pro Woche (Karate und im Studio). Davor und danach nehme ich noch Amino Tabletten (Whey Aminos von Weider) und vorm Pennen dann noch Glutamin in 50 - 100ml KH-Drink oder etwas Fruchtsaft.

    Joa... das ists so ungefähr.
     
  16. #15 OriEnTaLo, 13.03.2007
    OriEnTaLo

    OriEnTaLo Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/Kiel
    okay danke für die mühe die du dir mit der aufzählung gemacht hast :anbeten:
    aber du isst ja doch schon parr kh am tag wenn ich so lese knäckebrot und apfel und haferflocken die haben ya sehr viele kh soweit ich weiss :confus:
     
  17. #16 yoshimitsu, 13.03.2007
    yoshimitsu

    yoshimitsu Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bellach (Schweiz)
    also iiich mach das mit den Haferflocken nicht... ich nehm den Shake am morgen einfach mit Milch... dazu meine Vitamine und Vitalstoffe... Ev. noch etwas Quark rein.

    Das war nur eine Möglichkeit für eine etwas Sanftere Art. Ausserdem sollte man nicht mit so Wenig Nahrung in den Tag starten wie ich. Sobald ich den Wettkampf durch habe werde ich das auch wieder umstellen.

    Knäckebrot und Äpfel sind bei mir momentan auch gestrichen. Aber ist halt einfach weil ich momentan in einer etwas extremen Situation bin. Ein wenig Carbs brauchts schon noch. Nur schon um ein Hartes Training durchzustehen.
     
  18. #17 dessmik, 13.03.2007
    dessmik

    dessmik Guest

    Also ich bin ja auch gerade dabei zu definieren wie Orientalo schon sagt das mit der Low Carb Diät ist finde ich gar nichts so einfach - wenn ich ehrlich bin ab und zu esse ich auch zu viel KH nur dann renne ich am Abend wie ein Psycho auf dem Laufband oder Stepper das müsste sich dann wieder ausgleichen
     
  19. #18 OriEnTaLo, 13.03.2007
    OriEnTaLo

    OriEnTaLo Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/Kiel
    ya wenig kh zu sich zu nehmen ist schon schwer aber ich war gestern bei real (lebensmittelkaufhaus) und suchte ws mit wenig bzw ohne kh und hab da was gutres gefunden was ich jetz grade auch esse xD das heisst " Frosta Gemüse Pfanne" schmeckt sehr lecker und hat sehr wenig kh da es nur gemüse ist und das gute ist die haben es in mind 4 verschiedene sorten wie asiatisch chinesich italienisch usw. für jeden geschmack was dabei kann ich nur zu raten das mal zu testen :-D
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 dessmik, 13.03.2007
    dessmik

    dessmik Guest

    wie sieht es mit fetten und eiweiß aus kannst mal die Nährwerttabelle auf 100g bitte posten: ---danke
     
  22. #20 OriEnTaLo, 14.03.2007
    OriEnTaLo

    OriEnTaLo Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/Kiel
    ja kein problem hier ist die tabelle

    für 100g:
    Brenn/Energiewert: 225kj/54kcal
    Eiweiß: 2,3g
    Kohlenhydrate: 5,9g
    Fett: 2,3g
     
Thema: Stefan Deininger´s Defi Plan
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stephan deininger bodybuilding

    ,
  2. stephan deininger diät

    ,
  3. stefan deininger bodybuilding