Stockbrot

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von onix, 06.11.2012.

  1. onix

    onix Newbie

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin zurzeit in einer Trainingsphase und möchte das auch noch lange durchziehen. Jetzt war ich aber im Sommer oft mit meinen Freunden draußen grillen und Lagerfeuer machen und wir habens uns öfters Stockbrot gemacht, hier ist das Stockbrot Rezept. Leider kann ich keine Nährwerte angeben aber das wäre meine Frage an euch. Kann man das bedenkenlos essen als Kraftsportler?

    /Edit by Colin: Verschoben. Im Rezeptebereich bitte nur Rezepte posten.
    ;-)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Ja, das kannst du bedenkenlos essen. So selten wie du das isst und vor allem mit den Zutaten gibts absolut keinen Grund warum man sowas nicht essen sollte.

    Gruß!
     
Thema:

Stockbrot