Studio + BWE daheim

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von MidEastBoy, 07.02.2008.

  1. #1 MidEastBoy, 07.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Bei mir um die Ecke hats so en Physiotherapeut mit nem kleinen Studio, allerdings eigentlich nicht für Bodybuilder sondern eher um Aufbautraining nach Verletzungen oder sonstigem zu bewältigen.
    Von der BBK gibts da halt en Angebot, des die finanziell übernehmen und ich da 20mal hin kann. Ich hab mir dann halt überlegt dass ich das jetzt einfach mal ausprobier.
    Jetzt ne Frage dazu:
    Kann ich da eine BWE-Einheit weglassen und dann dafür ins Studio gehn?

    Da es kein spezielles BB-Studio is hats da natürlich auch nur eingeschränkt Geräte, die wären folgende:

    Cardiogeräte (Fahrräder, Cross-Trainer,Laufband,..)
    Seilzüge
    Lat-Zug
    Pressback
    Butterfly
    Rückentrainer ( also so en "Stuhl" wo man die Lehne zurückdrückt)
    Kniestrecker
    Kniebeuger
    Beinpresse
    2 KH, 1LH

    Kann mir da jemand ein plan vorschlagen, wenn möglich für den ganzen Körper, bei dem ich mir nich die Bänder oder Knochen kaputt mach??
    Wär echt cool. :-D

    Kann mir da keiner was zu sagen???? :confus:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich könnte dir damit schon einen Plan zusammenstellen, aber es wäre einfach nicht sinnvoll. Du kannst höchstens einen BW-Plan etwas erweitern, z.B. in dem du statt Adlerschwünge den Rückentrainer machst. Wenn du da 20x hinkannst, würde ich diese Einheiten für Cardiotraining nutzen.
     
  4. #3 MidEastBoy, 08.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    OK und warum wäre es nicht sinnvoll?? Klar, du hast mehr Ahung als ich, aber das würde mich intressieren.
     
  5. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Es ist deshalb nicht sinnvoll, weil du noch im Wachstum bist und das Krafttraining zu bleibenden Schäden führen kann.
     
  6. #5 Anonymous, 08.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn du nur einzelne Partien mit den Geräten trainierst, förderst du Disbalancen. Außerdem ist es unsinn, erst Geräte zu machen, dann BWE. Du solltest eher BWE machen bis du nicht mehr weiter kommst, und dann auf richtiges Training umzusteigen.

    Etwas für 20 Einheiten ist einfach nichts halbes und nichts ganzes.
     
  7. #6 MidEastBoy, 08.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Kann man da nicht was knochen- und sehnenschonendes zusammenbasteln, das nicht zu Schäden führt?? Also mit ziemlich wenig Gewicht, dafür dann mind. 20Whd.?

    (Als ich das geschrieben hab, war der Beitrag von SBFSon noch nich da)

    @SBFSON:

    Aber damit kann man doch auch den ganzen Körper trainiern oder nich?
     
  8. #7 Anonymous, 08.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Man könnte evtl. einen GK-Plan daraus bauen, ja, also meinst du, du willst komplett darauf umsteigen? Naja, wie gesagt, du solltest erstmal deinen Zirkel machen und wenn du damit nicht mehr weiterkommst und ausgewachsen bist (kann durchaus schon der Fall sein) auf richtiges Training umsteigen, dann aber nicht so Reha-Kram sondern Kniebeugen, Kreuzheben, Bankdrücken usw.
     
  9. #8 MidEastBoy, 08.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Ja schon klar, wenn dann auch richtig! Und ich mein, dass ich nach den 20mal auf jeden Fall weiter machen möchte, das is jetzt nur ma zum testen! Denkst du kannst mir da mal was zammenbasteln?? Wär dir echt dankbar, du hast mehr Ahnung als ich und bevor ich ein mach und ihr Experten danach noch 20 Sachen verbessern müsst, wärs so doch einfacher denk ich mal.
    Also an den Geräten hats sowieso genug Gewicht für mich und für die LH's und KH hats auch ca. 50Kilo...auf jeden Fall genug für mich.

    Wenn ich ca.1-2ma die woche dahin geh hab ich jetzt noch. ca. 3-4 Monate, in der ich mein BWE mach.

    Kann mir da vllt. jemand Tipps fü den Plan geben oder einen erstellen??
    Mhhhhhhh will mir keiner helfen oder kann mir keiner helfen?????? :-(

    @Andi:
    Ja es hilft mir hier aber keiner, deswegen wollt ichs nochma direkt bei den Trainigsplänen versuchen!
     
  10. #9 MidEastBoy, 10.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Ich verzweifel bald! Hier hilft mir keiner und im "Trainingsplan" Forum wird mein Thread geschlossen. :-( Hier muss es doch jemand geben der mir helfen kann????!
     
  11. #10 Anonymous, 10.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also, du gehst zu deinem Arzt, lässt dir von ihm bestätigen, dass du Gewichtstraining machen kannst, schließlich bist du ja nicht mehr so jung, und es ist sehr wahrscheinlich, dass du ausgewachsen bist. Wenn er dir das bestätigt hat, gehst du in ein Fitness-Studio, das folgene Ausstattungsmerkmale aufweist:

    Kniebeugenständer
    Hantelbank, sowohl flach als auch schräg und negativ
    Langhanteln
    Kurzhanteln
    Klimmzugstange
    2 Kabelzüge hoch und tief für Cable-Cross-Übungen
    45° Bein-Presse
    Bein-Beuger
    Bein-Strecker
    Wadenhebegerät

    Ich persönlich empfehle McFit, es gibt aber sicherlich auch andere gut ausgestattete Studios. Dieser Schwachsinn mit 20x und bescheuerten Geräten bringt garnichts, erstmal Body-Weight oder richtig.
     
  12. #11 MidEastBoy, 10.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    OK. Kann man mit denen Geräten keinen vernünftigen GK-Plan erstellen?
    Bei 45 Grad Beinpresse. Meint man da die Lehne, die man um 45 Grad verstllen kann oder die laufbahn ums Gewicht 45 Grad nach oben zu drücken?

    Das einzige Studio in meiner Umgebung is 2km entfernt, wär also kein Ding.
    Hier mal ein Link,da sind 2 Bilder, zwar ziemlich klein aber ich denke da hats doch alle Geräte die du aufgelistet hast.
    http://www.wellness-neuenstadt.de/fitness.html
     
  13. #12 Anonymous, 10.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das ist eine 45°-Beinpresse: [​IMG]

    Die hat den Vorteil, dass du beliebig viel Gewicht draufpacken kannst, die Beinpressen im Gerätebereich sind eher ein Witz, gehen meist bis 200kg und sind dann noch 1/2 geteilte Flaschenzüge. Außerdem hast du die Gewichte vergleichbar, d.h. du kannst auch in einem anderen Studio trainieren ohne erstmal 20 Minuten lang austesten zu müssen welches Gewicht du da nehmen musst (auch ein nerviger Nachteil von Gerätetraining).

    Von den Geräten sieht man da ehrlich gesagt nichts, leider geht die Seite nur mit JavaScript, weshalb ich nicht weiß, ob da nicht einige andere Bilder sind.

    Was dein komisches Reha-Studio angeht, natürlich könnte man da irgendwas machen, nur was versprichst du dir davon, du hast schon einen ordentlich GK-Plan. Viel mehr wird dir diese Ausstattung nicht ermöglichen und dann geh lieber zum Arzt lass dich untersuchen und wenn da rauskommt du bist nicht ausgewachsen, kannst du auch noch warten und wenn rauskommt du bist ausgewachsen, kannst du entweder noch 3 Monate Body-Weight machen um dann richtig Voll-Power loszulegen, oder du machst einen FREIHANTEL-GK-Plan wie Wodys Zirkel als Vorbereitung und steigst dann in einen richtigen Split ein. Aber ohne Kniebeugenständer ist das alles Schrott.
     
  14. #13 MidEastBoy, 10.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Ne also ich hab auch noch en bisschen rumgeschaut aber da hats leider nicht mehr Bilder. ich geh die Tage mal hin und schau mir das an! Zum Arzt geh ich natürlich auch. Das Freihantel Training daheim oder im Studio?
     
  15. #14 Anonymous, 10.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja, wenn du einen knappen Tausender übrig hast, ist zu Hause natürlich cool, aber ansonsten ist das Studio schon eine ganz gute Sache...
     
  16. #15 MidEastBoy, 11.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Also ich bin heute einfach mal ins Studio gegenagen mit nem Aufschrieb der ganzen Geräte. Alles hats :-D . Zum Arzt kann ich morgen.Im Studio würd ich 45€ den Monat zahlen. Is das teuer bzw. was zahlt ihr so? ZU dem Freihantel Training hats nix im Lexikon oder bin ich blind! was ist das genau?
     
  17. #16 nerved.style, 11.02.2008
    nerved.style

    nerved.style Newbie

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
  18. #17 MidEastBoy, 11.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Mhhh weis nich, gesehn hab ich den schon aber ich weis nich ob das ein Freihantelplan is.
     
  19. #18 nerved.style, 11.02.2008
    nerved.style

    nerved.style Newbie

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Denke schon das er denn meint , da es sonst im Lexikon keine Thema gibt das heißt Wodys Zirkel


    Aber hasst Recht ist keine reiner Freihantelplan , die Geräte Übungen könnte man auch ersetzen.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Asda

    Asda Handtuchhalter

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Aber nicht bei einem Gebjahr von 1991 oder noch jünger... Freihanteltraining ist noch nichts für dich, außer dein Arzt hat dir bestätigt das du Ausgewachsen bist und Krafttraining ohne Bedenken betreiben kannst.
     
  22. #20 MidEastBoy, 11.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hätts du diesen Thread ordentlich durchgelesen würdest du sehen, dass ich morgen zum Arzt gehe. Mit 17 sind die Wahrscheinlichkeiten groß das man wohl ausgewachsen ist.

    Edit:"Aber nicht bei einem Gebjahr von 1991 oder noch jünger."

    Wieso noch jünger??? Wenn ich 1991 da stehn hab werd ich wohl nich 1995 geborn sein. :-D
     
Thema: Studio + BWE daheim
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sehnenschonendes krafttraining wie

    ,
  2. bwe kniebeugenständer

Die Seite wird geladen...

Studio + BWE daheim - Ähnliche Themen

  1. Neu im Fitness Studio Muskeln aufbauen!

    Neu im Fitness Studio Muskeln aufbauen!: Hey, Habe gerade block Unterricht und übernachte hier in der schule ein paar Klassenkameraden haben gesagt komm lass mal trainieren gehen ich hab...
  2. Fitnessstudios mit Squash Court

    Fitnessstudios mit Squash Court: Hey Leute, kennt jemand ein Fitnessstudio am besten in Hamburg welches Squash Courts mit anbietet?
  3. Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still

    Neuer Trainingsplan vom Studio - stehe still: Guten Abend zusammen ! Seit dem 01.09. diesen Jahres gehe ich regelmäßig dem Sport nach. Begonnen habe ich ohne einen Plan und habe mich einfach...
  4. 2 Monate kein Fitnessstudio

    2 Monate kein Fitnessstudio: Hallo, Ich habe regelmäßig ( 3 mal die Woche ) Muskeltraining im Fitnessstudio durchgeführt ( Muskelaufbau / Grundübungen mit Ergänzungsübungen )...
  5. Vereinssport und Studio

    Vereinssport und Studio: Hallo Zusammen ich bin neu hier und hätte mal eine Frage. Und zwar wie Handhabt ihr das mit Studio und Vereinssport? Wie oft trainiert ihr beides?...